Markus Zitt, 22. Januar 2016, 15:05 Uhr

Nikon D5: Technische Daten und Vergleich mit D4s und D3s

Zum Jahresbeginn hat Nikon mit der D5 ein neues Topmodell unter ihren DSLRs vorgestellt. Wir haben in diesem Artikel ihre technischen Daten aufgelistet und stellen diese den Spezifikationen ihrer Vorgängermodelle Nikon D4s und D3s gegenüber.

Als robuste sowie schnellste und lichtempfindlichste Spiegelreflexkamera im Sortiment von Nikon ist die D5 eine Profikamera für den rauhen Reportageeinsatz sowie für Action- und Sportfotos.

Nikon D5 mit 24-70VR und WT_6

Dieser neuen Profi-DSLR gingen bereits mehrere – zu ihrer Zeit meist erfolgreiche Modelle — voraus. Seit der Nikon D3 sind diese Profi-DSLRs mit Vollformatsensor ausgestattet.

Seither wurde etwa alle zwei bis zweieinhalb Jahre  das jeweils aktuelle Modell durch ein verbessertes Modell abglöst. Auf die D3 von 2007 folgte 2009 die leicht verbesserte D3s, der dann die stärker veränderte D4 anfangs 2012 folgte, die wiederum durch eine leicht verbesserte D4s in 2014 abgelöst wurde. Zu Beginn dieses Jahres wurde nun die Nikon D5 vorgestellt, die im  März 2016 verfügbar sein soll.

Verbessert wurden bei den grossen Modellwechseln (D3-D4, D4-D5) jeweils die Auflösung, das Serienbildtempo, die Lichtempfindlichkeit, der Autofokus, die Videofunktionen und die Kommunikationsfähigkeiten.

Nachfolgend zeigen wir die detaillierten technischen Daten der D5 sowie der D4s und der D3s. Die Videofunktionen sind in einer separaten Tabelle im unteren Teil aufgeführt.

(Hinweis vom 9.3.2016: Eine ähnliche Gegenüberstellung von technischen Daten haben wir zur ebenfalls neuen D500 publiziert, siehe Vergleich D500 mit D7200 und D300s.)

.

