Urs Tillmanns, 11. Januar 2019, 15:00 Uhr

Fotoclub Luzern sucht Geld für Werkschau 2019

Das 111-jährige Bestehen feiert man nur einmal – und die 27 Mitglieder des Fotoclub Luzern freuen sich darauf, mit ihren hervorragenden Arbeiten an die Öffentlichkeit zu gelangen. Der wohl geeignetste und würdigste Raum dazu in Luzern ist die legendäre «Kornschütte». Doch leider übersteigt dieses Vorhaben die Mittel der Clubkasse.

Um die Kosten dieser Ausstellung im schönsten Ausstellungsraum von Luzern besser finanzieren zu können, hat der Club ein Crowdfunding-Projekt erstellt und hofft auf finanzielle Unterstützung durch Freunde der Fotografie. Das Projekt kann unter der Adresse www.funders.ch/fotoclubluzern erreicht werden. Jede Spende ist herzlich willkommen!

Ort: Kornschütte Luzern (Kornmark 3)  

Vernissage: Donnerstag, 31. Januar 2019, 18.30 bis 20.30
Midage: Mittwoch, 6. Februar 2019, 20.00 bis 21.00 (Rundgang mit Fotografen/innen)
Finissage: Sonntag, 17. Februar 2019, 15.00
Montag bis Freitag, 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag, 10:00 bis 16:00 Uhr

Informationen und Unterstützung auf www.funders.ch/fotoclubluzern

Infos über den Fotoclub Luzern 

 

Ein Kommentar zu “Fotoclub Luzern sucht Geld für Werkschau 2019”

  1. Oh ,, waau … Andrea Vogel der Grenzgänger Fotograf ist auch Mitglied. Da müsste sich doch was zu machen sein. Dann noch der Architekt ; Dozent Fotograf Martin Zurmühle , ohne ihn kommt die Badener Schule und andere Schulen auch nicht mehr aus . Persönlich Arbeite ich auch schon 40 Jahre als Fotograf . Leider habe ich noch keine Mitgiedschaft geschafft in so eine Langjährigen Fotoclub.
    Allen alles gute Wünschen und Hoffe dass sich genügend kleine wie Grössere Sponsoren finden werden.
    Grüessli MALO

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×