Markus Zitt, 3. Oktober 2019, 12:00 Uhr

Actioncams: GoPro Hero8 Black und 360Grad-Modell GoPro MAX

GoPro hat die Mutter aller Actioncams in einer neuen Version als Hero8 präsentiert, die nun einen modularen Ansatz mittels Zubehörteilen – Mods genannt – verfolgt. Die Hero8 Black nimmt Videos in 4K@60p und 12 Mpx auf und beherrscht Live-Videostreaming in 1080p. Sie ist robust und bis 10m wasserdicht. Zudem wurde mit der GoPro Max eine 360-Grad-Kamera aus zwei Rücken an Rücken verbauten 180-Grad-Kameramodulen vorgestellt. Beide Kameras in Kürze in den Handel.

Die GoPro MAX besitzt vorne und hinten je eine Kamera und schiesst 360-Grad-Rundumaufnahmen.

  

«Seit der ersten GoPro Kamera sind 15 Jahre vergangen, und von Anfang an ging es uns darum, es Menschen zu ermöglichen, ihre Leidenschaften zu teilen, egal, ob sie vom Adrenalin oder der Kunst angetrieben werden», so Nick Woodman, Gründer und CEO von GoPro. «HERO8 Black, die Mods und die MAX definieren neu, was mit einer Kamera möglich ist.»

Actioncam Hero8 Black

Die Hero8 Black bietet mit der HyperSmooth 2.0-Videostabilisierung der nächsten Generation eine enorm verbesserte Stabilisierung gegenüber HyperSmooth 1.0. HyperSmooth 2.0 funktioniert mit allen Auflösungen und Bildraten, verfügt über einen neuen Boost-Modus und bietet eine in die App integrierte Horizontausrichtung. Ebenfalls neu ist TimeWarp 2.0 mit automatischer Anpassung der Bildraten und Geschwindigkeitsrampen mit Stufenregelung.

Die Hero8 Black nimmt Videos in 4K@60p und 12 Mpx auf und beherrscht Live-Videostreaming in 1080p. Sie ist robust und bis 10m wasserdicht.

  

Die Hero8 Black verfügt über vier digitale Objektive zur Auswahl eines Sichtfeldes, verbesserte Audioqualität mit fortschrittlicher Windgeräuschminderung, anpassbare Modusvoreinstellungen und ein leichteres, rahmenloses Design mit unten am Boden ausklappbaren Befestigungsösen.

Die HyperSmooth 2.0-Videostabilisierung bietet eine deutlich verbesserte Stabilisierung entlang einer Neigungsachse und unterstützt jetzt alle Bildwechselfrequenzen und Auflösungen. TimeWarp 2.0 passt sich automatisch deiner Geschwindigkeit an und lässt sich mit nur einem Tastendruck in Echtzeit verlangsamen. Die überarbeitete SuperFoto-Funktion liefert HDR-Action-Fotos ohne Geisterbilder, und der brandneue LiveBurst nimmt vor und nach dem Verschluss 1,5 Sekunden 12 Mpx-Filmmaterial (4K in 4:3) auf. Für den passenden Ton sorgt das neue, windoptimierte Mikrofon auf der Vorderseite und die verbesserte HiFi-Audioqualität der Hero8 Black.

Darüber hinaus helfen neue Digitalobjektive, die Aufnahme jedes Mal wie ein Profi einzurichten: vom patentierten «SuperView» (superweitwinklig) bis hin zum verzerrungsfreien «Linear». Anpassbare Voreinstellungen für die Aufnahme ermöglichen einen schnellen Zugriff auf die Einstellungen für jede Aktivität. All dies ist in einem schlankeren, rahmenlosen Design mit ausklappbaren Befestigungsösen untergebracht.

GoPro Hero8 Black Hauptmerkmale:

