Urs Tillmanns, 21. Mai 2019, 16:00 Uhr

Photo Now! «Unsere Chance sind die Dienstleistungen»

Nach Foto Ecker in Luzern gibt es jetzt auch in Winterthur einen Initianten, der in der Eulachstadt wieder ein Fotofachgeschäft eröffnet. Peter Hunziker, der heute seinen neuen Verkaufspunkt der Presse vorstellte, ist in der Branche kein Unbekannter. Seit 40 Jahren ist er auf Porträts und Peoplefotografie spezialisiert, hatte zuvor zwei Läden auf dem Land, bevor er vor zehn Jahren mitten in die Stadt Schaffhausen zog. Seither betreibt er hier im Zentrum das einzige noch verbliebene Fotogeschäft.

 

Photo Now! befindet sich im ersten Obergeschoss des Einkaufszentrums «Archhöfe» in Winterthur

«Die Meldung von der Insolvenz der FotoPro-Gruppe und die Schliessung von Foto Glattfelder in Winterthur hat in mir eine Idee beflügelt: Weshalb, neben meinem funktionierenden Geschäft in Schaffhausen, nicht ein zweites in Winterthur eröffnen?» Der Gedanke liess ihn nicht mehr los. Und als ihn einmal ein Passant vor den geschlossenen Foto Glattfelder fragte: «Ja gibt es jetzt in Winterthur wirklich kein Fotogeschäft mehr …?» war sein Entschluss gefasst: Peter Hunziker gründet «Photo Now!» und findet ein Lokal im neuen Einkaufszentrum «Archhöfe» gleich beim Bahnhof.

 

Hauptausrichtung von Photo Now ist der Studiobetrieb. Zwei Arbeitsbereiche bieten Platz für Bewerbungsbilder bis Gruppenfotos

Das in Schaffhausen bewährte Konzept, den Kunden Passfotos, Bewerbungsbilder, Firmen- und Familienfotos, Reportagen und Fotokurse anzubieten, sollte doch auch in Winterthur funktionieren. «Die Stadt ist etwa viermal grösser als Schaffhausen und müsste demzufolge ein Potential an Kunden bieten, denen die einst berühmten Namen wie Foto Steiner und Foto Glattfelder heute fehlen» überlegte Hunziker. Zumal sei im neuen bahnhofnahen Einkaufszentrum auch mit Laufkundschaft zu rechnen, die schnell ein Foto von sich bräuchten – eben ein «Photo – now!»

Das neue Geschäft präsentiert sich auf etwa einem Viertel seiner Fläche mit einer Verkaufstheke und einigen Vitrinen, in den ein paar gängige Modelle von Kameras ebenso zu sehen sind, wie Fototaschen, Stative, Kleinzubehör und Verbrauchsmaterial – Speicherkarten ebenso wie Filme. Ein «Fachgeschäft light», wie Hunziker treffend beifügt. Dahinter befindet sich das Studio mit zwei unterschiedlich breiten Hintergründen. «Das ist der Schwerpunkt unseres Angebotes» erklärt Peter Hunziker überzeugt. «Pass- und Bewerbungsbilder, gepflegte Porträts, Familienfotos, Gruppenaufnahmen auch von Firmenbelegschaften und Vereinen und vielleicht auch dann und wann mal Sachaufnahmen für die zahlreichen Winterthurer KMUs. Wir Fotografen müssen zu unseren Wurzeln zurückfinden und den Verkauf von preissensiblen Kameras anderen überlassen! Unsere Stärken sind gute Fotos und Dienstleistungen. Deswegen suchen uns die Leute auf!»

 

Nina Tschümperli, Cathy Frick, Peter Hunziker und Livia Villiger sind die fleissigen Kräfte im neuen Geschäft von Photo Now!

So publikumsnahe die Lage seines Geschäftes im Einkaufszentrum auch sei, sie bringe insofern einen zusätzlichen unternehmerischen Aufwand mit sich, da die tägliche Öffnungszeit bis 20 Uhr mehr Personal verlange. «Die Zeit abends könnte eine interessante zusätzliche Kundschaft bringen, die wir jetzt in Schaffhausen nicht haben» erklärt Hunziker als grössten Unterschied zum bisherigen Geschäft. «Ob und wie die Rechnung aufgeht, werden wir schon in wenigen Monaten sehen.»

Neben dem Fotostudio gibt es noch weitere Dienstleistungen, die sich «Photo Now» auf die Fahne geschrieben hat, zum Beispiel Digitalisierungen. «Es liegen schachtelweise Erinnerungen in Form von alten Dias und Fotos in den Schubladen, die wir für unsere Kunden einscannen und zu neuem digitalen Leben erwecken können. Wenn wir dies nicht heute angehen, sind morgen die Bilder verloren!» betont Hunziker.

Ein weiteres wichtiges Standbein von Photo Now ebenso wie von Foto Hunziker in Schaffhausen, sind die Fotokurse. «Neben den Basiskursen sind auch die Themen-Workshops gefragt. Hier haben wir natürlich den regionalen Vorteil, weil die Kurse von den zufriedenen Teilnehmenden im Bekanntenkreis weiterempfohlen werden. Das wird sich hoffentlich auch in Winterthur so entwickeln. »

Peter Hunziker strahlt grossen Optimismus aus und die Überzeugung, dass der Fotohandel noch immer eine Zukunft hat. «Nur müssen wir uns auf andere Geschäftsfelder konzentrieren als noch vor zehn Jahren. Das Internet hat vieles fundamental verändert und zwingt zum Umdenken. Der Zeitenwechsel bietet anderseits auch Chancen. Diese rechtzeitig zu erkennen, lässt uns überleben …»

Text und Bilder Urs Tillmanns

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Photo Now Winterthur und Foto Hunziker Schaffhausen

Photo Now! GmbH
Einkaufszentrum Archhöfe
Archplatz 2
CH-8400 Winterthur
Tel. 052 212 21 21

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×