Markus Zitt, 15. Juli 2016, 15:10 Uhr

Für Filme und Fotos in UHD/4K: Epson bringt drei 4K-Heimkino-Projektoren

Mit dem EH-TW7300, dem EH-TW9300 und dem EH-TW9300W bringt Epson in Kürze drei Heimkino-Projektoren mit «4K-Enhancement»-Technologie auf den Markt. Sie richten sich an Filmfans sowie an Anwender, die Fotos besonders hochauflösend projizieren wolllen. Ausser der hohen Auflösung bieten die Projektoren auch die bei UHD-übliche Unterstützung von HDR-Bildern sowie des Ende letzten Jahres lancierten Filmdatenträgers UHD-blu-ray.

Mit den drei neuen EH-TW-Projektoren verspricht Epson den Käufern ein erstklassiges Heimkinoerlebnis, denn die drei neuen Projektoren trumpfen mit 4K-Enhancement Technologie auf. Filmenthusiasten erhalten damit neben HDR- und UHD-Blu-ray-Unterstützung auch motorisierte Optiken (Fokus und Zoom). Dank dieser motorisierten Optiken und des sehr weiten Lensshifts der Projeltoren ist zudem die Aufstellung und Installation ein Kinderspiel

Epson EH-TW9300w frontalDer mit 4K-WiHD-Transmitter ausgestatette Epson EH-TW9300W

 

Dank des Kontrasts von bis zu 1:1’000’000 (EH-TW9300 und EH-TW9300W) beziehungsweise 1:160’000 (EH-TW7300) sowie einer Helligkeit von bis zu 2500 Lumen (EH-TW-9300er) respektive 2300 Lumen (EH-TW7300) bilden sie die ideale Grundlage eines jeden Highend-Heimkinos. Zusätzliche Funktionen wie Zwischenbild-Berechnung und Detail-Verbesserung für scharfe, fliessende Bildfolgen runden das Leistungsspektrum der drei neuen Epson Geräte ab. Der EH-TW9300W besitzt zudem einen 4K-WiHD-Transmitter (4K über WiHD und HDCP2.2 Support), mit dem eine verlustfreie drahtlose Verbindung zwischen Datenquelle und Projektor aufgebaut wird.

Epson EH-TW9300w hintere AnsichtEpson EH-TW9300w Rückseite mit den Anschlüssen

 

Diese HDR-kompatiblen Heimkinoprojektoren bündeln die modernsten Technologien im Bereich Projektion. Neben der Unterstützung von UHD-Blu-ray-Inhalten werden auch native Full HD-Inhalte auf 4K-Enhancementformat gebracht. Dabei decken die Geräte sowohl den sRGB als auch DCI-Farbraum ab.

Um die Wartung auf ein Mindestmass zu reduzieren, besitzen diese Projektoren eine sehr langlebige Lampe, die im Eco-Modus bis zu 5000 Stunden und im Normalmodus bis zu 3’500 Stunden hält. Somit schauen Anwender mit einer Lampe die nächsten sieben Jahre jeden Tag einen Film mit 105 Minuten Länge, ohne einen Wechsel vorzunehmen.

Merkmale der Epson EH-TW7300, EH-TW9300 und EH-TW9300W:

  • Epson 3LCD-Technologie
  • 4K-Enhancement, HDR-Unterstützung, UHD-Blu-ray-Unterstützung
  • Lensshift: +/- 96° Prozent vertikal und +/- 47° horizontal
  • Weiss- und Farbhelligkeit: 2500 Lumen (EH-TW9300 und EH-TW9300W), 2300 Lumen (EH-TW7300)
  • Kontrast von 1:160’000 (EH-TW7300), 1:1’000’000 (EH-TW9300 und EH-TW9300W)
  • Motorisierter Fokus und Zoom
  • Eingänge: 2 x HDMI (1xHDCP 2.2 und 1xHDCP 1.4), RJ45, RS232C und Trigger Out
    2D und 3D fähig
  • Kabellose Datenquellen wie Blu-ray-Player anschliessen (nur EH-TW9300W)

..

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen Geräte sind ab September im qualifizierten Fachhandel verfügbar. Die Preise liegen bei 2920.50 Franken für den EH-TW7300 sowie 3707.10 Franken für den EH-TW9300 und 4156.60 Franken für den EH-TW9300W.

Weitere Infos

Epson Heimkino Projektoren (Übersichtseite)

Epson Deutschland – Büro Schweiz
8700 Kloten
  

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×