Urs Tillmanns, 26. Februar 2018, 13:09 Uhr

«Swiss Photographers» und SBF laden morgen zu einem Gespräch über die RASCH-Verträge ein

Die Schweizer Berufsfotografen (SBF) laden als Mitglied der neu gegründeten «Swiss Photographers» morgen Abend zu einer ersten Versammlung der «Fotografen für eine faire Zusammenarbeit» ein. Dabei geht es um die Verträge der Ringier Axel Springer Schweiz AG (RASCH), welche eine Mehrzahl freier Fotografen erhalten haben und die für sie in der vorgelegten Form nicht akzeptierbar sind. Die Swiss Photographers* möchten nun morgen an ihrer ersten öffentlichen Versammlung in Zürich die Situation mit den betroffenen Fotografen erörtern und ihren Zusammenhalt in der neu gegründeten Arbeitsgruppe festigen. Hier die Einladung, die sich an alle selbständigen Fotografen richtet, im Originalwortlaut:

EINLADUNG

Wir möchten Euch herzlich zu unserer ersten Versammlung der «Fotografen für eine faire Zusammenarbeit» einladen.

Dienstag, 27. Februar 2018
Volkshaus Zürich (Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich) Map
ab 18:30 Uhr

Mit diesem Treffen möchten wir das festigen, was vor über vier Monaten entstanden ist: Eine Gemeinschaft von Fotografinnen und Fotografen aus der ganzen Schweiz, die für ihre Rechte einstehen.

Wir freuen uns daher, möglichst viele von Euch kennenzulernen, uns Euch vorzustellen und mit Euch Erfahrungen sowie Informationen auszutauschen. Das detaillierte Programm findet Ihr als PDF-Links (DeutschFranzösisch und Englisch).

* Die Leitung der «Swiss Photographers» obliegt Niels Ackermann, Roger Bennet, Markus Forte, Nik Hunger, Miriam Künzli, Pascal Mora, Selina Müller, Gerry Nitsch, Adam Schwarz, Dominic Steinmann, Gian Vaitl, Stephanie Vonarburg, Francois Wavre und Daniel Zihlmann.

GEMEINSAM FÜR DIE FOTOGRAFIE. #youcantbuymeout.

Lesen Sie weitere Informationen auf der Webseite von impressum.ch

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×