Urs Tillmanns, 26. Januar 2016, 13:00 Uhr

«Photo Recovery» – neue Fotorettungs-Software von Ashampoo

Jeder Fotograf kennt das Problem versehentlich gelöschter, verloren geglaubter oder beschädigter Bilddateien. Jetzt hat Ashampoo eine neue Rettungs-Software entwickelt, die nicht nur versehentlich gelöschte Datei auffindet und repariert, sondern auch Bilder, die aus technischen Gründen beschädigt wurden.

 

Mit Photo Recovery können die meisten Bilder noch gerettet werden – und das ohne Spezial-Kenntnisse! Das Programm ermöglicht die bequeme Wiederherstellung der Fotos von unterschiedlichen Datenträgern in wenigen Schritten.

 

Ashampoo Photo Recovers Screenshot01 800

Der Verlust von Digitalfotos kann folgende Gründe haben:
• Die Fotos wurden versehentlich gelöscht
• Die Speicherkarte der Digitalkamera oder Handys ist fehlerhaft
• Der USB-Stick wurde formatiert oder ist defekt
• Die Speicherkarte des Smartphones wurde gelöscht
• Das Dateisystem ist beschädigt
Das Programm verfügt über komfortable Voreinstellungen für die meisten Anwendungsfälle. Mit der neuen Suche kann nicht nur eingestellt werden, welche Dateiformate gesucht werden sollen, sondern auch die Grösse oder Auflösung. So behält man den Überblick, auch wenn grosse Datenträger durchsucht werden sollen.

Ashampoo Photo Recovers Screenshot02 800

 

 

Die besten Funktionen im Überblick:

• Wiederherstellung gelöschter und beschädigter Foto-Dateien
• Foto-Rettung auch nach Formatierung
• Findet Bilder in PDF, EXE oder Word-Dokumenten
• Rettet Bilder aus beschädigten RAW Dateien
• Komfortable Voreinstellungen für die meisten Anwendungsfälle
• Unterstützt und optimiert mehr als 20 RAW-Formate
• Spezieller Suchfilter für seltene Formate (Formate z.B. APCDOC, PSD, TGA, PCX, SGI)
• Spürt auch moderne Fotoformate auf (Jpeg 2000, WebP, Jpeg Extended Range)
• Suche nach Grösse oder Auflösungen für noch bessere Suchergebnisse
• Auffinden einzelner Fotos in Multi-Page Bildern (Animationen, etc.)
• Scan aller im System vorhandenen Datenträger
• Auch für Windows 10 und hohe Bildschirmauflösungen optimiert

Photo Recovery ist für die Betriebssysteme Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 erhältlich.

Als Einführungsangebot kostet die Download-Version von Photo Recovery jetzt für kurze Zeit CHF 24.99, danach wird sie CHF 49,99 kosten. Das Upgrade gibt es schon für CHF 14,99.
Weitere Informationen und Download finden Sie auf www.ashamoo.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×