Urs Tillmanns, 19. September 2017, 11:00 Uhr

Profoto präsentiert A1: klein, stark, vielseitig

Profoto bringt den A1, ein starker Aufsteckblitz für professionelle Ansprüche mit einer Leistung von 76 Wattsekunden und LED-Einstelllicht. Ideal für unterwegs – auch im Slave-Betrieb. Dazu gibt es verschiedene Lichtwandler und Zubehöre.

Das Hauptaugenmerk bei der Entwicklung des A1 lag, laut Profoto, auf der hohen Lichtqualität. «Deshalb haben wir ihn mit einem runden Blitzkopf versehen, der ein ebenso natürliches wie wunderschönes Licht mit einem angenehm weichen Lichtabfall liefert, der nahtlos in das Umgebungslicht übergeht».

Mit Hilfe der Magnethalterung lassen sich unterschiedlichste Lichtformer schnell und einfach auf den Blitz aufstecken. Mit der integrierten Zoomfunktion kann ausserdem der Leuchtwinkel präzise verändert werden. Für die genaue Ausrichtung und die Beurteilung des Beleuchtungseffekts ist der Blitz mit einem Einstelllicht ausgestattet. Die Bedienung über das grosse, kontrastreiche Display in der Mitte ist einfach und intuitiv.

Bei der Entwicklung wurde auch auf eine hohe Akkulaufzeit geachtet, weil es ärgerlich ist mitten im Shooting durch eine zu geringe Akkuleistung ausgebremst zu werden. Der A1 verfügt deshalb über einen integrierten, jedoch austauschbaren Li-Ion-Hochleistungsakku, der laut Profoto viermal länger hält als herkömmliche AA-Batterien. Die Blitzfolgezeit beträgt lediglich 1,2 Sekunden bei voller Leistung.

Seth Chandler hat den Profoto A1 in der Praxis erprobt. Lesen Sie hier seinen Erfahrungsbericht

Der Profoto A1 ist als erste On-Camera-Lösung von Profoto auch als Off-Camera-Blitz effizient einsetzbar, egal ob einzeln oder eingebunden in ein grösseres Licht-Setup. Diese Vielseitigkeit ermöglicht die integrierte Air-Funkfernbedienung. Dadurch kann der A1 mit externen Blitzen wie anderen A1 oder grösseren Profoto Lichtquellen wie dem B1X verbunden werden. Und mit AirTTL ergibt sich auch die perfekte Belichtung, und man kann die Belichtung per Knopfdruck einfrieren und sie anschliessend manuell verfeinern, was eine grösstmögliche Kontrolle gibt.

 

Die Eigenschaften des A1

• Runder Blitzkopf mit einem gleichmässigen, weichen und natürlichen Lichtabfall
• AirTTL und HSS für wunderschöne, professionelle Bilder im Handumdrehen
• Intelligente Magnethalterung für A1 Lichtformer
• 5 Lichtformer speziell für den A1
• Integriertes LED-Einstelllicht
• Integrierte Air-Funkfernbedienung
• Wiederaufladbarer, austauschbarer Li-Ion-Akku
• Kurze Blitzfolgezeit von 1,2 Sekunden
• Umschaltung zwischen TTL/MAN
• Integrierter Motorzoom mit Handsteuerung
• Autofokus (AF)-Assistent
• Grosses, hochauflösendes Display
• Erhältlich für Canon, Nikon und später auch für Sony

Der Preis beträgt CHF 1’180.00 inkl. MwSt. Hier geht es zum Webshop von Graphicart.

Profot-Produkte werden in der Schweiz vertrieben durch
GraphicArt AG, Bern-Ittigen und Zürich

 

Profoto A1 Air TTL – Technische Daten
Max. Leistung 76 Ws
Leistungsbereich 9 Blenden (2,0 – 10)
Leistungsbereich HSS 9 Blenden (2,0 – 10)
Einstelllicht LED
Akkuleistung Bis zu 350 Blitze bei voller Leistung
Akkuladedauer Bis zu 80 Minuten
Abmessungen 108 × 75 × 165 mm
Erhältlich für Canon, Nikon, später Sony
Gewicht 560 g
Preis CHF 1’180.00 inkl. MwSt.

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×