Markus Zitt, 4. August 2015, 06:01 Uhr

Nikon stellt lichtstarkes, preiswertes WW vor: Nikkor 1,8/24mm G ED

Nikon stell das neue AF-S Nikkor 24 mm 1:1.8G ED vor und ergänzt damit ihre vielseitige Serie an lichtstarken Festbrennweitenobjektiven. Dank seiner hohen Lichtstärke von 1:1,8 bietet es vielseitige Einsatzmöglichkeiten, sei es bei wenig Licht und dem kreativen Spiel mit der Schärfentiefe. Trotz seine Lichtstärke ist es dennoch kompakt und preiswert.

 

Mit dem neuenAF-S Nikkor 1:1,8/24 mm G ED füllt Nikon die Lücke zwischen den beiden kürzlichen eingeführten lichtstarken 20mm- und 28mm-Objektiven und rundet die Objektivreihe mit Lichtstärke 1:1.8 von Nikon ab. Dieses lichtstarke Objektiv für das FX-Format ist leicht und kompakt und liefert dynamische Bilder.

Nikon Nikkor AF-S 24mm 1.8GDas AF-S Nikkor 1,8/24mm G ED ist ein hochwertiges, preiswertes Objektiv, mit dem dynamische Bilder gelingen. Es ermöglicht Aufnahmen bei schwachem Umgebungslicht und ein schönes Bokeh für stimmungsvolle Bilder.

.

Dramatische Architektur, eindrucksvolle Landschaften, ausdrucksstarke Strassenszenen, weitläufige Innenräume sind die Domäne des neuen lichtstarken 24mm-Objektivs. Seine hohe Lichtstärke von 1:1.8 ermöglicht eine geringe Schärfentiefe, ein sanftes Bokeh, scharfe Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen und ein helles Sucherbild. Die Naheinstellgrenze von lediglich 0.23 m sorgt für zusätzliche kreative Freiheit. Das kompakte und leichte Design macht dieses Weitwinkelobjektiv zum idealen Reisebegleiter.

Hohe Bildgabequalität bis in die Bildecken

Das neue 24 mm besticht durch hohe Schärfe und Kontrast über das gesamte Bildfeld. Der optische Aufbau umfasst 12 Linsen in neun Gruppen. Zwei ED-Glas-Linsen (besonders niedrige Dispersion), zwei asphärische Linsen und Nikons Nanokristallvergütung sorgen für brillante Bilder. Die Verzeichnung ist minimal. Dasselbe gilt für andere potenzielle Probleme, die bei Weitwinkelobjektiven üblicherweise an den Bildrändern auftreten können, wie Lichtabfall und Schärfeverlust.

Nikon Nikkor 1,8/24mm G ASDas AF-S Nikkor 1,8/24 mm G ED im Einsatz (Bild von Alex Soh, Blende 11, 1/50s, ISO 100, Nikon D750)

.

Weitwinkel im KB-/FX-Format, klassische Brennweite im DX-Format

Benutzer von DX-Format-Kameras die Vorzüge des hochwertigen Vollformat- bzw. FX-Format-Objektivs geniessen, das bei der Verwendung mit einer Kamera im DX-Format einer klassischen Brennweite von 35 mm entspricht. Die robuste und gleichzeitig leichte Konstruktion dieses neuen FX-Format-Objektivs bildet ebenfalls eine gut ausbalancierte Einheit mit dem Gehäuse einer Spiegelreflexkamera mit Sensor im APS-C- bzw. DX-Format.

Preis und Verfügbarkeit

Das neue AF-S Nikkor 1,8/24 mm G ED ist ab dem 17. September 2015 zu einem Preis von CHF 898.- (UVP) erhältlich.

Weitere Infos

AF-S Nikkor 1:1.8/24 mm G ED (Produktseite)

Nikon Objektive (Übersichtseite)

Nikon Schweiz
CH-8132 Egg
Tel. 043 277 27 00
Fax 043 277 27 01
.

Nikon AF-S Nikkor 1,8/24 mm G ED – Spezifikationen
Brennweite 24 mm
Lichtstärke 1:1,8
Kleinste Blende 16
Optischer Aufbau 12 Linsen in 9 Gruppen (davon 2 ED-Glaslinsen und 2 asphärische Linsen sowie Linsen mit Nanokristallvergütung)
Bildwinkel FX-Format: 84° DX-Format: 61°
Naheinstellgrenze 0,23 m ab Sensorebene
Max. Abbildungsmassstab 1:5,0
Anzahl Blendenlamellen 7 (abgerundete Form)
Filterdurchmesser 72 mm
Durchmesser x Länge ca. 77,5 × 83,0 mm (ab Bajonettauflage)
Gewicht ca. 355 g
Mitgeliefertes Zubehör Objektivfrontdeckel mit Schnappverschluss LC-72 (72 mm), hinterer Objektivdeckel LF-4, Bajonett-Gegenlichtblende HB-76, Objektivbeutel CL-1015

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×