Markus Zitt, 19. September 2016, 19:00 Uhr

Drei Olympus Objektive: 30mm-Makro, 1,2/25mm und 12-100mm

Für Kameras mit Micro-FourThirds-Anschluss hat Olympus vor der photokina drei Objektive vorgestellt. Das 8,3-fache-Zoom M.Zuiko Digital ED 1:4,0/12-100 mm IS PRO ist universelles Reisezoom mit optischem Bildstabilisator, das den KB-Brennweitenbereich von 24-200mm abdeckt. Die zweite Pro-Neuheit ist das lichtstarke Normalobjektiv M.Zuiko Digital ED 1:1,2/25 mm PRO (KB: 50mm). Das M.Zuiko Digital ED 1:3.5/30mm Makro (KB: 60m) brilliert mit einer starken Vergrösserung.

 

Olympus erweitert ihr Objektiv-Sortiment um zwei Objektive der Pro-Reihe sowie ein extremes Makro-Objektiv der Premium-Reihe.
Neu in der Premium Serie ist das M.Zuiko Digital ED 1:3.5/30 mm Makro. Es brilliert mit der laut Olympus derzeit stärksten Vergrösserung und einer Naheinstellgrenze von nur 9,5 cm unter den Makrofestbrennweiten für kompakte Systemkameras. Das M.Zuiko Digital ED 1:1.2/25 mm PRO (entspricht 50 mm bei KB bzw. Kleinbild) bietet eine extrem hohe Auflösung, einen präzisen, ultraschnellen AF und starke Low-Light-Fähigkeiten. Mit dem M.Zuiko Digital ED 1:4.012-100 mm IS PRO reisen Profis mit noch leichterem Gepäck, denn das leistungsstarke 8,3-fach-Zoom deckt einen Kleinbild-Brennweitenbereich von 24 bis 200 mm ab. Der eingebaute Bildstabilisierung und die durchgehende Blende von 1:4.0 sorgen für hohe Bildqualität – von Weitwinkel bis Tele.Olympus Objektiv-Trio photokinaObjektiv-Neuheiten von links nach rechts: das 30mm-Makro, das lichtstarke 25mm-Normalobjektiv und das kompakte Reisezoom.

 

Die beiden Pro-Neuzugänge sind – wie alle Modelle der Pro-Serie – klein, leicht, staub- und spritzwassergeschützt sowie frostsicher, was sie zur perfekten Ergänzung zum OM-D System macht. Sie bieten die Nano-Z-Beschichtung zur Reduzierung von Blendenflecken und sind mit einer L-Fn-Taste für den Schnellzugriff auf spezielle Funktionen ausgestattet. Die Fokuskupplung ermöglicht reibungsloses und schnelles manuelles Fokussieren.

 

Lichtstarkes Normalobjektiv 1,2/25mm

Das M.Zuiko Digital ED 25 mm 1:1.2 PRO ist mit neuesten optischen Technologien für eine scharfe Auflösung bis an den Bildrand – selbst bei Offenblende und maximaler 0,11-facher Vergrösserung – ausgestattet. Durch die Lichtstärke von 1:1.2 liefert es beste Ergebnisse, selbst unter schwierigen Aufnahmebedingungen. Dazu kommen ein einzigartiges optisches Design und 9 Blendenlamellen für wunderschöne Bokehs mit perfekten Lichtkreisen und natürlicher Hintergrundunschärfe.

Olympus ES-M2512Das M.Zuiko Digital ED 25 mm 1:1.2 PRO liefert mit Lichtstärke von 1:1.2 gestochen scharfe Aufnahmen bis an den Bildrand und ein umwerfendes Bokeh.

 

Das M.Zuiko Digital ED 25 mm 1:1.2 PRO verwendet ein Innenfokussierungssystem, das von den insgesamt 19 optischen Elementen nur ein einziges Element zum Antrieb des Autofokus nutzt. Das Ergebnis ist ein ultraschneller AF.

Profi-Superzoom mit durchgehender 4.0-Lichtstärke

Das M.Zuiko Digital ED 1:4.0/12-100 mm IS PRO ist ein professionelles 8,3fach-Zoomobjektiv, das sich im Gegensatz zu sonstigen Superzooms durch eine über den ganzen Brennweitenbereich konstante Lichtstärke von 1:4.0 auszeichnet. Dazu bietet es einen schnellem AF.

Olympus EZ-M1210Das neue 561 Gramm leichte, staub-und spritzwassergeschützt Profi-Reisezoom erlaubt extreme Close-ups dank minimaler Aufnahmeentfernung von nur 1,5 cm.

 

Das aus Metall gefertigte Profi-Zoomobjektiv deckt einen KB-Brennweitenbereich von 24-200 mm ab und wiegt gerade einmal 561 g. Durch den minimalen Arbeitsabstand von nur 1,5 cm und der max. 0,6-fachen Vergrösserung im Weitwinkel lassen sich selbst kleinste Details aus erstaunlich kurzer Distanz erfassen.

Olympus EZ-M1210 LenscutDer integrierte 5-Achsen-Sync-IS kompensiert mit kompatiblen Olympus-Kameras bis zu 6,5 EV-Stufen. Das ist die derzeit höchste Kompensationsrate auf dem Markt.

