Urs Tillmanns, 31. Januar 2019, 16:00 Uhr

Tagesworkshop zum Thema Stockfotografie

Stockfotografie, das Verkaufen von Bildern und Videos, ist ein wichtiges Thema für all jene, die leidenschaftlich fotografieren und aussergewöhnliche Bilder haben. Bloss – wie geht man vor? Worauf muss man achten? Lohnt sich der Aufwand? Und was schaut letztlich bei dieser Vermarktung übers Internet heraus?

Fredy Thürig weiss die Antworten darauf. Er fotografiert seit vier Jahrzehnten leidenschaftlich und hat rund 120 Gebiete bereits, darunter viele exotische, wie beispielsweise Äthiopien, Svalbard, Pakistan, Bangladesch, Vanuatu oder Djibouti. Naheliegend, dass er irgendwann auf den Geschmack kam die Bilder im Internet interessierten Kreisen zugänglich zu machen. Und heute finanziert er einen grossen Teil seiner Reisekosten aus diesem Nebenverdienst.

Sein Wissen, wie man beim Bilderverkauf vorgeht und worauf man dabei besonders achten muss, gibt er gerne in einem Tagesworkshop weiter, der folgendes Programm umfasst:

Das Programm

1. Einführung mit kurzer Vorstellungsrunde und der Behandlung der Kernfrage: «Was ist Stockfotografie?». Unterschied zwischen Auftrags- und Stockfotografie. Unterschied zwischen Microstock und Macrostock.

2. Fotoagenturen. Wie funktionieren Bildagenturen? Überblick über die wichtigsten Bildagenturen: Shutterstock, Adobe Stock, iStock etc. Welches sind die geeignetsten Bildagenturen für (Reise-) Fotos und -Videos?

3. Inhaltliche Aspekte. Was ist ein «gutes», sprich verkäufliches (Reise-) Foto? Welche Motive sind gesucht, welche eher nicht?

4. Rechtliche Aspekte. Welche Motive dürfen verkauft werden, welche nicht? Überblick über geschützte Marken und Sehenswürdigkeiten. Welche Motive benötigen eine schriftliche Freigabe des Besitzers oder des Models? (Model und Property Release). Die «Grauzone» der redaktionellen Fotos (Editorial)

5. Technische Aspekte. Technische Voraussetzungen der Fotos: Auflösung, Schärfe, Weissabgleich etc. Geeignete Kameras/Smartphones/Monitore für die Stockfotografie

6. Bildbearbeitung. Überblick über Bildbearbeitungsprogramme: Kauf- und Freeware Programme. Crashkurs der wichtigsten Bearbeitungsschritte in einem Bildbearbeitungsprogramm.

7. Verschlagwortung (Keywords). Kein Bildverkauf ohne korrekte Keywords. Tools für die Keywordsuche. Keywordsuche mit den fünf W-Fragen. Keywords in Metadaten speichern (EXIF und IPTC); geeignete Programme. Problematik beim Auslesen der Metadaten bei den Bildagenturen: Umlaute, Sonderzeichen.

8. Bewerbung bei einer Bildagentur. Motivauswahl, technische Bildkontrolle, Keywords, Bildtitel. Upload der Musterfotos – warten – und auf eine positive Rückmeldung hoffen …Kurzdemo über Navigation und Funktionsweise von Shutterstock. Foto-Upload über Homepage Bildagentur oder via ftp-Programm Filezilla

9. Finanzielles. Als Kunde einer Bildagentur: Abo-Modell, Einzelkauf, Bildpakete. Als Bildanbieter (Contributor) einer Fotoagentur: Mit welchen Einnahmen kann ich pro Bild/Video rechnen? Verschiedene Rankingmodelle bei Bildagenturen. Unterschied Fotos exklusiv oder nicht exklusiv anzubieten. Vor- und Nachteile. Übersicht über Auszahlungslimiten bei verschiedenen Agenturen. Finanzdienstleister: Paypal, Skrill (Moneybookers), Payoneer.

10. Bildbesprechung. Bildbesprechung anhand mitgebrachter Fotos: Technische Aspekte und Verkäuflichkeit.

Die Tagesworkshops finden in kleinen Gruppen von drei bis sechs Personen in der Nähe vom Bahnhof Luzern statt und dauern von 09.00 bis ca. 15.30 Uhr. Die nächsten Daten sind:

  • Samstag, 16. Februar 2019
  • Samstag, 13. April 2019
  • Samstag, 25. Mai 2019

Weitere Informationen finden Sie unter www.fotoneo.ch/workshop

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×