Markus Zitt, 10. August 2018, 14:00 Uhr

Samsung Galaxy Note9 mit Dual-Kamera, grossem Akku und Stift

Samsung hat mit dem Galaxy Note9  ein neues Smartphone-Topmodell präsentiert, das hinsichtlich Funktionalität und Leistungsfähigkeit brilliert. Es trumpft mit Dual-Kamera samt intelligentem Fotoassistenten, Extra-grossem Akku und der S-Pen-Fernsteuerung über Bluetooth auf.
Mit seiner hochwertigen Ausstattung richtet es sowohl Business-Nutzer als auch Kunden, die privat das Maximum herausholen wollen – zumals es sich auch mit zwei SIM-Karten – einer geschäftlichen und einer privaten – betreiben lässt.

Auffälligste Neuerung des Galaxy Note9 ist der S Pen mit Bluetooth-Unterstützung – so lässt sich das Smartphone kompfortabel und präzise bedienen. Der bislang grösste Akku (4000 mAh) in der Produktreihe ermöglicht eine ausdauernde Nutzung ohne Kompromisse.

Der im Smartphone verstaubbare Stift «S Pen» ist das Markenzeichen der Note-Reihe und erlaubt präzise Eingaben.

 

Dank der Kombination aus hochentwickelter Kameratechnologie und künstlicher Intelligenz ist das Galaxy Note9 zudem mit der bisher leistungsfähigsten Smartphone-Kamera von Samsung ausgestattet.

Als Hauptkamera steckt im Note9 eine Dual Kamera mit Dual OIS (Optical Image Stabilisation). Die eine ist ein AF-Weitwinkel (12 Mpx, Blende 1.5 und 2.4, OIS), die andere ein AF-Tele (12 Mpx, Blende 2.4, OIS).

  

Top-Leistung ohne Einschränkungen

Mit dem Galaxy Note9 hat Samsung abermals ein Premium-Gerät mit Spitzenwerten in puncto Leistungsfähigkeit geschaffen:

– Akku für den ganzen Tag: Das Note9 ist mit dem bislang grössten Akku eines Galaxy Smartphones ausgestattet. Die Kapazität von 4000 mAh ermöglicht lang anhaltende Leistung, um den ganzen Tag zu telefonieren, Nachrichten zu schreiben, Spiele zu spielen oder von morgens bis abends Filme zu sehen.

– Mehr speichern, weniger löschen: Das Galaxy Note9 ist mit zwei internen Speicheroptionen von 128 GB oder 512 GB erhältlich. Mit der Möglichkeittion, eine microSD-Karte bis 512 GB einzustecken und als Speichererweiterung zu nutzen, bietet das 512-GB-Modell des Galaxy Note9 sogar bis zu 1 TB Speicherplatz für Fotos, Videos und Apps.

– Geschwindigkeit und Leistung: Das Galaxy Note9 verfügt über einen hochmodernen 10-nm-Prozessor und Unterstützung für die schnellsten verfügbaren Netzwerkgeschwindigkeiten (bis zu 1,2 Gigabit pro Sekunde), zum Beispiel zum Streamen von 4K-Filmen oder für grosse Downloads. Das Galaxy Note9 ist zudem mit einem von Samsung eigens entwickelten Wasser-Kohlenstoff-Kühlsystem und einem KI-basierten Algorithmus zur Leistungssteuerung ausgestattet, um Spitzenleistungen bei gleichzeitig hoher Stabilität abzurufen.

Die Evolution des S Pen

Der S Pen ist das Markenzeichen der Galaxy-Note-Serie. Durch die umfassende Weiterentwicklung des Eingabestifts eröffnet der S Pen eine völlig neue Art, das Galaxy Note9 zu verwenden. Erstmals mit Bluetooth-Low-Energy-Unterstützung (BLE) ist es beispielsweise möglich, per Klick ein Selfie zu machen, Fotos zu präsentieren, eine Präsentation zu steuern und vieles mehr – selbst aus mehreren Metern Entfernung zum Smartphone.

Kamera mit künstlicher Intelligenz

Das Thema Kamera spielt auch beim Galaxy Note9 eine wesentliche Rolle. Von Haus aus verfügt das Galaxy Note9 über die neuste Kameratechnologie von Samsung, gepaart mit einem neuen intelligenten Foto-Assistenten für Fotos  fastwie vom professionellen Fotografen.

– Szenen-Optimierer: Dank künstlicher Intelligenz identifiziert die Kamera Szenerie und Motiv automatisch, um das Bild in eine von 20 Kategorien zu klassifizieren und es sofort anhand dieser zu optimieren. Das Ergebnis ist ein naturgetreues Bild mit kräftigen Farben.

– Fehlererkennung: Nicht immer gelingt die erste Aufnahme sofort. Beim Galaxy Note9 erscheint sofort eine Benachrichtigung, wenn das Bild verschwommen ist, wenn jemand geblinzelt hat, ein Fleck auf dem Objektiv ist oder die Hintergrundbeleuchtung die Bildqualität beeinträchtigt. So kann der Fotograf schnell ein weiteres Bild schiessen.

– Premium-Kamera: Aufgrund der Kombination aus künstlicher Intelligenz und Premium-Hardware ist die Kamera des Galaxy Note9 die bislang leistungsfähigste von Samsung. Dafür sorgen unter anderem die Technologie zur Rauschunterdrückung und eine Dual-Blenden-Optik, die sich wie das menschliche Auge an das Licht anpasst. So liefert die Kamera unabhängig von den Lichtverhältnissen kristallklare Aufnahmen.

