Urs Tillmanns, 25. Juli 2019, 07:00 Uhr

Luminar 4 kommt. Skylum zeigt schon mal ein erstes Tool

Skylum Software kündigt für Herbst 2019 eine neue Version von Luminar an. Mit Luminar 4 setzt das Unternehmen noch stärker auf künstliche Intelligenz und Machine Learning und verspricht weitere automatisch arbeitende Tools. Es wird in den nächsten Wochen weitere Einblicke in die neuen Features von Luminar 4 geben. Den Anfang macht das AI Sky Replacement-Tool mit dem auf einfache Weise der Himmel in einem Landschaftsbild ersetzt werden kann.

Mit Skylum 4 und dem AI Sky Replacement Tool lässt sich der Himmel blitzschnell austauschen. Ohne Maskieren und so – einfach mit ein paar Mausklicks

Ähnlich wie beim Skylum 3 AI Sky Enhancer werden Himmelspartien selbstständig erkannt und automatisch maskiert. Bäume, Schornsteine und sogar semitransparente Objekte werden ebenfalls zuverlässig identifiziert und von der Bearbeitung ausgelassen. Die Maskierung der Objekte vor dem Himmel von Hand ist sehr mühsam und komplex, denn damit das Bildergebnis so realistisch wie möglich ausfällt, sind im Normalfall mehrere Schritte notwendig – die Luminar 4 soll dies mit nur einem Klick erledigen. Die AI Sky Replacement-Technologie passt sogar die Ausrichtung des Himmels korrekt an, damit er so naturgetreu wie möglich aussieht. 

«Wir fügen nicht nur einfach einen neuen Himmel ein. Wenn Sie den Himmel Ihrer Wahl einfügen, werden Sie sehen, wie sich auch der Rest Ihres Fotos in Bezug auf Licht- und Farbgebung wie von Zauberhand an den neuen Himmel anpasst. Verantwortlich dafür ist unsere innovative Scene-Relight-Technologie. So scheint es, als wären Himmel und das Originalfoto unter den gleichen Bedingungen aufgenommen worden. Sie verschmelzen regelrecht miteinander», erklärt Dima Sytnik, Co-Founder und CTO bei Skylum. «Der Algorithmus entfernt zudem Halos, Artefakte und harte Kanten von Übergängen – Probleme, die bisher oft auftreten. Darüber hinaus können Sie Ihr Foto auch nach dem Ersetzen des Himmel weiter anpassen und Dinge wie die Helligkeit und den Kontrast des Vordergrundes feinabstimmen. Damit ist das AI Sky Replacement-Tool einzigartig und wird Sie sicherlich genauso begeistern wie uns.»

Dramatische Wolkenformationen oder fulminante Sonnenuntergänge – Skylum Software stellt verschiedenste Himmel-Vorlagen zu Verfügung und wird das Repertoire mit weiteren Bildern zum Download sukzessive erweitern. Damit will Skylum sicherstellen, dass für jede Situation das passende Bild vorliegt.

Zur Markteinführung von Lumix 4 wird es ein spezielles Early-Bird-Angebot für aktuelle Nutzer von Luminar geben. Weitere Details zur Preisgestaltung will Skylum in Kürze mitteilen..

Um mehr über Luminar 4 zu erfahren, besuchen Sie die Webseite http://skylum.com/luminar-l4.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×