Urs Tillmanns, 28. April 2017, 09:00 Uhr

E-Mail aus Elba: Kreative Exkursion zum «Lago Rosso»

Auf Elba wurde lange Zeit Eisenerz abgebaut. Das Vorkommen sieht man vielen roten Felsen an. Eine Besonderheit dabei ist der «Lago Rosso», der rote See, der sich etwas versteckt in den Bergen zwischen Rio Marina und Cavo befindet. Das rostrote Wasser, verbunden mit dem heutigen Regenwetter, bot eine ideale Kulisse für aussergewöhnliche Landschaftsbilder.

 

Donnerstag, 27. April 2017. Zwar passt schlechtes Wetter nicht zu Elba, aber für dieses Motiv waren die wolkenverhangenen Berge und die regennassen orangeroten Steine im Vordergrund die ideale Kulisse des «Lago Rosso». Er liegt in einer ehemaligen Eisenerz-Abbaugrube und ist – abhängig von Niederschlag und Wassermenge – mal grösser, mal kleiner. Uns hat er mit eher bescheidenen Dimensionen empfangen, doch lassen die Wasserlinien erahnen, wie hoch der Wasserspiegel und die Grösse des Sees maximal sein können.

Dennoch hat dieses ungewöhnliche Motiv unsere Gruppe zu kreativen Leistungen motiviert, um mit seltenen Farbkontrasten und faszinierenden Spiegelungen zu experimentieren. Ein seltenes Motiv und eine tolle Erfahrung …

 

Jeanine

«Die komplementären Farben des Lago Rosso und der grünen Bäume im Hintergrund waren ein einmaliges Schauspiel. Ein Ort, an dem ich mich noch lange Zeit hätte verweilen können.»

 

Michaela

«Da ich male, hat mich dieses Bild besonders fasziniert. Wie ein Gemälde aus Ölfarben wirkt dieser Ausschnitt aus dem Lago Rosso.»

 

Christian

«Das Motiv im Vordergrund ähnelt dem ‚Fritto Misto‘, das wir dann abends im Restaurant geniesssen durften»

 

Zaboo

«Mich hat dieser ‚schwebende Baum‘ spontan angezogen. Im Regen kamen zudem die kräftigen Farben so richtig zur Geltung.»

 

Roman

«Das irre Farbenspiel an diesem speziellen und abgelegenen Platz ist unglaublich. Dank Christians Fachwissen und tollen Tipps konnte jeder von uns die wahnsinnigsten Fotos schiessen. Geniesst einfach die Bilder …»

 

Manuel

«Dieses Gebilde aus Holz konnten wir nur besichtigen, weil der Wasserstand des Lago Rosso dieses Jahr ausserordentlich tief ist. Ein tolles Schauspiel …»

 

Heute im Fokus …

Michaela ist Fachfrau Gesundheit mit psychiatrisch-psychologischer Fachrichtung. Alte Kameras, die sie von vielen Pfadfinder-Flohmärkten mit nach Hause gebracht hatte, haben sie schon in ihrer Jugendzeit begeistert. Aus dieser Leidenschaft ist ein Hobby geworden, das sie mit ihrem Ehemann Roman intensiv pflegt. Mit ihrer ersten Canon 60D haben die beiden Speicherkarte nach Speicherkarte gefüllt – und dabei immer viel gelernt. Ihre grosse Leidenschaft sind Nahaufnahmen und kreative Kompositionen – Kreativität fasziniert sie. Und der Workshop? «Ich habe eine Menge profitiert. Christian hat uns viel von seiner Erfahrung weitergegeben. Dinge, die wir für unseren Fotoalltag brauchen können – um ganz einfach bessere Fotos zu machen.»

Fotointern Gastrotipp des Tages: .Das Restaurant «Costa del Mancino» in Procchio wird seit 1982 von der Holländerin Elisabeth Doutsen und ihrem Mann geleitet, die übrigens perfekt Deutsch spricht. Es gibt hier typisch italienische Gerichte sowie Paella und Fischsuppe – auch ein feines «Fritto Misto», mit dem wir verwöhnt wurden.

Urs Tillmanns

Infos zum Lago Rosso gibt es hier 

Weitere Informationen zur Insel Elba gibt es auf www.infoelba.net sowie auf www.wikipedia.org  
Der Workshop wurde organisiert von www.fotozug.ch / www.fotoelba.it 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×