Top-Leistung für Arbeit und Privatleben

Zur Samsung-Premiumausstattung zählen unter anderem die schnelle kabellose Ladefunktion, Wasser- und Staubbeständigkeit nach dem IP68-Standard sowie Samsung Health. Das Galaxy Note9 ist zudem mit der KNOX-Sicherheitsplattform und biometrischen Sicherheitsoptionen wie einem Fingerabdruck-Scanner, Iris-Scan und Gesichtserkennung ausgerüstet, um private Informationen zu schützen. Dank Dual-SIM bringt man Arbeit und Privates unter einen Hut bzw in ein Gerät. Die SIM-Karten können einfach aktiviert oder ausgeschaltet werden, damit der Feierabend in Ruhe genossen werden kann.

Mit 6,4 Zoll bzw. 16,26 cm Bildschirmdiagonale ist das Super-AMOLED-Infinity-Display des Galaxy Note9 das bislang grösste der Note-Serie. Im Zusammenspiel mit den Stereolautsprechern Tuned by AKG mit «Dolby Atmos Immersive»-Audio-Unterstützung ermöglicht es packende Film-, Musik- und Gaming-Erlebnisse.
Wegen seine Multimediafähigkeiten erhielt das Galaxy Note9 die Auszeichnung als «YouTube Signature Device», weil es ein optimales YouTube-Erlebnis bietet und lebendige HDR-Videos oder 4K-360-Grad-Inhalte bei schnellen Videoladezeiten streamen kann.

Für die berufliche Nutzung lässt sich das Galaxy Note9 mit der optionalen Samsung DeX in eine PC-ähnliche Arbeitssituation wandeln und effizient nutzen. Bei Anschluss an einen Monitor mithilfe eines einfachen HDMI-Adapters verwandelt sich das Galaxy Note9 in einen Desktop-Rechner. Dabei können Nutzer beispielsweise auf dem grossen Bildschirm ein Video ansehen oder an Präsentationen arbeiten, Fotos retuschieren und vieles mehr. Das Galaxy Note9 kann zudem als Trackpad verwendet werden, um in mehreren Fenstern zu multitasken, Dateien per Drag & Drop zu verschieben oder Inhalte von einem Dokument in ein anderes zu übertragen.

 

Preise und Verfügbarkeit

Das Samsung Galaxy Note9 128 GB DUOS ist in drei Farbvarianten für 1‘049Franken (UVP) erhältlich. Verfügbare Farbvarianten sind Farben Midnight Black und Lavender Purple mit jeweils farblich passendem S Pen sowie  Ocean Blue mit einem gold-gelben S Pen.
Die kapazitätstärkere Variante 512 GB DUOS wird nur in der Farbe Midnight Black für 1‘349 Franken (UVP) angeboten.

Das Smrtphone ist in der Schweiz ab dem 24. August 2018 verfügbar, kann aber bereits online vorbestellt werden. (Bei Vorbestellung kann man sein altes Smartphone eintauschen und erhält zusätzlich 100 Franken zur Rückkaufprämie.)

Weitere Infos

Samsung Galaxy Note9 (Produktseite)

Samsung Smartphones (Übersichtsseite)

Samsung Electronics Switzerland GmbH
CH-8055 Zürich
Tel. 0848 726 7864

 

Samsung Galaxy Note9 (SM-N960F) – Spezifikationen
Betriebssystem Android 8.1 (Oreo)
Konnektivität LTE Cat.18*, Enhanced 4×4 MIMO, 5CA, LAA
Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (2.4/5GHz), VHT80 MU-MIMO, 1024QAM, Bluetooth v 5.0 (LE up to 2 Mbps), ANT+, USB Type-C, NFC, GPS, Galileo, Glonass, BeiDou**
Displaytyp Super AMOLED
Displaygrösse 6,4 Zoll (16,26 cm) Bildschirm diagonal gemessen als volles Rechteck ohne Berücksichtigung der abgerundeten Ecken.
Displayauflösung Quad HD+, 2960 x 1440 (516 ppi) Die Standardauflösung ist Full HD+ und kann in den Einstellungen auf Quad HD+ (WQHD+) geändert werden.
Prozessor 10nm 64-bit Octa-Core (Max. 2.7 GHz + 1.7 GHz) /
10nm 64-bit Octa-Core (Max. 2.8 GHz + 1.7 GHz)
Arbeitsspeicher 6 GB RAM / 8 GB RAM
Grösse 161,9 x 76,4 x 8,8 mm (S Pen: 5,7 x 4,35 x 106,37 mm)
Gewicht 201 g (S Pen: 3,1 g)
Akku 4000 mAh, Schnellladefunktion (QC2.0, AFC), kabelloses Schnellladen (WPC and PMA)
Hauptkamera Dual Kamera mit Dual OIS (Optical Image Stabilisation)
– Weitwinkel: Super Speed Dual Pixel 12 Megapixel Autofokus, F1.5/F2.4, OIS
– Tele: 12 Megapixel Autofokus, F2.4, OIS
– 2fach optischer Zoom, bis zu 10fach digitaler Zoom
Frontkamera 8 Megapixel Autofokus, F1.7
Weitere Funktionen IP68, Fingerabdruck-Scanner, Herzrhythmussensor, Iris-Scanner, Drucksensor, Gesichtserkennung, Intelligent Scan
Video MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, AVI, FLV, MKV, WEBM
Audio MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA, WAV, WMA, AMR, AWB, FLAC, MID, MIDI, XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA, DSF, DFF, APE
Speicherkapazität 128 GB / 512 GB (108.7 bzw. 492.7 GB frei verfügbar), erweiterbar per microSD-Karte um bis zu 512 GB
* Die maximale LTE-Geschwindigkeit ist abhängig von Region, Anbieter und Software des Gerätes.
** Die Galileo- und die BeiDou-Abdeckung können eingeschränkt sein.

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×