Markus Zitt, 30. Januar 2015, 13:10 Uhr

Røde bringt das Richtmikrofon NTG4 und die Variante NTG4plus mit internem Akku

Røde hat mit dem NTG4 und dem NTG4plus zwei neue Shotgun- bzw. Richtmikrofone vorgestellt. Sie eignen sich gut für Tonaufnahmen ab einer Kamera, denn durch ihre Richtungscharakteristik nehmen sie vor allem den Ton vom anvisierten Ort auf. Beide Modelle sind leistungsmässig identisch, das Plus-Modelle verfügt aber zusätzlich über einen internen Akku für 150 Stunden Betrieb und Lademöglichkeit per USB. 

Richtmikrofone lassen sich mit (kurzen) Teleobjektiven vergleichen. Ihre Empfindlichkeit ist nach vorne gerichtet, so dass vor allem der Ton am anvisierten Ort und weniger sonstige Umgebungsgeräusche aufgenommen werden. Sie sind daher praktisch bei Tonaufnahmen vom Kamerastandort aus und werden beispielsweise bei Reportagen oft direkt auf der Kamera montiert.

Rode NTG4 pic1NTG4-Mikrofon mittels Spinne auf einem Kamerarig montiert.

.

Nach der neuen Funkstrecke Rødelink Filmmaker Kit hat der australische Herstellers Røde noch zwei weitere für Videofilmer interssante Mikrofone lanciert. Die beiden neuen Richtmikrofone NTG4- und NTG4plus sind Nachfolgemodelle des NTG2. Sie besitzen jeweils eine komplett neue Kodensator-Mikrofonkapsel von Røde mit geringem Rauschen, höherer Empfindlichkeit und einem reichhaltigen, sanften Charakter. So ermöglichen sie Aufnahmen in professioneller Broadcast-Qualität.

Rode NTG4 und NTG4plusDas 22,5cm kurze NTG4 (oben) und das längere NTG4plus (unten) sind weitgehend identisch. Zusätzliche Merkmale des Plus-Modells sind der integrierte Akku als optionale Energieversorgung und die deswegen grössere Länge (von 27,6 cm) sowie das höhere Gewicht.

.

Beide haben die Richtungscharakteristik einer Superniere und bieten einen Frequenzgang von 20 Hz bis 20 kHz, 135dB SPL sowie eine Ausgangsimpedanz von 200 Ohm. Die Mikros werden per Phantomspeisung betrieben, wobei in der Plusvariante zusätzlich – und erstmals – ein eingebauter Akku zum Einsatz kommt. Der Akku ermöglicht eine Betriebszeit von bis zu 150 Stunden. Er wird per MicroUSB geladen und ist in maximal zwei Stunden voll geladen.

Rode NTG4plus laden per USBDer interne Akku des Røde NTG4plus wird per USB geladen – von einem Notebook, USB-Netzgerät oder wie im Bild mittels  Power-Tank.

.
Das robuste Mikrofongehäuse ist aus Metall, die Elektronik rauscharm. Ausstattet sind die NTG4-Modelle mit digitalen Schaltern für 75Hz-Hochpassfilter, 10 db PAD und einen Hochfrequenz-Boost, der einen dämmenden Windschutz zu kompensieren soll.
Rode NTG4 TastenBeide Mikros (hier das NTG4) haben digitale Tasten, um Funktionen wie den Hochpassfilter zuzuschalten.

Als optionales Zubehör gibt es Halter (inkl. Mikrofonspinnen) und Windschütze.

Preise und Verfügbarkeit

Die beiden Mikrofone sind in Kürze erhältlich. Das Røde NTG4 kostet 289 Franken, das NTG+ gibt es für 315 Franken.

Weitere Infos

Røde NTG4 (Produktseite)

Røde NTG4plus (Produktseite)

Infovideo zum NTG4 und zum NTG4plus (Youtube)

Røde Microphones (Hersteller)

Røde Mikrofone werden in der Schweiz vertrieben von:
Go Wild AG
Postfach 1446
CH-6301 Zug
Tel. 041 766 37 00

 

.

Røde NTG4 und NTG4plus – Spezifikationen
Akustisches Prinzip Line Gradient
Mikrofonkapsel 0.50″
Richtungscharakteristik Superniere
Frequenzbereich 20Hz – 20kHz (selected HPF @75Hz)
Impedanz 200Ω
Maximum SPL 135dB SPL (@ 1kHz, 1% THD into 1KΩ load)
Empfindlichkeit -32.0dB re 1 Volt/Pascal (25.00mV @ 94 dB SPL) +/- 2 dB @ 1kHz
Equivalent Noise Level 16dB-A
Ausgang XLR
Energieversorgung +12V, +24V oder +48V Phantomspeisung, NTG4plus: zusätzlich interner Akku (wird per USB geladen)
Gewicht NTG4: 126 gm; NTG4plus: 176 gm
Länge NTG4: 225 mm; NTG4plus 276 mm
Durchmesser 22 mm
Garantie 2 Jahre, bei Registrierung 10 Jahre

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×