Makro für kurze Distanzen und bis zu 2,5facher Vergrösserung

Das neue M.Zuiko Digital ED 1:3.5/30 mm Makro schliesst die Lücke zwischen den lichtstarken Premium-Objektiven 25 mm 1:1.8 und 45 mm 1:1.8, beide für die Porträtfotografie konzipiert. Es besticht mit einem harmonischen, runden Bokeh. Und die Verzerrung, die häufig bei vergleichbaren Objektiven dieser Klasse vorkommt, ist praktisch nicht sichtbar. Hinzu kommt eine bis zu 30 % verbesserte AF-Geschwindigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Makroobjektiven dieser Klasse.

M.Zuiko Digital ED 1:3.5/30 mm Makro

Das M.Zuiko Digital ED 30 mm 1:3.5 Makro brilliert mit einer 1,25 fachen Vergrösserung (2,5-fach bei Kleinbild) und einer Naheinstellgrenze von nur 9,5 cm.

 

Die Abbildungsleistung dieses kompakten Makroobjektivs ist selbst bei extremen Vergrösserungen und schnellem Fokussieren beeindruckend. Ein weiteres Plus ist die Kompatibilität mit der Fokus-Bracketing-Funktion ausgewählter Olympus-Kameras. Sie erstellt automatisch mehrere Makroaufnahmen mit verschiedenen Fokuseinstellungen.

Das neue M.Zuiko Digital ED 1:3.5/30 mm Makro ist ausserdem mit verschiedenem Unterwasserzubehör von Olympus kompatibel. Neben Unterwassergehäusen für verschiedenste Kameramodelle stehen ein Antireflexions-Ring und ein Fokus-Ring für manuelles Fokussieren unter der Wasseroberfläche zur Verfügung.

M.Zuiko Digital ED 1:3.5/30 mm Makro Hauptmerkmale:

  • Kompakte Micro Four Thirds Premium-Festbrennweite mit derzeit stärkster Vergrösserung (2,5-fach bei Kleinbild)
  • Brennweite: 30 mm (entspricht 60mm bei Kleinbild)
  • Rundes Bokeh mit minimaler Verzerrung, selbst bei maximaler Vergrösserung
  • Extrem schneller und nahezu geräuschloser AF
  • Ideal für spontane, aus der Hand geschossene Nahaufnahmen
  • Kürzeste Aufnahmeentfernung: 
9,5 cm
  •  Maximale Vergrösserung: 
2,5-fach
  • 7 Linsenelemente in 6 Gruppen
  • Gewicht: 128 g

 

Preise und Verfügbarkeit

Das M.Zuiko Digital ED 25 mm 1:1.2 PRO gibt es ab Oktober 2016 für 1499 Franken. Das M.Zuiko Digital ED 12-100 mm 1:4.0 IS PRO wird ab November für 1499 Franken erhältlich sein und das M.Zuiko Digital ED 30 mm 1:3.5 Makro ist zur photokina 2016 für 399 Franken verfügbar.

Weitere Infos

Olympus Schweiz

Olympus Objektive (Übersichtseite)

Ausführliche Beschreibung von Ausstattung und Technologien finden Sie hier.

 

M.Zuiko Digital ED 25 mm 1:1.2 PRO – Spezifikationen
Brennweite 25 mm
KB-Brennweite 50 mm
Konstruktion 19 Elemente in 14 Gruppen
SED / ED Elemente 1 / 2
E-HR / HR Elemente
1 / 3
Asphärische Linse 1
Objektivmechanismus Innenfokussierung
Bildwinkel 47°
Minimale Aufnahmedistanz 0.3 m
Max. Vergrösserung 0.11 x (Micro Four Thirds) / 0.22 x (KB-Format)
Blendenlamellen 9, geformt für nahezu kreisrunde Öffnung
Lichtstärke 1:1,2
Kleinste Blende 1:16
Filterdurchmesser 62 mm
Abmessungen (Ø x L) 70 mm x 87 mm
Gewicht 410 g

 

M.Zuilko Digital ED 12-100 1:4.0 IS PRO – Spezifikationen
Brennweite 12-100 mm
KB-Brennweite 24-200 mm
Konstruktion 17 Elemente in 11 Gruppen
HR / Super HR Elemente 1 / 2
ED Elemente 5
DSA/ Asphärische  Elemente 1 / 3
Objektivmechanismus Innenfokussierung
Bildwinkel 84-12 °
Min. Aufnahmedistanz 0.15 m
Max. Vergrösserung 0.3 x (Micro Four Thirds) / 0.6 x (KB-Fformat)
Blendenlamellen 7, geformt für nahezu kreisrunde Öffnung
Lichtstärke 1:4.0
Kleinste Blende 1:22
Filterdurchmesser 72 mm
Abmessungen (Ø x L) 77,5 mm x 116.5 mm
Gewicht 561 g

 

M.Zuiko Digital ED 30mm 1:3.5 Macro – Spezifikationen
Brennweite 30 mm
KB-Brennweite 60 mm
Konstruktion 7 Elemente in 6 Gruppen
Asphärische ED Elemente 1
DSA Elemente 1
Asphärische Elemente 1
Objektivmechanismus Innenfokussierung
Bildwinkel 40
Minimale Aufnahmedistanz 0.095 m
Max. Vergrösserung 1.25 x (Micro Four Thirds) / 2.5 x (35mm format)
Blendenlamellen 7, geformt für nahezu kreisrunde Öffnung
Lichtstärke 1:3.5
Kleinste Blende 1:22
Filterdurchmesser 46 mm
Abmessungen (Ø x L) 57 mm x 60 mm
Gewicht 128 g

 

Ein Kommentar zu “Drei Olympus Objektive: 30mm-Makro, 1,2/25mm und 12-100mm”

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×