Markus Zitt, 22. Februar 2016, 15:30 Uhr

Die schnelle spiegellose Sony Alpha 6300 gibt es ab März für 1400 Franken

Anfangs Februar hatte Sony nach längerer Zeit und mehreren «Alpha 7»-Vollformatkameras wieder eine spiegellose mit kompakten APS-C-Sensor (24 Mpx) vorgestellt. Die Alpha 6300 beherrscht soll sich durch den momentan schnellsten Autofokus und die meisten AF-Punkte in ihrer Klasse (spiegellose APS-C-Kameras) auszeichnen. Nun stehen die Schweizer Preise für den Body und die zwei Kits fest.

 

Ausführlich haben wir die Kamera bereits in unserer News-Meldung vom 3. Februar vorgestellt. Deshalb hier nur die wichtigsten Infos zu neuen Spiegellosen.

Sony a6300 N frontal Blick auf SensorDie Sony Alpha 6300 hat den schnellsten Autofokus aller spiegellosen kompakten Systemkameras mit APS-C Sensor und die derzeit meisten Autofokuspunkte.

.

Die Alpha 6300 kann dank «4D FOCUS»-System jedes Objekt vor der Kamera in einer Rekordzeit von 0,05 Sekunden erfassen und kann dafür  Phasen-Autofokus-Punkte nutzen, die die gesamte Sensoroberfläche bedecken. Mit elf Bildern pro Sekunde führt die Alpha 6300 zudem bei sich bewegenden Objekten die Schärfe nach und justiert die Belichtung kontinuierlich.

Die Kamera filmt zudem in 4K-UHD nund nutzt dafür mehr Sensorelemente als andere Fotokameras und sie kann «Full HD»-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde (für Zeitlupe) und 100 Mbit/s aufzeichnen.

Sony a6300 FE2470GM image whiteAlpha 6300 mit dem neuen 2,8/24-70mm aus den neuen G-Leistungsklasse.

Hinweis: Zeitgleich mit dieser Kamera hat Sony übrigens auch drei neue Objektive mit passendem E-Mount vorgestellt, die sich als Vollformatobjektive sowohl an Kameras der «Alpha 7»-Reihe als auch an der hier besprochenen Alpha 6300 verwenden lassen.

Preise und Verfügbarkeit

Die Sony Alpha 6300 bzw. α6300 ist ab anfangs März als Body und im Kit mit dem 16-50mm erhältlich. Das Kit mit dem 16-70mm folgt Mitte März.

Die Sony Alpha 6300 kostet ohne Objektiv 1399 Franken. Sie ist auch in zwei Kits verfügbar. Mit dem Objektive SEL-P1650 (16-50mm) gibt es sie für 1599 Franken und mit dem SEL-1670Z (16-70mm) für 2499 Franken. Die genannten Preise sind unverbindliche Preiseempfehlungen (UVP).

Weitere Infos

Sony.ch

Sony Fotokameras

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×