Markus Zitt, 23. Februar 2016, 12:01 Uhr

Samsung Galaxy S7 und S7 edge: leistungstark, lichtempfindlich, wasserfest

Samsung erweitert ihr Smartphone-Sortiment um die zwei neusten Topmodelle Galaxy S7 und Galaxy S7 edge. Sie sind als erste Smartphone mit Dual-Pixel-Kameras ausgestattet, bei der gleich zwei Fotodioden pro Pixel zum Einsatz kommen.

Samsung ebringt Mitte März das Galaxy S7 und dem Galaxy S7 edge auf den Markt. Mit schlankem Design, verbesserter Kameratechnologie, smarten Funktionen und zahlreichen Verbindungsmöglichkeiten zu anderen Devices und Services liegen das Galaxy S7 und das Galaxy S7 edge am Puls der Zeit und erfüllen die Anforderungen eines modernen Alltags.

Samsung Galaxy S7 und S7 edgeDas Samsung Galaxy S7 (im Bild oben) und das Galaxy S7 edge (im Bild unten) bieten starke Leistung, beste Kamera, Wasserschutz und erweiterbarer Speicher im schlanken Design.

 

Verbesserte Kamera: Beste Bildqualität in jeder Situation

Das Galaxy S7 und das Galaxy S7 edge wurden mit den ersten Dual-Pixel-Kameras für Smartphones ausgestattet. Bei dieser hochwertigen Kameratechnologie kommen gleich zwei Fotodioden pro Pixel zum Einsatz.

Samsung Galaxy S7 Lifestyle 07Samsung Galaxy S7 Lifestyle 06

Kombiniert mit einer helleren Blende mit weiter Blendenöffnung, grösseren Pixeln, kürzerer Verschlusszeit und präziserem Autofokus liefern das Galaxy S7 und das Galaxy S7 edge auch bei schlechten Lichtverhältnissen beeindruckend scharfe Bilder. Als neues Feature wird «Motion Panorama» vorgestellt. Dieser Kameramodus ermöglicht bewegte Panoramabilder und bringt somit mehr Leben in alle Momentaufnahmen.

Optimiertes Design und Funktionen

Das Gehäuse des 5,1“ Galaxy S7 und des 5,5“ Galaxy S7 edge setzt sich aus 3D-Glas und Metall zusammen. Ihr ergonomisches Design ist auffallend schlank und robust und liegt dabei besonders angenehm in der Hand.

Samsung Galaxy S7 edge gold slant

Das Galaxy S7 edge mit seinen seitlich abgerundeten Kanten und in der Farbvariante Gold.

Mit dem neuen Always-on-Display bleiben User in der Arbeit und Freizeit laufend «up to date». Denn Anrufe oder Nachrichten werden sofort angezeigt, auch wenn das Smartphone gerade nicht in Verwendung ist.

Samsung Galaxy S7 Lifestyle 05

Uneingeschränkte, sorgenfreie Nutzung der beiden Devices verspricht ihr IP68-Wasser- und Staubschutz.

Das Galaxy S7 edge bietet noch mehr Komfort mit praktischer Benutzeroberfläche. Sein Edge-Display liefert direkten Zugang zu wichtigen und besonders beliebten Funktionen wie zum Beispiel E-Mail, Selfie-Modus, Panorama-Modus oder Apps von Drittanbietern. Dabei entscheidet der User selbst, welche Shortcuts auf seinem Edge-Display angezeigt werden sollen.

Spielen auf einem neuen Level dank mehr Leistung

Das Galaxy S7 und das Galaxy S7 edge überzeugen mit besonders schnellen Ladetechnologien – mit und ohne Kabel. Noch mehr Freiheit bietet das Hybrid-SIM-Kartensteckfach, denn damit lässt sich der Speicher mit einer zusätzlichen Micro-SD-Karte um bis zu 200 GB erweitern.

Samsung Galaxy S7 edge Lifestyle 04Der Speicher lässt sich bei beiden Modellen (Bild: Galaxy S7 edge) einfach mit einer Speicherkarte erweitern.

.

Bedeutende Hardware- und Software-Verbesserungen steigern die Gaming-Leistung der neuen Premium Smartphones. Ein starker Prozessor und mehr Akkulaufzeit ermöglichen ausgedehnte Game-Sessions. Dabei schützt ein integriertes Kühlsystem die Smartphones vor Überhitzung. Mit dem Game-Launcher – ein neues Add-on für Game-Fans – können User ihren eigenen Akkuverbrauch optimal anpassen. Für ein ungestörtes Spielvergnügen lassen sich Alarme stummschalten – über Anrufe und Nachrichten wird man informiert, aber beim Spielen nicht unterbrochen. Besondere Spielmomente nimmt der User auf und teilt sie mit anderen Gamern oder fordert diese über einen geteilten Screen zum gemeinsamen Spiel auf. Die Vulkan-API verspricht bestes Spielvergnügen bei niedrigem Akkuverbrauch und präsentiert grafikaufwendige Videospiele in bester Qualität.

