Markus Zitt, 8. November 2018, 08:45 Uhr

LaCie Portable SSD: scheller, robuster Speicher mit USB-C für Tausende Fotos

LaCie, die Premium-Marke von Seagate Technology  hat eine leistungsstarke mobile SSD-Speicherlösung vorgestellt. Die kleine, leichte SSD mit 500 GB, 1TB oder 2 TB eignet sich für Fototografen und Videofilmer, die unterwegs on Location oder auf Reisen grosse Mengen an Fotos und/oder Videos speichern schnell und sicher speichern möchten. Die externe SSD eignet sich dank schneller Schnittstelle aber ebenso für den Betrieb als schnelles Arbeitslaufwerk.

Das kompakte externe Solid-State-Laufwerk wird über USB-C angeschlossen, wobei für Computer mit klassischer USB-A-Buchse auch ein passendes Kabel mitgeliefert wird. Die LaCie Portable SSD bietet eine schnelle und zuverlässige Leistung mit USB 3.1 Gen 2 (10 Gbyte/s).

Mit einer maximalen sequenziellen Lesegeschwindigkeit von 540 MByte/s und einer Schreibgeschwindigkeit von 500 MByte/s ist der portable SSD-Speicher ideal für kreative Profis, die eine kompromisslose Leistung suchen.

Die nur 9,1 mm dünne SSD Portable verfügt über einen USB-C-Port, der als USB 3.1. Gen2 ein Tempo von bis 10 GByte/s unterstützt.

 

Diese leichtgewichtige Lösung ist mit Kapazitäten von 2 TB, 1 TB oder 500 GB erhältlich und kann eine Stunde Videomaterial von 4K@30fps in weniger als einer Minute übertragen. Das 2TB-Modell fasst bis zu 65 Stunden 4K@30fps Video (bei ca. 30GB-Grösse) oder 20’000 grosse Raw-Fotos oder 200’000 JPEG-Fotos.

 

Die LaCie Portable SSD liefert Daten so schnell, dass sie auch als Arbeitslaufwerk verwendet werden kann.

 

Die SSD dient nicht nur zum Transport oder der Speicherung unterwegs, sondern sie ist ebenso eine starke Alternative, um als Arbeitslaufwerk zu dienen. Benutzer können Inhalte direkt von der LaCie Portable SSD aus bearbeiten.

 

Merkmale:

• USB 3.1 Gen2 (10GB/s)
• USB-C-Port
• USB-C- und USB-C-zu-USB-A-Kabel enthalten
• Erhältliche Kapazitäten 2 TB, 1 TB und 500 GB
• Abmessungen von 93.5 mm x 79 mm bei 9.1 mm Dicke
• Gewicht 100 g
• Vorformatiert als exFAT (kompatibel zu macOS und Windows)
• LaCie Toolkit Software Suite
• Entwickelt für unterwegs
• Robust, widersteht einem Fall aus bis zu zwei Metern
• Eine dreijährige eingeschränkte Garantie
• Dreijähriger Rettungsplan für Seagate Rescue Data

 

Mitgeliefert werden zwei Kabel, ein reines USB-C-Kabel (links) und eine USB-C-an-USB-A-Kabel (rechts) zum Anschluss an Computer mit der klassischen USB-Buchse.

  

Preise und Verfügbarkeit

Die neue LaCie Portable SSD wird diesen im November 2018 über LaCie-Wiederverkäufer in Kapazitäten von 2 TB, 1 TB und 500 GB verfügbar sein. Die Preise in Schweizer Franken stehen noch nicht fest, dürften geschätzt aber bei knapp unter 150 Franken für das kleinste bis maximal 600 Franken für das grösste Modelle liegen

Weitere Infos

LaCie Portable SSD (Produkteseite)

LaCie Recue Data Recovery Service (Infoseite des Datenrettungs-Dienstes)

LaCie (Herstellerseite mit Online-Shop)


 
 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×