Christoph Jehle, 10. September 2019, 16:13 Uhr

Irix mit Vollformat Cine-Objektiv 11 mm T4.3

Die Marke Irix des Herstellers TH Swiss stellt nach dem Irix Cine 150 mm T3.0 Macro 1:1 (Fotointern berichtete) jetzt mit dem Weitwinkel Irix 11mm T4.3 ein zweites Vollformat Cine-Objektiv vor. Es zeichnet einen Bildkreis von 43,3 mm aus und hat einen Bildwinkel von 123 Grad. Objektive mit diesen Daten sind unter den Cine-Objektiven bislang eher selten.

Das Objektiv besteht aus 16 Elementen, von welchen vier aus hochbrechendem (HR) Glas gefertigt sind und weitere drei asphärische Oberflächen besitzen. Zwei weitere sind aus «low-dispersion glass» (ED) gefertigt. Das Objektiv ist für Auflösungen bis 8 K ausgelegt und kann mit Hilfe der abgerundeten Blendenlamellen bis T22 abgeblendet werden.

Die Mechanik des Objektivs basiert auf der Entwicklung, die beim Irix Cine 150 mm T3.0 erstmals zum Einsatz kam und soll auch unter widrigen Wetterbedingungen wie Regen, Feuchtigkeit und extremen Temperaturen sicher funktionieren. Der Fokusring kann um 180 Grad gedreht werden und die Markierungen für die Fokussierung sind je nach Objektivversion metrisch oder in Zoll angegeben.

Die Einstellelemente des 1,1 Kilogramm leichten Objektivs lassen sich direkt mit der Hand oder über einen «follow focus»- Mechanismus bedienen. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass sich die Einstellelemente an der gleichen Stelle wie bei anderen Irix Cine-Objektiven befinden. Zubehör kann über das Magnetic Mount System (MMS) befestigt werden. Die mit dem Objektiv gelieferte Sonnenblende ist das erste so zu befestigenden Zubehör. Weitere Elemente sollen folgen. Wie bei anderen Cine-Objektiven beträgt der Frontdurchmesser 95 mm und ermöglicht so die beste Kompatibilität mit bestehendem Cine-Gear-Zubehör.

Das Irix Cine 11mm T4.3 wird mit den folgenden Anschlüssen angeboten werden: Canon EF, Sony E, MFT und Arri PL. Preis und Verfügbarkeit sollen in Kürze bekannt gegeben werden.

Christoph Jehle

Weitere Informationen folgen auf der Webseite von Irix.

Irix Cine 150 mm T3.0 Macro 1:1 – Technische Daten
Brennweite 11mm (Vollformat)
Transmission T3.0 – T22
Bildkreis ø 43,3 mm
Bildwinkel diagonal 123°
Konstruktion 16 Elemente in 10 Gruppen (inkl. 4 HR, 3 Asph, 2 ED)
max Abbildungsmassstab 1:1
Auflösung 8K
Gewicht 1100 g
Filter Magnetic Mount System (MMS)
Frontdurchmesser 95 mm
Anschlüsse Canon EF, Sony E, MFT und Arri PL
Preis + Verfügbarkeit stehen noch nicht fest

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×