Technische Daten im Vergleich
Modelle D5 D4s D3s
Sensortyp CMOS CMOS CMOS
Sensorgrösse 35.9 x 23.9mm 36.0 x 23.9mm 36.0 x 23.9mm
Auflösung 20.8 Mpx 16.2 Mpx 12.1Mpx
Auflösung 5568 x 3712 4928 x 3280 4256 x 2832
Bildprozessor EXPEED 5
(Mit neuer Rauschreduktion, weniger Energeiverbrauch, UHD-Unterstützung)
EXPEED 4
(Ermöglicht mehr Fotos mit Akku, bessere Videoqualität mirt weniger Rauschen)
EXPEED
ISO-Bereich 100 – 102’400 100 – 25’600 200 – 12’800
ISO erweitert 50 – 3’280’000 50 – 409’600 100 – 102,400
Dateiformate 12- or 14-bit NEF (Large RAW), 12-bit verlustfrei komprimiert, komprimiert und unkomprimiert für Medium/Small RAW, TIFF, JPEG, NEF (RAW) + JPEG (L/M/S) 12- or 14-bit NEF (Large RAW), 12-bit verlustfrei komprimiert, komprimiert und unkomprimiert für Small RAW, TIFF, JPEG, NEF (RAW) + JPEG (L/M/S) komprimiert 12/14-bit NEF (RAW)
komprimiert 12/14-bit NEF (RAW verlustfrei
JPEG, TIFF (RGB)
unkomprimiert 12/14-bit NEF (RAW
Belichtungsmessung 3D Color Matrix 3D Color Matrix 3D Color Matrix
Messsensoren 180k-pixel RGB Sensor 91k-pixel RGB Sensor 1,005-pixel RGB Sensor
Serienbilder 12 fps (bei jeder Qualität und ISO) 11 fps 9 fps
Serienbilder extra 14 fps (AF, AE u. Spiegel fixiert)
Puffer (bei 1/250s)
Bis 200 Fotos (mit XQD-Karte)
Lossless 12-bit oder JPEG/Fine/Large oder 14-bit verlustfrei
compressed* JPEG/Fine
Bis 133 Fotos (mit XQD-Card)
Lossless 12-bit oder JPEG/Fine/Large
Bis 82 JPEGs (Fine) oder 36 14-bit NEF (RAW)
Fotos (mit CF-Card)
AF-Sensor Multi-CAM 20K
Phase Detect AF
153 AF-Punkte
99 Kreuzsensoren
15 AF-Sensoren bis 1:8
Advanced Multi-CAM 3500FX
Phase Detect AF
51 AF-Punkte
15 Kreuzsensoren
Multi-CAM 3500FX
Phase Detect AF
51 AF-Punkte
15 Kreuzsensoren
AF-Prozessor Ja Nein Nein
AF bei Helligkeit EV -4 bis EV +20 EV -2 bis EV +19 EV -1 bis EV +19
AF-Modi Single-point
Dynamic Area 25 AF-Punkte
Dynamic Area 72 AF-Punkte
Dynamic Area 153 AF-Punkte
Group Area AF
3D-Tracking
Auto Area AF
Single-point
Dynamic Area 9 AF-Punkte
Dynamic Area 21 AF-Punkte
Dynamic Area 51 AF-Punkte
Group Area AF
3D-Tracking
Auto Area
Single-point
Dynamic Area 9 AF-Punkte
Dynamic Area 21 AF-Punkte
Dynamic Area 51 AF-Punkte
3D-Tracking
Focus Tracking mit
Lock On
2 Parameter
Subject Motion: Erratic/Steady
Blocked Shot Response: Quick/Slow
5 (Long)
4 und 3 (Normal)
2 und 1 (Short)
5 (Long)
4 und 3 (Normal)
2 und 1 (Short)
3D Tracking 3D Tracking: Gesichtererkennung  (ON/OFF)
3D Tracking: Watch Area
(Wide/Narrow)
Ja Nein
Kontast-AF AF-S
AF-F
AF-S
AF-F
AF-S
AF-F
Sucherbereich-Abdeckung Abdeckung: ca. 100%,
Vergrösserung: ca. 0.72
Abdeckung: ca. 100%,
Vergrösserung: ca. 0.7
Abdeckung: ca. 100%,
Vergrösserung: ca. 0.7
LCD Monitor 3.2 Zoll
Ca. 2359k-dot
XGA: 403 ppi
Touchscreen für Playback, Text
3.2 Zoll
Ca. 921k-dot
VGA: 253 ppi
3.0 Zoll
Ca. 921k-dot
VGA: 253 ppi
Touch Screen Ja Nein Nein
Austauschbare Augenadapter Ja
Fluorin-vergütet für erleichterte Reinigung
kompatibel mit Nikon Regenschutz (optional)
Nein Nein
Auto Flash ISO Empfindlichkeitssteuerung Nein Nein
Blitzsteuerung (AWL) optisch Mit kompatiblem Blitzgerät oder SU-800 Mit kompatiblem Blitzgerät oder SU-800 Mit kompatiblem Blitzgerät oder SU-800
Blitzsteuerung (AWL) per Funk Mit optionalem WR-R10/WR-A10
Remote Controller und SB-5000 Blitzlicht
Nein Nein
LAN (kabelbasiert) 1000 Base T mit 400 Mbps 1000 Base T mit 175 Mbps  
WLAN/Wi-FI Mit Zubehör WT-6A 130 Mbps Mit WT-5A/WT-4A, 30 Mbps Mit Zubehör WT-4A
Speicherkarten Wahlweise (je nach Modell)
2x XQD  (G/S/H/N und Prof. Series unterstützt)
oder
2x CF (UDMA 7 kompatibel)
1x CF und 1x XQD 2x CF
Quick Settings Ja Nein Nein
Fn-Tasten 2 Front facing Fn Tasten
1 Rear facing Fn Taste
1 Front facing Fn Taste 1 Front facing Fn Taste
Intervalltimer bis zu 9999 Aufnahmen bis zu 9999 Aufnahmen bis zu 999 Aufnahmen
Zeitraffer als Video Full HD & 4K UHD Full HD Nein
Akku 1x EN-EL18a 1x EN-EL18a 1x EN-EL4a
Akkureichweite (gemäss CIPA-Test) Ca. 3780 Fotos (Einzelbildmodus) Ca. 3020 Fotos (Einzelbildmodus) Ca. 2400 Fotos (Einzelbildmodus)

.

Videofunktionen

Videofunktionen im Vergleich
 Modelle D5 D4s D3s
UHD-Video u.  Bildrate UHD: 3840x 2160 / 30/25/24p Nein Nein
HD-Auflösung Full HD: 1920 x 1080 60/50/30/25/24p
inkl. 60p output  an externen Recorder unter bestimmten Bedingungen
Full HD: 1920 x 1080 60/50/30/25/24p
inkl. 60p output  an externen Recorder unter bestimmten Bedingungen
HD 1280 x 720 / 24 fps
kleine Videoauflösung Nein Nein VGA 640 x 424 / 24 fps
QVGA 320 x 216 / 24fps
Interne Aufzeichnung 4K/UHD: Ja
1080p: Ja
1080p: Ja 720p: Ja
Sesnorauslesebereich für Video (Multi-area mode Full HD mit drri Bereichen) FX
DX: 1.5X
4K/UHD: 1.5X (dot-by-dot readout)
1920 x 1080 Crop: 3X
FX
DX: 1.5X
1920 x 1080: 2.7X (dot-dot readout)
FX
Simultane Aufzeichnung auf Karte und extern Ja Ja Nein
Simultaner Live-Viev-Output und
unkomprimierte Videoaufzeichnung via HDMI
Ja Ja Nein
Audiofrequenzbereich wählen
weit oder Stimme weit/Stimme Nein
ISO-Bereich (Video) 100-3’280’000 200-25’600 200-6400
Einzelbild aus Film 3840 x 2160 (ca. 8Mpx) 1920 x 1080 (ca. 5 Mpx) Nein
Flaches Bildprofil Ja Nein Nein
Spezielles Videomenü Ja Nein Nein
Sanfte Belichtungskompensation Ja Nein Nein
Lichter-Warnung Ja (Zebra) Ja Nein
Power Blendesteuerung Ja Ja Nein

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×