  • Verbessertes Design: Neu Befestigung mit integrierten, ausklappbaren Befestigungsösen auf der Unterseite. Die Kamera passt nun besser in Taschen und ist 14 % leichter. Ihr rahmenloses Design macht auch den Austausch von Akkus und SD-Karte noch schneller und das Objektiv ist jetzt doppelt so stossfest.
  • Hero8 Black Mods als Optionen: Vlogger, Filmemacher und versierte Content-Ersteller haben nun mehr Möglichkeiten mit schnell einsetzbaren optionalen Zubehörteilen, die eine Hero8 Black um Blitzgeräte, Mikrofone, LCD-Displays und mehr ergänzen.
  • HyperSmooth 2.0: Verbesserte allgemeine Basisleistung und deutlich verbesserte Stabilisierung bei der Bewegung entlang einer Neigungsachse. HyperSmooth 2.0 verfügt ausserdem über einen neuen Boost-Modus, der die Stabilisierung bei Bedarf boostet. Zudem funktioniert HyperSmooth 2.0 mit allen Auflösungen und Bildraten und bietet eine App-interne Horizontausrichtung.
  • TimeWarp 2.0: Passt die Geschwindigkeit auf Grundlage der Bewegungen, Szenenerkennung und Lichtverhältnisse automatisch an. Tippe, um die Geschwindigkeit auf Echtzeit zu reduzieren, und erneut, um sie wieder zu beschleunigen.
  • Digitale Objektive: Vier Bildwinkeleinstellungen zwischen «Eng», «Linear», «Weit» und «SuperView» sind möglich.
  • Aufnahmevoreinstellungen: Neben vorhandene Videovoreinstellungen für Standard-, Aktivitäts-, filmische und Zeitlupenaufnahmen lassen sich bis zu 10 Voreinstellungen speichern und bei Bedarf anwenden, um einen schnellen Zugriff auf die Einstellungen zu erhalten.
  • Bildschirm-Shortcuts: Auf dem Bildschirm können Kurzbefehlen für die bevorzugten Funktionen eingerichtet werden.
  • LiveBurst: Damit lassen sich Momente 1,5 Sekunden vor und nach der Aufnahme festhalten, um das beste Einzelbild für eine 12-Mpx-Foto – oder ein 4K 4:3-Video – zu erhalten.
  • SuperFoto mit verbesserter HDR: Nimm atemberaubende 12-Mpx-Fotos mit verbesserter HDR auf – bewegt oder statisch – mit weniger Verwacklungen und gestochen scharfen Details selbst bei schlechten Lichtverhältnissen.
  • 4K@60- und 1080@240p-Video in Profiqualität: Beeindruckende Videoauflösung mit einer Bitrate von bis zu 100 Mbit/s in hoher Qualität und 1080@240p-Video mit ultrahoher Bildrate für 8fach Zeitlupe.
  • Raw in allen Fotomodi: Der Raw-Modus bietet die grösste Flexibilität in der Nachbearbeitung und kann jetzt für Zeitraffer- und Serienfotos verwendet werden.
  • Zeitraffervideo bei Nacht: Zeitraffervideos bei Nacht lassen sich in 4K, 2,7K 4:3, 1440p oder 1080p aufnehmen und direkt in der Kamera verarbeiten.
  • Livestreaming in 1080p: Benutzer können Video live in 1080p in sozialen Netzwerke streamen. Die HyperSmooth-Stabilisierung lässt sich bei der Übertragung über die GoPro App nutzen. Dabei können Aufnahmen auf einer SD-Karte gespeichert werden, um sie später anzusehen.
  • Sprachsteuerung: Bei 14 Sprachbefehlen in 15 Sprachen und Dialekten wie «GoPro Foto machen» hat man die Hände frei.
  • Fortschrittliche Windgeräuschminderung: Für eine bessere, klarere Audioqualität sorgen die neue Position des vorderen Mikrofons und die verbesserten Algorithmen, die Windgeräusche aktiv herausfiltern.
  • Robust und wasserdicht: Die Kamera ist wasserdicht und taucht mit Gehäuse bis 10 m.
  • Mit aktiviertem GPS: Neben der Positionsbestimmung der Aufnahmen können die Geschwindigkeit, die zurückgelegte Entfernung und die Höhenmeter aufgezeichnet werden und sie in der GoPro.App als Messdatensticker den Videos hinzufügt werden.
  • Übertragung auf das Smartphone: Fotos und Videos werden bei Verbindung mit der GoPro-App automatisch übertragen, um sie sofort teilen zu können.

   

Mods: Zubehörmodule zur Hero8

Zur Hero8 wird es externe Module bzw. Zubehörteile geben, die jeweils Mod genannt werden. Der Media Mod (Audio-Erweiterung), der Display Mod (Monitor) und der Light Mod (Beleuchtungsmodul) sind modulare Zubehörteile mit professionellem Audio, einem nach vorne gerichteten Display und verbesserter Beleuchtung für die Hero8 Black. Wer zusätzliche Leistung wünscht, dem ermöglichen Mods, die Hero8 Black in ein Produktionskraftwerk zu verwandeln.

Die Hero8 Black (links und Mitte) kann mit dem neuen modularen Zubehör in ein Vlogging-Tool oder Produktionskraftwerk verwandelt werden. Die Mods erweitern je nach Bedarf die Fähigkeiten der Hero8.

     

Media Mod: Der Media Mod für verfügt über ein Richtmikrofon für beste Audioqualität mit weniger Nebengeräuschen sowie über je einen USB-C- und HDMI-Anschluss. Das Modul verfügt über einen 3,5-mm-Eingang für ein externes Mikrofons sowie zwei Zubehörschuhe.

