Markus Zitt, 22. Februar 2017, 15:00 Uhr

Schnellste SD-Karte für hochauflösende Serienfotos und 4K-Video: Sony F-G Serie

Sony präsentiert mit der SD-Karte der F-G-Serie die nach eigenen Aussagen derzeit schnellste SD-Speicherkarte der Welt. Sie kann bis zu 299 Megabyte pro Sekunde wegschreiben und mit 300 MByte/s wiedergeben. Damit eignet sie sich für hochauflösende Videos in hoher Qualität, aber auch für Serienfotos mit hohen Bildfrequenzen und in hohen Auflösungen. Die SD-Karte Sony SF-G128 mit 128GB Kapazität sowie die 64GB- und 32GB-Varianten gibt es ab März 2017.

Gerade weil neue spiegellose System und neu Spiegelreflexkameras mit hohem Tempo und auch in hohen Auflösungen immer mehr Serienbilder pro Sekunde aufnehmen, aber auch 4K-/UHD-Video zunehmend eine wichtige Rolle spielen, wächst die Nachfrage nach schnelleren, grösseren und zuverlässigeren Speicherkarten. Mit der SF-G Serie bietet Sony eine passende Lösung in Form superschneller SD-Karten der «SF-G»-Serie.

Professionelle Hochgeschwindigkeitsspeicherkarten gibt es bereits. Doch jetzt geht Sony dank der Erfahrung mit professionellen Speichermedien einen Schritt weiter. Die weltweit schnellsten SD-Karten der «SF-G»-Serie sind die perfekte Ergänzung für Spiegelreflex- und spiegellose Kameras. Bis zu 299 Megabyte pro Sekunde können sie problemlos speichern. Das ist ideal für Serienbildaufnahmen von hochauflösenden Fotos mit Kameras, die UHS-II unterstützen. Die Buffer-Zeit reduziert sich mit so einer Speicherkarte auf ein Minimum. So entgeht Foto- und Videografen zumindest in technischer Hinsicht niemals der entscheidende Moment.

Sony SF-G128 SD-Karte: Mit bis zu 299 Megabyte pro Sekunde nimmt die weltweit schnellste SD Karte von Sony Daten auf wie ein Schwamm. Die Lesegeschwindigkeit ist mit 300 Megabyte pro Sekunde ebenfalls Weltklasse.

 

Ein Grund für die aussergewöhnliche Schnelligkeit der Speicherkarte ist ein von Sony neu entwickelter Algorithmus, der nicht nur für eine Extra-Portion Geschwindigkeit, sondern auch für Schutz vor ungewolltem Datenverlust sorgt. So können sich neben Hobby- und Profifotografen auch Filmer immer auf ihre SD-öKarte verlassen. Mit bis zu 300 Megabyte pro Sekunde können die neuen SD-Karten mit dem passenden Kartenleser zudem extrem schnell ausgelesen werden.

Zu den SD-Karten der SF-G Serie gehört das neue Speicherkarten-Lesegerät MRW-S1. Es überträgt Daten von der Karte auf dem schnellsten Weg zum PC. Sein SuperSpeed USB Port (USB3.1 Gen.1 – Standard A) ermöglicht laut Sony sogar das kabellose Übertragen von Bildern und Videos auf den Rechner.

 

Sony SF-G128 SD Packung: Erhältlich sind die neuen Speicherkarten mit 32, 64 und 128 Gigabyte Speicher. Sony liefert eine Software mit, die versehentlich gelöschte Fotos oder Videos wiederherstellt.

 

Die neuen SD-Karten von Sony sind nicht nur extrem schnell, sondern auch sehr widerstandsfähig. Sie sind wasserdicht und verfügen über einen Anti-Statik-Schutz. Für den Fall, dass bei hektischem Arbeiten durch falsches Handling Daten verloren gehen, liefert Sony ein Datei-Wiederherstellungsprogramms mit. Die kostenlose «File Rescue»- Software hilft weiter, wenn  unterwegs Daten verloren gehen, denn mit ihrer Hilfe lassen sich Bilder und Videos nicht nur im RAW- oder «XAVC-S»-Format wiederherstellen.

 

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen SD-Speicherkarten der SF-G Serie von Sony gibt es ab März 2017 in den Kapazitäten 32, 64 und 128 Gigabyte zu kaufen (Modellbezeichnungen: SF-G32, SF-G64 und SF-G128). Das Lesegerät Sony MRW-S1 folgt etwas später und wird ab April 2017 im Handel verfügbar sein. Die Preise für die Schweiz wurden für diese Produkte noch nicht mitgeteilt.

Weitere Infos

Sony SF-G Serie (SD-Karten Produktseite)

Sony SD-Speicherkarten (Übersichtseite)

Sony MRW-S1 Lesegerät (Produktseite, noch nicht verfügbar)

 

Sony Professionelle Speicherkarten (Übersichtseite)

Sony.ch (Herstellerseite)

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×