Urs Tillmanns, 31. August 2015, 09:00 Uhr

BenQ: Neue BenQ Kurzdistanz-Projektoren für Räume mit wenig Platz

Kurzdistanzprojektoren werden immer stärker gefragt. Jetzt bringt BenQ den MX631ST und den MW632ST für den mobilen Einsatz im Education- und Büro-Bereich. Beide verfügen über eine Lichtstärke von 3200 ANSI Lumen und ein Kontrastverhältnis von 13‘000:1. Der MX631ST hat XGA Auflösung mit 1024 x 768 Pixeln, während der MW632ST eine WXGA Auflösung von 1200 x 800 Pixel bietet.

 

 

BenQ stellt mit den Kurzdistanzprojektoren MX631ST und MW632ST gleich zwei neue Modelle für den mobilen Einsatz im Education-Bereich vor. Dank einer Lichtstärke von 3200 ANSI Lumen und dem hohen Kontrastverhältnis von 13‘000:1 sorgen die Projektoren selbst bei Tageslicht für klare und farbstarke Bilder – dabei verfügt der MX631ST über eine XGA Auflösung von 1024 x 768 Pixel und der MW632ST über eine WXGA Auflösung von 1200 x 800 Pixel.

BenQ_MW632ST_MX631ST

Besonders leichte und kompakte Projektoren MX631ST und MW632ST mit MHL-Support erlauben einfachen Standort-Wechsel
Die vielseitig einsetzbaren Geräte bieten neben einer MHL-Schnittstelle auch eine Wireless Option über den optional erhältlichen QCast Dongle für hohe Flexibilität bei der Datenübertragung von mobilen Endgeräten wie Notebooks, Smartphones oder Tablets. Mit einem Gewicht von gerade einmal 2,6 kg und der praktischen Schnellkühlfunktion lassen sich die beiden Projektoren nach der Präsentation komfortabel zum nächsten Einsatzort transportieren

BenQ_MXX631ST_Front_Back

Der neue BenQ MX631ST verfügt über eine XGA Auflösung von 1024 x 768 Pixel und kostet CHF 799 …

BenQ_MW632ST_Front_Back

… während der MW632ST mit WXGA Auflösung von 1200 x 800 Pixeln für CHF 899 zu haben ist

 

Kurzdistanz-Technologie und umfassende Konnektivität

Durch die Verwendung der Kurzdistanz-Technologie sind die neuen BenQ Projektoren besonders für den flexiblen Einsatz in kleineren Klassenzimmern oder Büroräumen geeignet. Der Referent gewinnt dank der geringen Projektionsdistanz von bis zu einem Meter an Bewegungsfreiheit, sodass Platzprobleme, blendendes Projektionslicht oder störende Schatten der Vergangenheit angehören. Ausserdem lassen sich die Geräte mit der nützlichen Schnellkühlfunktion im Anschluss an die Präsentation komfortabel zum nächsten Einsatzort transportieren.

Für absolute Flexibilität bei Installation und Datenübertragung sorgen eine MHL-Schnittstelle und die kabellose Übertragung mit dem optional erhältlichen QCast Dongle von BenQ. Über den MHL-fähigen HDMI-Port können Inhalte per Micro-USB-Kabel von mobilen Endgeräten mit MHL-Support blitzschnell und in hoher Qualität dargestellt werden. Darüber hinaus lassen sich mit dem QCast Dongle Bildschirminhalte von Notebooks, Smartphones oder Tablets sogar drahtlos und in Echtzeit übertragen. Dazu muss der QCast Dongle lediglich in einen HDMI Port des Projektors gesteckt werden. Die Möglichkeit, Inhalte sofort und ohne Kabel- und Stecker-Gewirr projizieren zu können, bietet in Meetings und Schulungen ein besonders hohes Mass an Flexibilität.

 

Lichtstark und ökonomisch präsentieren mit SmartEco

Der MX631ST, mit XGA Auflösung, und der MW632ST, mit einer WXGA Auflösung, sind mit 3200 ANSI Lumen, einem Kontrastverhältnis von 13‘000:1 und dem integrierten 10-Watt-Lautsprecher optimal für Büroumgebungen und Bildungseinrichtungen gerüstet – sogar bei Tageslichteinfall.

Energie sparen und die Lampenlebensdauer verlängern kann der Anwender durch Einschalten des SmartEco Modus. Damit erzeugt die Lampe nur so viel Licht, wie nötig ist und passt sich den Projektionsinhalten eigenständig an. Beispielsweise dimmt sie sich automatisch, wenn Inhalte mit vielen dunklen Elementen projiziert werden. SmartEco verlängert die Lebensdauer der Lampen um bis zu 50 Prozent – und das bei voller Lichtstärke. Im Standby-Modus verbrauchen beide Projektoren weniger als 0,5 Watt Strom und erfüllen damit schon heute die neuesten EU-Normen.

Die neuen Modelle sind ab sofort zum Preis von CHF 799 inkl. MwSt. für den MX631ST und CHF 899 inkl. MwSt. für den MW632ST im Handel erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.benq.ch

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×