Urs Tillmanns, 18. November 2015, 11:25 Uhr

Profikamera Nikon D5 in Entwicklung – kommt sie zur CES oder zur CP+?

Nikon hat heute die Entwicklung der nächsten Generation des FX-Flaggschiffes offiziell bekanntgegeben sowie die Lancierung ein neues Blitzgerätes und eines Wireless-LAN-Adapters. Die neue digitale Spiegelreflexkamera wird konsequenterweise D5 heissen und voraussichtlich auf der CES in Las Vegas oder spätestens auf der CP+ in Yokohama vorgestellt werden. Technische Details gibt Nikon ebenso wenig bekannt, wie die Verfügbarkeit oder einen Richtpreis.

 

Das neue Profi-Spiegelreflexmodell Nikon D5 wird schon seit Langem erwartet, zeigt doch die D4s als gegenwärtiges Flaggschiff von Nikon nach einem Jahr bezüglich Videoqualität (Full-HD 1080p) und Sensorauflösung (16 Mpx CMOS) bereits einiges an Entwicklungspotential.

Noch gibt Nikon keinerlei technische Details bekannt. Es handelt es sich also, wie damals bei der D4s, um eine nüchterne Vorankündigung die mögliche Spezifikation als Spekulationen im (Internet-) Raum lässt. Fest steht demzufolge nur die Produktbezeichnung Nikon D5 und die Erstvorstellung auf einer der beiden kommenden Fotomessen CES in Las Vegas (6. bis 9. Januar 2016) oder CP+ in Yokohama (25. bis 28. Februar 2016) .

Ausserdem gibt Nikon offiziell bekannt, dass der neue Wireless-LAN-Adapter WT-6 in Entwicklung ist sowie das Blitzgerät SB-5000 als Flaggschiff der Nikon-Blitz-Produktreihe. Diese beiden Produkte dürften gleichzeitig mit der D5 präsentiert werden.

Webseiten von Nikon Schweiz AG

 

Ein Kommentar zu “Profikamera Nikon D5 in Entwicklung – kommt sie zur CES oder zur CP+?”

  1. Wenn man sich die Entwicklung der letzten Jahre bei Nikon genauer ansieht, dann erkennt man ein Muster. Mit jeder neuen Nummer, wurde eine höhere Auflösung erreicht. Und zwar um genau 4 Megapixel und der ISO-Wert des gegenwärtigen S-Modelles wurde übernommen.

    Daher gehe ich stark davon aus, dass die D5 einen 20MP-Sensor mit der Isoempfindlichkeit der D4s kombinieren wird + den üblichen Extras, wie verbesserter AF, Video, etc …

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×