Markus Zitt, 26. Mai 2016, 11:00 Uhr

Nur noch bis und mit Sonntag, 29. Mai 2016: World Press Photo in Zürich

Seit dem 5. Mai sind im Folium in der Sihlcity in Zürich preisgekrönte Pressefotos des Jahres 2015 zu sehen. Gezeigt werden Arbeiten, die von der World Press Photo Academy in verschiedenen Kategorien mit den Plätze 1, 2 und 3 ausgezeichnet worden sind. Die Ausstelllung ist täglich von 11 bis 19Uhr – freitags bis 21Uhr –geöffnet. Letzter Ausstellungstag ist der Sonntag der 29. Mai 2016

 

Wie Fotointern bereits berichtete, hat die Bildagentur «Keystone AG» zusammen mit den Partnern «Canon», «Baumann & Cie, Banquiers« und «gdz AG» zum neunten Mal nach Zürich geholt.

Die Ausstellung endet kommenden Sonntag.

 World Press Photo 2015/2016 - Abd Doumany Kinder von Douma/Syrien; Kategorie General News – stories, 2er Preis. Bild: Abd Doumany für AFP Agence France-Presse

 World Press Photo 2015/2016 - Sergio VelascoDie Kraft der Natur (Mexico); Kategorie: Nature – singles, 3er Preis; Bild vonSergio Tapiro

 World Press Photo 2015/2016 - Francesco ZizolaFlüchtlinge im Boot bei Sizilien; Kategorie: Contemporary Issues – stories, 2er Preis; Bild von Francesco Zizola

 World Press Photo 2015/2016 - Christian ZieglerChameleon unter Druck; Kategorie: Nature – stories, 3er Preis; Bild von Christian Ziegler für National Geographic

 

Ausstellungsdaten

Dauer:
5. – 29. Mai 2016

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag 11 – 19 Uhr, Freitag 11 – 21 Uhr

Ort:
Folium – Alte Sihlpapierfabrik, Sihlcity, Kalanderplatz 6, 8045 Zürich

Eintrittspreise:
CHF 15.-
CHF 10.-, ermässigt (Studenten, Senioren oder Gruppen ab 20 Personen)
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis

Katalog
Ein Katalog (Deutsch, Französisch oder Englisch) ist im Folium für CHF 32.- erhältlich.

Führungen
Öffentliche Führungen (kostenlos): jeweils am Sonntag, 13.00 Uhr
Private Führungen für Gruppen (kostenpflichtig): auf Voranmeldung via Mail wpp@keystone.ch

.

Weitere Informationen

Keystone AG
8045 Zürich
Tel. 044 200 13 00
wpp@keystone.ch

Keystone Website und Facebook

World Press Photo Academy

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×