Urs Tillmanns, 24. September 2015, 07:33 Uhr

B.I.G. Kombi-Schwebestativ: 5 Stative in einem

B.I.G. hat ein neues Kombistativ im Sortiment, das besonders für Videofilmer interessant sein dürfte: Mit dem Handgriff, dem hohen Schwerpunkt und den Gegengewichten kann es als Schwebestativ für ruhige Schwenks genutzt werden. Es ist aber auch zugleich ein Dreibein mit verlängerbarer Mittelsäule, ein praktisches Tischstativ, oder es kann als Einbein benutzt werden.

 

Wer sich intensiv mit dem Thema Filmen mit Spiegelreflex- oder Systemkamera beschäftigt, wird früher oder später merken, dass ein stabilisierender Helfer für ruhige Schwenks und verwacklungsfreie Bewegungen unumgänglich ist. Dies gilt selbstverständlich auf für Camcorder und Action-Cams. Das neue Kombi Schwebestativ von B.I.G. ist hierbei eine grosse Hilfe.

Durch eine stufenlos in der Höhe verstellbare Säule sowie verschieb- und abnehmbare Gewichte kann nahezu jede Kamera optimal ausgerichtet werden. Zusätzlich kann die extra lange Wechselplatte durch eine sehr fein reagierende Stellschraube seitlich verschoben werden um die optimale waagerechte Position zu erhalten. Mit dem klappbaren Dreibein-Fuss, der bei Bedarf auch abgeschraubt werden kann, kann das Stativ auf den Boden gestellt werden.

 

BIG-VGS5-1-Kombi-Schwebestativ-kombi_750

Der flexible und drehbare Handgriff mit Kälteschutz-Armierung gibt die nötige Freiheit für Aufnahmen aus fast jeder Position. Für eine rapide (De)Montage der Kamera vom Schwebestativ wurde auch an eine abnehmbare, Arca-Swiss kompatible Schnellwechseleinheit mit Platte gedacht, die auch auf anderen Stativen mit 3/8″ Gewinde verwendet werden kann.

Doch nicht immer benötigt man ein Schwebestativ. Wer zum Beispiel mit der Kamera auf Fotosafari und dabei mit grossen Brennweiten oder längeren Verschlusszeiten kreativ arbeiten möchte, benötigt ein Einbeinstativ, welches leicht zu bedienen ist und durch ein kompaktes Transportmass in jeden Rucksack passt. Hierzu können die Gewichte und Dreibein-Fuss abgeschraubt und dafür der mitgelieferte Gummifuss montiert werden. Schon hat man ein praktisches Einbeinstativ mit einer maximalen Höhe von 162cm.

Mit dem Dreibein-Fuss hat man zugleich ein sehr stabiles und neigbares Tischstativ mit 1/4 Zoll Kameragewinde und einer Tragfähigkeit von 1,5kg. Auch für bodennahe Aufnahmen oder Langzeitbelichtungen ist dieses die sinnvolle Ergänzung auf Reisen mit kleinem Gepäck.

Die Höhe des vorhandenen Stativs reicht bei bestimmten Situationen nicht aus? Zum Beispiel für Aufnahmen aus der Vogelperspektive oder über die Köpfe einer grösseren Menschenansammlung hinweg? Dann entfernen Sie einfach sämtliche Komponenten von der Säule des Kombistativs, halten diese mit dem breiteren Ende nach unten und haben damit eine Verlängerung um 155cm zur Hand, die auf ein Stativ und das vorhandene 3/8″ Gewinde der Mittelsäule geschraubt werden kann. Oben ist nun eine Bohrung mit 1/4″ Gewinde, an die ein Kugelkopf mit zusätzlicher Verbindungsschraube passt.

 

BIG-VGS5-1-Kombi-Schwebestativteile

Durch diese Vielseitigkeit ist das neue Kombi Schwebestativ ein sehr universelles Tool für die moderne Foto- und Videografie.

 

B.I.G. VGS5.1 Kombi Schwebestativ 5in1
Höhe max. Gewicht Traglast
Schwebestativ 172 cm 2,150 g 6 kg
Tischstativ
Beinradius 13 cm
10 cm 280 g 1,5 kg
Mittelsäulen-
verlängerung
155 cm 350 g 1,5 kg
Einbeinstativ
mit Handgriff
162 cm 530 g 6 kg
Zusatzgewichte 6 x 160 g

 

Das B.I.G. VGS5.1 Kombi Schwebestativ 5in1 kostet CHF 253.00
und ist erhältlich im Fachhandel oder bei

Foto Video Zumstein AG
Casinoplatz 8
CH-3011 Bern
Tel. 031 310 90 80

 

2 Kommentare zu “B.I.G. Kombi-Schwebestativ: 5 Stative in einem”

  1. Je nach Last darf man sich nach stundenlangen Videoaufnahmen nicht über Hüftschmerzen wundern. Besser wäre zusätzliche Entlastung durch elastischem Halsgurt oder Befestigung am Gurt. Oder „Fahnenstangen“-Gurt. Zahlreiche elektronische Stabilisatoren „Brushless Gimbal“ erleichtern das Filmen je nach dem besser. Die neueste Kreation ist: solidLUUV/ultraLUUV
    http://connect.dpreview.com/post/2003196230/solidluuv-and-ultraluuv-are-stabilizers-for-smaller-cameras-and-smartphones

  2. So ein Schwebestativ ist wirklich eine feine Sache.
    ich war auch mal n ganzen tag mit ner schweren DSLR unterwegs, da hätte ich mir als zusätzliche Stabilisation einen elastischen Halsgurt gewünscht.Habe bis jetzt nur Erfahrung mit
    Flycam gemacht ( schwebestativ-info.de ) bin damit aber auch Top zufrieden.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×