Markus Zitt, 17. Januar 2019, 16:00 Uhr

Sony Software Imaging Edge mit neuen Funktionen und als Mobile App

Zusammen mit der Ankündigung der neuen Alpha 6400 – eine Spiegellose mit 24,2 Mpx APS-C-Sensor – sowie der Vorankündigung von massiven Aufrüstungen aktueller Vollformat-Kameras per Firmware-Updates hat Sony einerseits ihre kostenlose Software Imaging Edge (Desktop-/Notebook-Variante) aktualisiert und mit neuen Funktionen versehen und andererseits per Frühling eine Mobile-Variante für Smartphones/Tablets vorangekündigt.

Für Profis und Amateure gleichermassen wird die neue App «Imaging Edge Mobile» (Android/iOS) sowie die Updates für die «Remote», «Viewer» und «Edit» der Desktop-Variante von Imaging Edge (Mac/Win) interessant. Schliesslich verbessern und vereinfachen sie den Workflow eines jeden Foto- oder Videografen mit neuen Funktionen deutlich.

 

Die neue «Imaging Edge»-Software bietet drei Grundfunktionen zur erweiterten Kameranutzung mittels Mac-/Win-Computer. Der «Viewer» (siehe Bild) erlaubt das Sichten der Aufnahmen, «Edit» die Bearbeitung von Fotos und «Remote» die Fernsteuerung einer passenden Sony-Kamera. Die kommende Mobile-Varainte bringt Kamera und Smartphone näher zusammen.

 

Neu: «Imaging Edge» als Mobile-App

Der Nachfolger von «Play Memories Mobile» lässt in punkto Datentransfer keine Wünsche offen. Schon während des Fotografierens fliessen die Daten im Hintergrund von der Kamera auf das Smartphone. Über die «Auto Background Transfer to Smartphone»-Funktion lassen sich mit der Alpha 9 zudem Bilder (Dateigrösse rund 2MB) und Videos in einem Zug vom Handy auf diversen Social Media Plattformen teilen.

Imaging Edge Mobile gibt es ab März.

 

Natürlich lassen sich abhängig vom verwendeten Smartphone auch 4K-UHD-Videos von der Alpha 9, Alpha 7R III, Alpha 6400, RX10M4, RX100M6 oder der RX100M5A per App übertragen. Wer mag, kann seine Kamera zudem über die neue App fernsteuern.

Neu: «Transfer & Tagging add-on» Mobile-App

Interessant für Profis ist zudem die neue App «Transfer & Tagging add-on», die für die Alpha 9 (ab Firmware Update 5.0) sowie für die Alpha 7R III und Alpha 7 III in einigen Ländern verfügbar sein wird. Über FTP lassen sich Daten direkt von der Alpha 9 auf mobile Geräte übertragen. Gleichzeitig können auch Sprachnachrichten dank Google und Untertitel zu einzelnen Fotos angefügt werden. Das macht die Kommunikation zwischen dem Fotografen – zum Beispiel am Spielfeldrand – und den Kollegen in der Redaktion deutlich einfacher. Online lässt sich zudem ein Glossar mit Bildunterschriften auf mehreren Kameras synchronisieren.

 

Aktualisiert: Image Edge für Mac/Win 1.4

Neuigkeiten für «Remote», «Viewer» und «Edit» Desktop App: Die Desktop-Variante der «Imaging Edge»-Software   mit mehreren funktionelle Updates verbesserte oder gar neue Funktionen erhalte. So wird der Workflow für Zeitraffer-Aufnahmen verbessert, sodass die Software perfekt zu der Intervallaufnahmefunktion neuer Sony-Kameras wie der Alpha 6400 oder der mittels Firmware-Update nachgerüsteten Kameramodelle passt.

Sony Imaging Edge Remote erlaubt die Fernsteuerung einer Kamera (Tether Shooting).

 

Weitere Updates verbessern die Oberfläche und Bedienung der Software und machen mit der Vergleichsansicht oder der Sammelfunktion vieles einfacher. Anpassungen an der Raw-Dateiverarbeitung, Musik- und Text-Ergänzungen sowie die Ausgabe von 4K-UHD-Videos  gehören ebenfalls zum Update-Umfang.

Preis und Verfügbarkeit

Die Software «Imaging Edge» von Sony (Desktop- und Mobile-Variante) ist als kostenloser Downloads verfügbar.

Die Variante mit den Desktop-Programmen für Computer mit Mac- und Windows-Betriebsystem steht auf den Websites von Sony zum Herunterladen bereit. Die neuste Version 1.4 der Desktop Applikationen «Remote», «Viewer» und «Edit» ist bereits (Januar 2019) verfügbar.

«Imaging Edge Mobile» – die Mobile-Variante für Smartphones und Tablets unter den Betriebssystemen Android und iOS – sowie «Transfer and Tagging add-on» folgen im März 2019 und werden im Apple App Store bzw. bei Google Play verfügbar sein.

Weitere Infos

Weitere Informationen zur «Imaging Edge» App finden gibt es auf imagingedge.sony.net. Die Desktop-Varianten (Mac und Win) sowie andere Software zu den Sony-Kamera gibt es im Download-Bereich der Imaging-Support-Seiten von Sony.

 

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×