Urs Tillmanns, 4. August 2016, 11:00 Uhr

Kartenleser mit drei verschiedenen USB-Anschlüssen

Die japanische Miyoshi Corp. hat einen Kartenleser für SD- und micro-SD Speicherkarten auf den Markt gebracht, der mit drei verschiedenen USB-Abschlüssen ausgestattet ist. Er kann damit sowohl an einem Computer als auch an Smartphones mit verschiedenen Steckern angeschlossen werden, um die Daten von der Speicherkarte direkt zu übertragen.

 

Die japanische Miyoshi Corp., welche zum Albenhersteller Nakabayashi gehört und auf Peripheriegeräte für Smartphones, Computer und AV-Equipment spezialisiert ist, hat in Japan einen Kartenleser auf den Markt gebracht, der SD- und microSD Speicherkarten liest und beschreibt.

 

Miyoshi Lesegeraet kombi

Damit dieser an möglichst allen (Android)-Smartphones und PCs verwendet werden kann, ist er mit einem neuartigen Kombistecker für USB-A und micro-USB sowie am anderen Ende mit einem USB-C Stecker versehen.

 

Miyoshi Lesegeraet kombi voll

Der micro-USB Stecker ist in den USB-A Stecker integriert und wird über eine Metallklappe freigegeben. Der USB-C Stecker befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite des Gerätes und zeichnet sich dadurch aus, dass er orientierungsfrei eingesteckt werden kann.

Ob das Lesegerät von einem europäischen Lizenznehmer vertrieben wird, steht derzeit noch nicht fest.

Quelle: PEN, Tokyo

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×