Markus Zitt, 28. Januar 2016, 15:05 Uhr

AEE: Drei günstige Action Cams mit Displays und attraktivem Lieferumfang

Ab sofort sind drei Action-Cams des chinesischen Herstelllers AEE auch in der Schweiz erhältlich. Die S80, die S60+ und die S71T+ sollen durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen, denn sie sind hochwertig verarbeitet, bieten eine gute Bildqualiät und kommen mit guter Aussstattung.

 

Die drei Actions Cams punkten mit einer benutzerfreundlichen, simplen und intuitiven Bedienung – u.a. dank einer separaten Start- und Stopptasten – sowie einer der langen Akkulaufzeit. Im Test hielt der Akku einen ganzen Skitag bei Temperaturen von -10 °C.

AEE S60plus - S80 - S71TplusDie AEE-Kameras: S60plus, S80 und S71Tplus (vlnr.)

.

Die Halterungen und Anschlüsse der AEE-Kameras sind identisch mit denjenigen des Marktführers GoPro. Dadurch können AEE-Kameras auch auf ursprünglichen GoPro-Halterungen montiert und die Accessoires beider Marken mit den Kameras kombiniert werden. Auch AEE bietet eine Palette von Zubehör an.

Drei Modelle zur Wahl

In der Schweiz startet AEE vorerst mit einem Lineup aus drei von aktuell sieben Modellen.

AEE S80: Action Cam für Full-HD-Video mit Weitwinkelobjektiv

  • Videoaufnahme mit 60 fps bei 1080p-Auflösung/120 fps bei 720p-Auflösung
  • Fotos mit Auflösungen bis zu 16 Megapixeln
  • Wasserdicht bis 1 Meter Tiefe ohne Extra-Gehäuse
  • Eingebauter Touchscreen mit 2″ Bilddiagonale
  • WLAN-Verbindung mit 60 Metern Reichweite

AEE S60+: Action Cam für Full-HD-Video mit Weitwinkelobjektiv

  • Videoaufnahme mit 60 fps bei 1080p-Auflösung/120 fps bei 720p-Auflösung
  • Fotos mit Auflösungen bis zu 16 Megapixeln
  • Unterwassergehäuse für bis zu 40 Meter Tiefe
  • Abnehmbares TFT-Display mit 2″ Bilddiagonale
  • WLAN-Verbindung mit 60 Metern Reichweite
  • Inklusive 2”-LCD-Bildschirm, WiFi-Fernbedienung, Unterwassergehäuse

AEE S71Tplus UWAEE S71T+ im Unterwassergehäuse

.

AEE S71T+: Action Cam für 4K-Videoaufnahmen mit Weitwinkelobjektiv

  • Videoaufnahme mit 15 fps bei 4K-Auflösung/60 fps bei 1080p-Auflösung
  • Fotos mit Auflösungen bis zu 16 Megapixeln
  • Unterwassergehäuse für bis zu 100 Meter Tiefe
  • Abnehmbares TFT-Display mit 2″ Bilddiagonale
  • WLAN-Verbindung mit 60 Metern Reichweite
  • Inklusive 2”-LCD-Touchscreen, WiFi-Fernbedienung, Unterwassergehäuse, Unterwassermikrofon, Montagematerial

 

Preise und Verfügbarkeit

Die Kameras sind bereits im IT- und UE-Fachhandel erhältlich bzw. beim Distributor per sofort ab Lager verfügbar.

Die AEE S 80 (Art. 394032) und die AEE S 60+(Art. 394031) kosten je 279 Franken. Die AEE S 71T+ (Art. 393917) gibt es für 369 Franken. Bei den Preisen handelt es sich um unverbindliche Preisempfehlungen (UVP).

Weitere Infos

AEE (Herstellerseite)

Schweizer Distributor für die AEE-Kameras ist:
Alltron
Hintermättlistrasse 3
CH-5506 Mägenwil

 

AEE wurde kurz vor der Jahrtausendwende 1999 gegründet und avancierte zu einem führenden Hersteller in Aufnahmetechnik, Multi-Rotor-UVA-Systemen und unbemannten Luftfahrzeugen (Drohnen). Ihren Sitz hat die Firma in Shenzhen, China. Begonnen hat das Unternehmen mit Übermittlungstechnologien. Der Fokus von AEE liegt nun auf der Anwendung und Verbreitung für den zivilen, kommerziellen und polizeilichen Gebrauch ihrer Produkte. Produziert werden professionelle Artikelserien wie auch Funk-Überwachungssysteme.

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×