Urs Tillmanns, 19. September 2017, 07:00 Uhr

BenQ LK970: 4K UHD Projektor mit BlueCore Lasertechnologie

Der neue BenQ LK970 4K-UHD-Projektor präsentiert sich wartungsfrei und bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten in Auditorien, Museen und Digital Signage-Szenarien. Er erfüllt auch den DICOM Standard und eignet sich damit auch für die Anzeige von medizinischen Graustufen-Bildern für Trainings- und Bildungszwecke.

BenQ erweitert sein Portfolio an Pro-AV Projektoren um das Modell LK970. Der neue BlueCore Laserprojektor ist mit der echten 4K UHD-Auflösung (3840 x 2160 / 8,3 Millionen Pixel), einer Helligkeit von 5‘000 ANSI Lumen und einem Kontrastverhältnis von 100‘000:1 ausgestattet. Weiter verfügt der BenQ LK970 über eine wartungsfreie Laserlichtquelle und und einen hhen Grad an Flexibilität bei der Installation.

 

Ausgestattet mit einem neuen 4K UHD Chipsatz, erzeugt der LK970 eine Auflösung von 3840 x 2160 /8,3 Millionen Pixeln. Durch die Nutzung der BlueCore Lasertechnologie erreicht er eine Helligkeit von 5’000 Lumen und ein hohes Kontrastverhältnis von 100’000: 1. Zudem verfügt der LK970 über ein duales Farbradsystem, mit dem er eine optimierte Wiedergabe des RGBY-Farbraums mit verbesserter Intensität, Balance und Farbgenauigkeit erzielt.
Der LK970 liefert im Normalmodus über 20’000 Stunden eine gleichbleibend hohe Projektionsleistung und ist damit für den ununterbrochenen Einsatz (24/7) im kommerziellen und professionellen Umfeld geeignet. Im Eco Modus beträgt die Lebensdauer bis zu 60’000 Stunden und im Dimming Mode erreicht er sogar 69’000 Stunden. Hermetisch gegen Staub versiegelt, sind auch der optische Motor und die Laserlichtquelle des LK970 sehr langlebig und für den Dauerbetrieb konzipiert. Der Projektor ist mit einem modernen Flüssigkeitskühlungssystem ausgestattet, das für hohe Zuverlässigkeit und geringe Lüftergeräusche sorgt.

Der Laserprojektor BenQ LK970 ermöglicht vielfältge Installationsmöglichkeiten für verschiedenste Anwendungen, darunter 360°, Porträt- und Hochformatinstallationen, wie sie beispielsweise im Bereich Retail oder in Museen zum Einsatz kommen.

Das zentrierte Objektivdesign von BenQ ermöglicht eine einfache Installation des Projektors ohne spezielle Berechnungen oder Einstellungen. Die Objektivverschiebung des LK970 erlaubt die Justierung des projizierten Bildes um bis zu 25% horizontal bzw. 60% vertikal. Das 1,5x Zoom-Feature bietet dem Anwender ein weiteres Werkzeug für eine ausgerichtete Installation. Der Höhenmodus und der Null-Lumen-Blindmodus erweitern die Möglichkeiten für Präsentationen in einer Vielzahl von Umgebungen.

Mit dem integrierten HDBaseT unterstützt der LK970 die Fernübertragung von Full-HD-Signalen mit CAT5-Ethernet-Kabeln ohne Verluste über eine Entfernung von bis zu 100 Metern. Dank der LAN-Anbindung und der Kompatibilität mit führenden Lösungen, wie Extron, Crestron und AMX sowie mit BenQ Multiple Display Administrator (MDA) lässt sich der Projektor über das Netzwerk aus der Ferne steiern. Die Benutzerverwaltung von BenQ MDA ermöglicht eine zentrale Überwachung, Steuerung, Identifikation und Aufgabenverwaltung einzelner Projektoren oder gleich mehrerer Projektoren-Netzwerke.

Für die medizinische Bildgebung geeignet

Der LK970 erfüllt den DICOM (Digital Imaging and Communication in Medicine) Standard und eignet sich damit auch für die Anzeige von medizinischen Graustufen-Bildern im Grossformat, wie z. B. Röntgenaufnahmen für Trainings- und Bildungszwecke.

Der LK970 ist zum Preis von CHF 12‘999 inkl. MwSt. ab sofort im Fachhandel erhältlich.
Weitere Informationen finden Sie unter www.benq.ch

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×