Urs Tillmanns, 22. Januar 2016, 16:00 Uhr

Smartphone-Fotos professionell verbessert: Neue ACDSee Pro für iOS

Eigene Kamerafunktion, viele Bearbeitungstools und coole Effekte: Diese und noch viele weitere Möglichkeiten stehen Apple-Mobile-Nutzern ab sofort in der vor kurzem erschienenen ACDSee Pro App zur Verfügung. Die Neuheit: Alle Features sind erstmals inklusive. Denn in der neuen App stehen Hobbyfotografen alle Bearbeitungsmöglichkeiten als Paket zur Verfügung. Funktionen einfach ausprobieren – Originalbild bleibt erhalten.

 

Eine Umfrage von Statista zeigt, dass 60 Prozent der Männer und 49 Prozent der Frauen ihre Bilder bearbeiten, wenn sie damit unzufrieden sind. Dabei nutzen 98 Prozent der Smartphonebesitzer die Fotofunktion auf ihrem Handy. Doch wer heute Handyfotos bearbeiten möchte, muss das nicht mehr auf dem Desktop-Computer machen. Seit kurzem gibt es zum Beispiel das bekannte Bildbearbeitungsprogramm ACDSee Pro von ACD Systems auch als App-Version für iOS.

 

ACDSee_Pro_iOS_App

Schluss mit zu dunklen oder überstrahlen Fotos. Licht- und Farb-EQ, Entrauschen, Füllicht und Weissabgleich – das sind nur einige der vielen Bildbearbeitungstools, die in der neuen ACDSee Pro App standardmässig zur Verfügung stehen. Gerade für Smartphonefotos, die schnell unterwegs entstehen, sind solche Features ganz wichtige Helfer. Das, was früher als schlechtes Foto einfach im Papierkorb landete, kann jetzt jeder mit der ACDSee Pro App in ein vorzeigbares Motiv verwandeln. Und das ganz ohne Vorkenntnisse. Einfach ausprobieren, denn die App arbeitet nicht destruktiv: Das Originalfoto kann auf Wunsch erhalten bleiben, indem der Nutzer eine Kopie speichert. Beim Bearbeiten gibt es ausserdem immer die Vergleichsmöglichkeit zwischen dem Original und dem Ergebnis – so kommt der Effekt noch deutlich rüber. Alle Anpassungsschritte lassen sich übrigens auch als benutzerdefinierte Vorlage speichern.

 

ACDSee_Pro_iOS_App

Der Kamerabereich bietet viele manuelle Einstellungen, die das Ergebnis sofort verbessern: Belichtung, Fokus oder Weissabgleich sin nur einige davon. Wer sein Selfie nicht zusätzlich bearbeiten möchte, greift direkt auf den eingebauten Selfie-Modus zu. Zusätzlich zu einem schönen glatten Hautton gibt es einen Bildstabilisator für zittrige Hände. Für Bilder, die einfach anders aussehen sollen, stehen zahlreche Effekte und Filter zur Verfügung. Von cool bis lustig – der eigenen Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Damit Facebook-, Instagram- und Co.-Anwender gleich mehrere Bilder in einem Post teilen können, bietet die ACDSee Pro App clevere Collage-Tools mit mehr als 100 Layouts.

 

Funktionen im Überblick

•    Anpassungsmöglichkeiten für Schatten, Highlights, Licht, Helligkeit, Kontrast, Tonwerte, Weissabgleich, Sättigung, Dynamik-Filter, Farben, Schärfe, Mitteltöne, Weichzeichnung, Rauschunterdrückung, Hauttöne

•    Verschiedenste Effekte und Filter

•    Share-Option für Bilder und Collagen

•    Standard-, Selfie- und Video-Modus

•    Stabilisation für zittrige Hände

•    Big-Button-Modus für einfaches Auslösen

•    Manuelle Belichtung

•    Manueller Fokus

•    Manueller Weissabgleich

•    Belichtungskorrektur

•    HDR-Fusion

•    Blitz-Fusion

•    Echtzeit-Filter

•    Echtzeit-Anpassungen

•    Verschiedene Blitzmodi

•    Anpassung von Fokus und Belichtung per Fingertipp

•    Festeinstellung von Auto-Fokus, Auto-Belichtung und Auto-Weissabgleich

•    Automatische Format- und Zoom-Anpassung

•    Raster-Overlay

•    Ausrichtungsanzeige

•    6-faches digitales Zoom

Die App ist kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch und erfordert das Betriebssystem iOS 8.1 oder neuer. ACDSee Pro steht in Apple Store für CHF 5 zum Download bereit. Keine In-App-Käufe notwendig. Grösse der App: 61.7 MB. Nicht für Android oder Windows erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie auf der ACDSee-Webseite und im iTunes Apple Shop 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×