Markus Zitt, 19. Februar 2016, 07:00 Uhr

Pentax 28-105mm: kompaktes Standardzoom für die Vollformat-DSLR

Zu ihrer neuen DSLR mit Vollformatsensor, der Pentax K-1, hat Ricoh für April 2016 ihr HD Pentax-D FA 1:3,5~5.6/28-105mm ED DC WR angekündigt. Das wetterfeste leistungsstarke Standardzoom deckt bei kompakten Massen einen grossen Brennweitenbereich ab und ist damit für die gängigsten Fotomotive geeignet.

 

Ricoh Imaging stellt mit dem HD Pentax-D FA 3,5~5.6/28-105mm ED DC WR ein weiteres Standard-Zoomobjektiv vor, das sich mit hohem Auflösevermögen und universellen Gebrauchseigenschaften für den Bildkreis eines Kleinbild-Vollformatsensors eignet. Es ist eine kompakte und leichte sowie etwas vielseitigere Alternative zu dem bereits im Herbst 2016 eingeführten lichtstarken HD Pentax-D FA 1:2.8/24-70mm ED SDM WR, das ebenfalls fürs digitale Kleinbildformat konzipiert worden ist.

Pentax D FA 28-105mm mit montierter Blende

Das neue 28-105mm eignet sich mit seinem vielfältig nutzbaren Brennweitenbereich für den täglichen Gebrauch an der neuen Pentax K-1, der ersten digitalen DSLR mit Sensor im Kleinbild-Vollformat, und es bietet viele weitere Ausstattungsmerkmale.

Pentax K-1 mit 28-105mm28-105mm an der Pentax K-1

.
Mit dem neuen Zoom stehen nun zwölf Objektive aus der «FA»- bzw. «D FA»-Serie für das digitale Pentax-Kleinbildformat zur Verfügung.

Standardzoom mit grossem Brennweitenbereich

Das 28-105 mm deckt die im Fotografen-Einsatz am häufigsten verwendeten Brennweiten ab. Durch die Integration neuester optischen Elemente und High-Performance-Vergütungen wird eine hohe Bildqualität erreicht. Das leichte, kompakte Gehäuse und sein Preis-Leistungsverhältnis machen dieses Zoom zu einem vielseitigen und hochwertigen Standardobjektiv für die Pentax K-1, wobei es auch an bisherigen Pentax-DSLRs mit APS-C-grossem Sensor eingesetzt werden kann und dann eine KB-Brennweite von 43-161mm entspricht.

Aufwändige Objektivkonstruktion

Die Objektivkonstruktion aus 15 Elementen in 11 Gruppen beinhaltet zwei asphärische Elemente sowie je ein ED (Extra-Low Dispersion) und AD (Anomale Dispersion) Element. Diese Kombination sorgt für feinst auflösende Bilder mit minimalen chromatischen und sphärischen Aberrationen sowie einer gleichmässigen Ausleuchtung bis in die Bildränder. Somit das Objektiv ist optimal mit dem 36,4 Megapixel KB-Vollformatsensor der Pentax K-1 abgestimmt.
Die neun abgerundeten Blendenlamellen sorgen für ein gleichmässiges und weiches Bokeh. Darüber hinaus vermeidet diese Konstruktion die langgezogene Wiedergabe von Punktlichtquellen.

Wetterfeste Konstruktion

Die interessantesten Aufnahmen entstehen immer dort, wo die Kamera und das Objektiv besser eingepackt bleiben. Acht Spezialdichtungen verhindern effektiv das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit, sodass das Objektiv im Zusammenspiel mit den ebenfalls wetterfesten Pentax (D)SLR-Kameras bestens für den Einsatz bei Regen, Schnee oder an stürmischen Tagen an der See gerüstet ist.

Pentax K-1 mit 28-105mm top

Vergütungen für Qualität und Schutz

Die Linsenelemente dieses Objektivs sind mit der von Pentax entwickelten mehrlagigen HD-Beschichtung (High Definition) versehen, die im Vergleich zu herkömmlichen Beschichtungen eine deutlich höhere Lichtdurchlässigkeit bei geringer Reflexion bietet. Dies ermöglicht ein Höchstmaß an Kontrast und Schärfe ohne Streulicht und Geisterbilder selbst bei schwierigen Bedingungen wie z. B. Gegenlicht.
Über die HD-Vergütung hinaus ist die Frontlinse des Objektivs mit einer SP-Vergütung (Super Protect) versehen, die vor Fett oder Wasser schützt und die Reinigung vereinfacht.

Schneller Wechsel zwischen Autofokus und manueller Fokussierung

Die Fokussierung erfolgt schnell und zuverlässig mittels DC-Motor. Eine mühelose Fokuskorrektur ist über das Quick-Shift Fokussystem möglich. Hiermit kann direkt nach erfolgter automatischer Fokussierung, ohne Umschaltung, manuell korrigiert wer

Preise und Verfügbarkeit

Das HD Pentax-D FA 28-105mm F3.5~5.6 ED DC WR wird ab April 2016 für  699 Franken (UVP) erhältlich sein.

Weitere Infos

Pentax K-Objektive (Übersichtseite)

Ricoh Imaging (Herstellerseite)

Drei Objektivbaureihen für Pentax DSLR-System:

  • Die FA-Objektive sind ursprünglich für das analoge Kleinbildsystem konzipiert und decken somit einen Kleinbildformat-Bildkreis ab. Die im Programm verbliebenen Objektive bieten, bei hoher Abbildungsqualität, eine sinnvolle Erweiterung für viele Anwendungen.
  • Mit den DSLR-Kameras wurde die DA-Serie eingeführt, die für die digitale Aufnahmetechnik abgestimmt ist und den Bildkreis im APS-C-Format abdeckt.
  • Die «D FA»-Baureihe ist die Synthese der beider anderen Baureihen. Optimiert für Digitalaufnahmen und ausgelegt auf das Kleinbildformat sind dies die Objektive für das Vollformatsystem.

Pentax D FA 28-105mm

.

HD Pentax-D FA 28-105mm F3.5~5.6 ED DC WR – Spezifikationen
Brennweite 28 – 105 mm
Entsprechung mit APS-C-Sensor 43 – 161 mm
Grösste Blende 3,5~5,6
Kleinste Blende 22~38
Konstruktion 15 Elemente in 11 Gruppen
2 asphärische Linsenelemente
Bildwinkel 75°- 23,5°
Bildwinkel bei APS-C 53°- 15,5°
Bajonett KAF3
Kürzeste Aufnahmedistanz 0,5 m
Abbildungsmassstab 0,22x
Filtergrösse 62 mm
Blendensteuerung Automatisch
Anzahl Blendenlamellen 9 Kreisrunde Blende im Bereich von F 5.6~10
Abmessungen (Länge x Durchmesser) ca. 86,5 mm x 73 mm
Gewicht ca. 440 g (mit Blende 463 g)
Besonderheiten HD Coating
SP (Super Protect) Coating
WR (Weather Resistant)
Quick-Shift Fokussystem
DC-Motor
Lieferumfang Objektivdeckel (O-LC62), Streulichtblende
(PH-RBC62), Objektivrückdeckel

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×