Display-Mod: Der Display Mod ist ein umklappbares, nach vorn oder hinten gerichtetes 1,90-Zoll-Display, das oben am Media Mod angebracht wird. Er hat die perfekte Grösse, um Vlogging-Aufnahmen in Szene zu setzen, und kann bei Nichtverwendung heruntergeklappt werden.

Light Mod: Der Light Mod ist ein LED-Licht, das wasserdicht bis 10 Meter sowie am Körper tragbar und montierbar ist. Er kann jede Szene aufhellen, egal, ob am Media Mod montiert oder an einer GoPro.Halterung befestigt. Das Licht-Modul verfügt über einen Akku und wird zusammen mit einem Diffusor geliefert.

 

GoPro Max

Die GoPro MAX ist eine GoPro Kamera mit zwei Objektiven, die sich durch ihre Vielseitigkeit auszeichnet – gleichsam drei Kameras in einer. Verwende die MAX als wasserdichte, maximal stabilisierte Einzelobjektiv Hero-Kamera, als 360°-Kamera mit Doppelobjektiv oder als Vlogging-Kamera der nächsten Generation mit integriertem Display auf der Vorderseite sowie einem Richtmikrofon für beste Audioqualität.

Die Max bietet kamerainternes 360°-Video- und Foto-Stitching sowie praktischen Reframe, um normale Fotos und Videos daaus auszuschneiden. Sie bietet zudem mit 270°-PowerPano-Fotos mit nur einem Klick.

  

Die MAX bietet mit Max HyperSmooth eine unerschütterliche Videostabilisierung der nächsten Generation. Sie verfügt ausserdem über vier digitale Objektive für vier Blickwinkel von superweit bis eng, darunter das neue ultraweite Max SuperView – das breiteste GoPro Sichtfeld aller Zeiten. Die Kamera beherrschinternes 360°-Video- und Foto-Stitching sowie die Keyframe-basierte Bearbeitung von 360°-Aufnahmen in der GoPro App. 

Die GoPro MAX ist wasserdicht bis zu 5 Meter und kann wie ein Hero-Kameramodell mit Einzelobjektiv und maximaler Stabilisierung, als 360°-Kamera mit Doppelobjektiv oder als ultimative Vlogging-Kamera verwendet werden. Max HyperSmooth mit unerschütterlicher Stabilisierung und kamerainterner Horizontausrichtung macht einen Gimbal überflüssig. Max TimeWarp krümmt gleichsam Zeit und Raum mit erweiterter Kontrolle und Performance im Vergleich zum herkömmlichen TimeWarp. Und Max SuperView bietet das bisher breiteste und beeindruckendste GoPro.Sichtfeld.

Beim Bearbeiten von 360°-Aufnahmen steht MAX-Nutzern jetzt Reframe, die neue Keyframe-basierte Bearbeitungsoption der GoPro App, zur Verfügung. Damit ist es nunmehr ganz einfach, 360°-Aufnahmen schnell in herkömmliche Videos und Fotos mit besonders weichen Schwenks und Übergängen umzuwandeln – sie sozusagen auszuschneiden. Reframe bietet die gleiche Leistung wie Desktop-360°-Bearbeitungslösungen, aber mit dem Komfort und der Benutzerfreundlichkeit der GoPro-App.

GoPro Max und GoPro App auf dem Smartphone

Und wenn es um Vlogging geht, ist die MAX eine Komplettlösung mit unerschütterlicher Videostabilisierung, vier digitalen Objektiven für den idealen «Look», einem nach vorn gerichteten Touchscreen zur Vereinfachung der Bildkomposition und sechs Mikrofonen, die eine Richtmikrofon-Audioleistung ermöglichen.

  

GoPro Max – Hauptmerkmale:

