Urs Tillmanns, 3. Mai 2016, 15:00 Uhr

Samyang Autofokus-Objektive 2.8/14mm und 1.4/50mm mit Sony-E Anschluss

Samyang hat auf der «Photo Imaging 2016» Show in Seoul, Südkorea, heute erstmals zwei Autofokusobjektive für spiegellose Kameras für den Sony E-Mount Vollformat-Sensor vorgestellt, ein 2,8/14mm sowie ein 1,4/50mm Objektiv. Diese werden voraussichtlich ab September 2016 weltweit verfügbar sein. Mit weiteren Anschlüssen (Canon und Nikon) ist im Frühjahr 2017 zu rechnen.

 

Die beiden neuen Objektive wurden speziell für die spiegellosen Vollformatkameras mit Sony E Mount entwickelt. Die beiden Objektive 2.8/14mm (14 Linsen in 10 Gruppen) und 1.4/50mm (9 Linsen in 8 Gruppen) sind klein und leicht konstruiert und mit den aktuellen Sony-Vollformatsensoren kompatibel. Der Filterdurchmesser beider Objektive beträgt 67mm.

 

Samyang AF 14mm 50mm 750

Die beiden Objektive gehören zudem zu den derzeit Lichtstärksten für das Sony Vollformat und sollen laut Hersteller schöne Bokeh-Effekte und beste Bildqualität in den unterschiedlichsten Aufnahmesituationen ergeben. Basierend auf der Samyang-Technologie wurden in beiden Objektiven neue asphärische Linsen eingearbeitet, die Abbildungsfehler und unerwünschte Lichtstreuungen minimieren und eine hohe Auflösung von der Mitte bis in die Ecken garantieren sollen.

Samyang ist seit Jahren als Hersteller manueller Objektive im Bereich Fotografie, Film und Broadcasting bekannt. Jetzt beginnt mit der Einführung von Autofokus für Samyang eine neue, zukunftsweisende Ära. Das neue 2.8/14mm sowie das neue 1.4/50mm, die beiden ersten Objektive mit Autofokus von Samyang, sind sowohl mit dem Phasenvergleich als auch mit der Kantenkontrastmessung kompatibel. Beide Modelle sind schlank und leicht und besitzen ein solides Metallgehäuse mit Innenfokussierung.

Preise und Verfügbarkeit

Die beiden Objektive werden zur Photokina erstmals in Europa zu sehen sein.

Preis-Update (2016-08-22): Der Preis (UVP) für das 50mm liegt bei 724 Franken, jener für das 14mm 827 Franken.

Weitere Infos

Samyang (Herstellerseite)

Samyang-Objektive werden in der Schweiz vertrieben durch
Perrot Image SA
CH-2560 Nidau
Tel. 032 332 79 79

 

 

2 Kommentare zu “Samyang Autofokus-Objektive 2.8/14mm und 1.4/50mm mit Sony-E Anschluss”

  1. Sehr gut, die optische Qualität von Samyang ist auf einem recht hohen Niveau. Schön dass nun auch noch AF Objektive kommen, wenn dann der Preis noch stimmt… Vielleicht kommen ja dann von Samyang endlich gute Telefestbrennweiten, oder ein Zoom für E-Mount.

    1. Dem kann ich nur zustimmen. Habe gerade eben das „Schnapsgläschen“ 14mm F2.8 bekommen und bin zufrieden damit. Denke mal, dass der AF Preis 30 – 50 Prozent über dem normalen liegen dürfte. Dies ist aber nur meine Einschätzung

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×