Das Galaxy-Erlebnis

Samsung entwickelt innovative Hardware, Software und Services für Devices, damit sich diese besser miteinander verbinden und ihr Content einfacher verwaltet und geteilt werden kann. Dabei schaffen moderne Technologien völlig neue Möglichkeiten und ein nahezu grenzenloses Mobile-Erlebnis.

Samsung_Galaxy_S7_silver_Gear VRSamsung Galaxy S7 silbern neben der und eingesetzt in der Gear VR ermöglicht virtuelle 360-Grad-Videos zu betrachten.

Das Galaxy S7 oder das Galaxy S7 edge stellt eine direkte Verbindung zur Smartwatch Gear S2 her, damit Benutzer ihre persönliche Fitness stets im Blick behalten, oder sie erleben Abenteuer einer neuen Dimension gemeinsam mit der Brille Gear VR.

#GalaxyJourney: Die Reise beginnt!

Gerade erst in Barcelona enthüllt, zeigt Samsung bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart am 11. März 2016 das neue Galaxy S7 in verschiedenen Schweizer Preview-Stores sowie in speziellen UBER-Fahrzeugen. Ausserdem schickt Samsung Schweiz das erste Handy auf eine einzigartige Reise durch die Schweiz – der #GalaxyJourney. Speziell an dieser Reise ist, dass das Smartphone von Besitzer zu Besitzer reist und so immer wieder neue Abenteuer miterlebt. Über ein öffentliches Unlock Game auf www.galaxy-journey.ch wird dafür noch ein Erstbesitzer gesucht.

 

Preise und Verfügbarkeiten

Das Samsung Galaxy S7 und das Galaxy S7 edge (jeweils mit 32 GB) werden in der Schweiz ab 11. März 2016 in den Farben Black Onyx, Gold Platinum und White Pearl erhältlich sein. (Die silberne Variante wird in der Schweiz nicht angeboten.)

Das Galaxy S7 mit 32 GB soll 719 Franken, das Galaxy S7 edge dagegen 819 Franken kosten.

Weitere Infos

Samsung Smartphones (Übersichtseite)

Samsung Electronics Switzerland GmbH
CH-8055 Zürich
Tel. 0848 726 7864

 

.

Samsung Galaxy S7 und S7 edge – Spezifikationen
  Galaxy S7 Galaxy S7 edge
Betriebssystem Android 6.0 (Marshmallow)
Netzwerk LTE Cat.9(450/50Mbps)
(kann abhängig von Markt und Anbietern variieren)
Abmessungen 142.4 x 69.6 x 7.9mm, 152g 150.9 x 72.6 x 7.7mm, 157g
Prozessor Octa core (2.3GHz Quad + 1.6GHz Quad), 64 bit, 14 nm process
Quad core (2.15GHz Dual + 1.6GHz Dual), 64 bit, 14 nm process
(kann abhängig von Markt und Anbietern variieren)
Speicher 4GB RAM (LPDDR4), 32/64GB (UFS 2.0) + microSD (up to 200GB)
Display 5.1” Quad HD Super AMOLED
2560 X 1440 (577ppi)
5.5” Quad HD Super AMOLED
2560 X 1440 (534ppi) Edge Screen
Kamera Rear: Dual Pixel 12MP (F1.7), Smart OIS Front: 5MP (F1.7)
Akku 3000mAh 3600mAh
Fast Charging mit und ohne Kabel
Wireless Charging lompatible with WPC and PMA
Zahlungsmethoden NFC, MST
Konnektivität WiFi 802.11 a/b/g/n/ac (2.4/5GHz), MIMO,
Bluetooth v 4.2 LE, ANT+, USB 2.0, NFC, Location
Sensoren Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, RGB-Lichtsensor, Lagesensor, Gyroskop, Fingerabdruckscanner, Barometer, Hallsensor, Pulsmesser
IP Schutzklasse IP68
unterstützte Audioformate MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA, WAV, WMA, AMR,
AWB, FLAC, MID, MIDI, XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA
unterstützte Videos MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, AVI, FLV, MKV, WEBM

 

 

Ein Kommentar zu “Samsung Galaxy S7 und S7 edge: leistungstark, lichtempfindlich, wasserfest”

  1. ACHTUNG: Überlege zuerst was Du kaufst. Samsung gibt keine Weltweite Garantie! Habe mein S7 edge in der Schweiz gekauft und nach nur 5 Wochen started der Bildschirm an zu flackern. Da ich 2 Monate in Thailand war ging ich zu einem Samsung Service Center, aber Samsung Schweiz übernimmt die Kosten (ca. 280CHF) der Reparatur in Thailand nicht!!!

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×