  • Befestigungsösen: Die Kameras verfügt über integrierte Befestigungsösen.
  • HERO + 360°-Aufnahmemodi: Wechsle zwischen traditionellen Hero-Videos und Fotos oder immersiven 360°-Aufnahmen.
  • Max HyperSmooth: Die MAX liefert eine unerschütterliche Stabilisierung, da sie 180°-Aufnahmen als ultimativen Puffer nutzt.
  • Kamerainterne Horizontausrichtung: Im Hero-Modus verleiht die revolutionäre Horizontausrichtung deinen Aufnahmen einen seidenweichen Kino-Look.
  • Max TimeWarp: Rafft die Zeit im 360°- und Hero-Modus. Im Hero-Modus passt TimeWarp die Geschwindigkeit auf Grundlage der Bewegungen, Szenenerkennung und Lichtverhältnisse automatisch an und Zeitlupenaufnahme in Echtzeit mit nur einem Tastendruck.
  • Digitalobjektive: Vier digitale Objektive erleichtern die Auswahl eines Sichtfelds und beinhalten die äusserst immersive «Max SuperView»-Option. Es lässt sich zwischen superweit, weit, «linear» und eng umschalten.
  • Max SuperView: Unsere bislang breiteste und umfassendste Ansicht, die mit digitalen Objektiven verwendet werden kann.
  • PowerPano: Verzerrungsfreie 270°-Panoramafotos sind ohne Schwenken möglich. Ideal für Action-Aufnahmen und tolle Selfies.
  • Erstklassige Bildqualität: 360°-Video mit 5,6K@30p, 1440@60p und 1080@60p Hero-Videos, 5,5 Mpx HERO Fotos und 6,2 Mpx PowerPano-Fotos.
  • Premium 360 + Stereo Audio: Sechs Mikrofone erfassen realistische 360°-Audios und liefern den besten Stereosound, den es jemals bei GoPro gab.
  • Direktionales Audio: Dank direktionalem Audio kann im Hero-Modus festlegt werden, auf welcher Seite der Kamera sich die primäre Tonquelle befindet, egal welches Objektiv gerade verwendet wird. Dies macht Vloggen noch einfacher.
  • In Kamera integriertes Stitching: Mit in die Kamera integriertem Stitching bzw. Zusammenfügen von Aufnahmen ist es ganz einfach 360°-Aufnahmen herunterladen und in der GoPro-App weiter zu bearbeiten.
  • Reframe + GoPro App: Verwende die neue auf Keyframes basierte App, um 360°-Aufnahmen einfach in herkömmliche Videos und Fotos umzuwandeln, die du wiedergeben, bearbeiten oder teilen kannst.
  • 1080p Livestreaming: Nimm im Hero-Modus auf und lass alle anderen dabei sein, während du die HyperSmooth-Stabilisierung benutzt.
  • Robust und wasserdicht: eben eine echte GoPro – extrem robust. Bei dir geht es etwas rauer zu? Einfach die enthaltenen Schutzobjektive aufsetzen und ab die Post! Ausserdem ist sie wasserdicht bis 5 m.
  • Sprachsteuerung: 13 Befehle in 15 Sprachen und 6 Dialekten.
  • Mit GPS: GPS erfasst deine Position, Höhe und Geschwindigkeit. Füge in der GoPro App deinen Videos GPS-Messdatensticker hinzu.
  • Szenenerkennung: Im Hero-Modus erkennt die MAX, ob du im Schnee, am Strand, unter Wasser oder anderswo unterwegs bist.
  • Automatisches Back-up in der Cloud mit GoPro PLUS: Lade Videos und Fotos automatisch von der MAX in die Cloud.

 

Die aktualisierte GoPro App

Und falls du es verpasst hast: Alle Vorteile der preisgekrönten Quik App sind jetzt direkt in die GoPro App integriert. Aber das ist noch nicht alles. Die GoPro App unterstützt bei der Bearbeitung jetzt Aufnahmen von der GoPro und dem Smartphone, ermöglicht das Anwenden von Filtern auf einzelne Clips sowie eine Auswahl mehrerer Clips und streamt live mit voller 1080p-Auflösung von der HERO8 Black und der MAX.

Die automatisch generierte Videobearbeitungsfunktion der App verfügt außerdem über vier neue Designs, die von den kultigen GoPro Edits des unternehmenseigenen Medienteams inspiriert sind. Wähle zwischen Adrenaline Seeker, Adventure Travel, Cinematic und Memory Curator und teile sie direkt in sozialen Medien oder speichere sie in der App als Entwurf zum späteren Weiterbearbeiten.

 

Preise und Verfügbarkeit

Das Topmodell «GoPro Hero8 Black» kostet 429.90 Franken, während die «GoPro MAX» für 539.90 Franken zu haben ist.

Die Kameras können ab sofort, die Mods ab Dezember 2019 bei GoPro bestellt werden. Im Handel sind die Hero8 ab dem 20. Oktober 2019 und die MAX ab dem 25. Oktober verfügbar. (Weiterhin erhältlich sind übrigens die älteren Modelle GoPro Hero7 Black und GoPro Hero7 Silver.)

Wie alle GoPro-Produkte sind die neuen Kameras und Mod-Zubehörteile in Elektronikmärkten, bei einzelnen Fotohändlern sowie im Fahrrad- und Outdoor-Handel, aber auch im GoPro Online Store erhältlich.

Weitere Infos

GoPro MAX (Produktseite)

GoPro Hero8 Black (Produktseite)

  

GoPro Hero7 Black (älteres Modell Produktseite)

GoPro Hero7 Silver (älteres Modell Produktseite)

GoPro Online Shop

GoPro (Website des Herstellers Woodman Labs)

Schweizer Distributor von GoPro ist
Intercycle
CH-6210 Sursee
Tel. 041 926 65 11
Fax 041 926 63 55
 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×