Urs Tillmanns, 1. März 2019, 10:00 Uhr

Polaroid Originals: Zwei neue Kameras und ein neuer Film

Die Sofortbildfotografie ist unverändert auf Erfolgskurs, denn gerade im Handy-Zeitalter macht es Spass, die Bilder sofort zu verschenken. Jetzt gibt es von Polaroid Originals zwei neue Kameras sowie einen neuen Film.

Die Polaroid OneStep+ ist eine neue analoge Sofortbildkamera, die sich automatisch mit dem Smartphone verbindet und damit eine neue Welt der Fotografie erschliesst. Mit der kostenlosen Polaroid Originals App ergeben sich viele kreative Möglichkeiten, wie Doppelbelichtungen, Lichtmalen, Fernauslösung oder die manuelle Einstellung sowie eine spezielle Porträtfunktion. Auch der Selbstauslöser für Selfies fehlt nicht. Für dunkle Szenen und Gegenlichtaufnahmen ist sie mit einem eingebauten Blitzgerät versehen.

Die Verbindung zum Smartphone, bzw. zur Polaroid-App erfolgt über Bluetooth. Die Energie bezieht die Kamera aus einem Lithium-Akku mit 1100 mAh, der mit einem mitgelieferten USB-Kabel geladen wird. Die Kamera verwendet i-Type bzw. 600er Sofortbildfilme. Sie wiegt 493 Gramm, ist 150 x 111 x 97 mm gross und ab März für CHF 179.- im Markt.

Das nahezu identische Modell Polaroid OneStep2 präsentiert sich in attraktivem weiss-blauem Sommerdesign, verzichtet jedoch auf die Bluetooth-Übertragung zum Smartphone und die damit verbundenen kreativen Zusatzfunktionen. Die OneStep2 hat zwei Entfernungsbereiche, einen für 60 Zentimeter und einen zweiten bis Unendlich. Die Kamera ist gleich gross wie ihre etwas teurere Schwester und wiegt bloss 475 Gramm. Der Preis liegt bei CHF 148.-.

Gleichzeitig mit den beiden neuen OneStep-Kameras Bringt Polaroid Originals den neuen i-Type Film «Summer Blue Edition». Das Filmpack enthält 8 Bildeinheiten, deren Ränder nicht weiss sind, sondern in verschiedenen Blautönen «eine sommerliche Frische ausstrahlen». Der Film passt für alle i-Type- und 600er-Kameras. Das Bild ist unter normalen Raumtemperstur-Bedingungen in 10 bis 15 Minuten ausentwickelt. Zur Lagerung ist die Kühlschranktemperatur empfohlen (nicht tiefkühlen!), doch beträgt die ideale Einsatztemperatur 13 bis 28°C.

Der Film kommt ab März in den Handel und wird CHF 25.00 kosten.

Polaroid Originals Produkte werden in der Schweiz vertrieben durch

Perrot Image SA
CH-2560 Nidau
Tel. 032 332 79 79

 

2 Kommentare zu “Polaroid Originals: Zwei neue Kameras und ein neuer Film”

  1. Keine der beiden Kameras ist wirklich eine „Neuheit“ und zu vielversprechend auch der Titel mit „Neuer Film“.

    Keine neue Emulsion (wie es viele Anwender erwarten*) , sondern eine neue „Edition“. Und das meint eben Rahmenfarbe, Box-Zusammenstellung usw. Das war vermutlich Anlass genug für diese NeuheitenMeldung.
    Ist ja auch recht 🙂

    * es gibt auch Welche (wie eher ich), die ganz zufrieden sind mit der aktuellen Emulsion, weil sie durchaus charakteristisch ist.
    Wirklich eine tolle Sache, was da auf die Beine gestellt wurde und mag es den Initianten von „ImpissibleProject“ gönnen, dass der originale Markenname wieder genutzt werden kann.

  2. Das grundlegende Problem auch der aktuellen Emulsionen ist, dass die Bilder relativ rasch ausbleichen. Das macht das Medium als Fun-Artikel zu teuer, und für die Kunstfotografie – ich denke zum Beispiel an die wundervollen Arbeiten von David Hochney mit den originalen Polafilmen – zu wenig haltbar. Der fotografische Pflegefall wird mit jedem Bild aufs Neue in die Welt gesetzt…

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×