Urs Tillmanns, 30. Juni 2017, 16:00 Uhr

Akvis Refocus 8.0 schärft unscharfe Bilder und bietet Unschärfe-Effekte

Akvis Refocus 8.0 ist eine beliebte Software, um nicht ganz scharfe Bilder nachzuschärfen und damit brauchbar zu machen. Die neue Version 8.0 bietet fünf verschiedene Modi, nicht nur um Bilder ganz oder partiell nachzuschärfen, sonder auch um gewisse Bereiche selektiv unscharf zu gestalten. Das Programm gibt es als Standalone oder als Plug-in für Mac und Windows.

 

Akvis kündigt die Veröffentlichung von Akvis Refocus 8.0, eine Fokuseinstellungssoftware für Windows und Mac an. Die neue Version bietet eine Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen: Möglichkeit zum Speichern und Laden von benutzerdefinierten Presets, Stapelverarbeitung in allen Modi, verbessertes Freistellen-Werkzeug und weitere Änderungen.

 

Akvis Refocus ist ein leistungsfähiges Werkzeug, das erlaubt es, unscharfe Bilder scharfzustellen, verlorene Bilddetails wiederherzustellen und verschiedene Unschärfe-Effekte anzuwenden. Das Programm kann das gesamte Foto verarbeiten oder nur einen ausgewählten Teil in den Fokus bringen und ein scharfes Hauptmotiv vor einem unscharfen Hintergrund hervorheben. Ausserdem ist es möglich, Bokeh- und Objektivunschärfe-Effekte den Bildern hinzuzufügen.

 

Das Programm bietet fünf Modi:
(Bilder für Effektdarstellung anklicken)

 

Der Scharfstellung-Modus schärft unscharfe Bilder nach. Man kann das ganze Bild oder nur einen Teil davon scharfstellen.

 

Der Tilt-Shift-Modus (Miniatur-Effekt) erlaubt es, einen balkenförmigen Schärfebereich auf einem Foto scharfzuzeichnen und andere Bildpartien zu den Kanten fliessend weichzuzeichnen, so dass ein Miniatur-Effekt entsteht.

 

Der Iris-Weichzeichnung-Modus erzeugt einen Effekt mit geringer Schärfentiefe. Das Hauptmotiv bleibt scharf und der Hintergrund wird unscharf.

 

Der Bewegungsunschärfe-Modus simuliert den Effekt, dass Objekte unscharf erscheinen als ob sie sich in Bewegung befänden.

 

Der Radiales Weichzeichnen-Modus verleiht dem Bild das Aussehen eines sich drehenden Motivs.

Die Version 8.0 bietet die Möglichkeit, benutzerdefinierte Presets zu speichern und zu laden. Verwenden Sie diese Funktion, um die Voreinstellungen nach der Installation der Software auf einem neuen Rechner wiederherzustellen oder Ihre Erfahrungen mit anderen Benutzern zu teilen. Die Stapelverarbeitung-Funktion steht nun für alle Bearbeitungsmodi zur Verfügung. Das Freistellen-Werkzeug wurde verbessert. Nach dem Zuschneiden eines Bildes gehen nun die zuvor erstellten Auswahlen mit blauen/roten Strichen nicht verloren.

Laden Sie Akvis Refocus 8.0 hier herunter. Die Testversion ist kostenlos und für 10 Tage voll funktionsfähig.

Die Software läuft unter Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10 sowie unter Mac OS X 10.7-10.11 und macOS 10.12. Das Produkt gibt es in zwei Versionen: als eigenständige Anwendung (Standalone-Programm) und als ein Zusatzprogramm für Photoshop und andere Bildbearbeitungsprogramme (Plugin).

Eine Home-Lizenz von Akvis Refocus kostet 35 € (ohne MwSt.), Deluxe – 35 € (ohne MwSt.), Business – 65 € (ohne MwSt.). Auf der offiziellen Webseite können Sie sich über die Lizenztype, Preise, Versionen usw. informieren.

Für die Kunden, die Akvis Refocus während der letzten 12 Monate gekauft haben, ist das Update auf die neue Version kostenlos. Wenn Ihre Lizenz für das kostenlose Update nicht gültig ist, können Sie Akvis Refocus 8.0 für nur 14,00€ (ohne MwSt.) erhalten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.akvis.com

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×