Markus Zitt, 9. Oktober 2019, 14:00 Uhr

Acer Chromebook 715: robustes 15-Zoll-Notebook für Webanwendungen

Acer hat das Chromebook 715 (CB715-1W) eingeführt. Es ist in erster Linie als Mitarbeitergerät für den Einsatz in grösseren Unternehmen (Citrix zertifiziert) konzipiert und ermöglicht vor allem das sichere und effiziente Arbeiten in der Cloud. Das Chromebook kann aber auch für solche Einzelanwender interessant sein, die ein preiswertes, unkompliziertes und robustes Notebook mitführen wollen.

Wie es der Name verrät läuft das Chromebook unter dem 2011 eingeführten Betriebssystem Chrome OS von Google, das automatisch aktualisiert wird und das für Geschwindigkeit, Einfachheit und Sicherheit sorgt. Nicht nur Apps für dieses Betriebssystem, sondern auch die schlanken Android-Apps aus dem Play Store können darauf verwendet werden. Praktisch ist das Gerät auch für die Nutzung durch mehrere Anwender, denn ein Anwender logt sich einfach über sein Google-Konto ein und kann dann auf seine Google-Mails, Google-Texte und -Tabellen, Apps, Erweiterungen, Lesezeichen und mehr zuzugreifen. 

  Acer Chromebook 715 ist ab sofort verfügbar und verfügt über ein 15,6-Zoll bzw. 36 cm grosses Full HD-IPS-Display für flüssiges Multitasking durch die Anzeige mehrerer Anwendungen und Registerkarten Zwei USB 3.1 Type C-Ports ermöglichen einfaches Laden und Datentransfer; 
  

Acer Chromebook 715 ist ab sofort in der Schweiz verfügbar. Das Modell ist speziell für das Business-Segment konzipiert und ermöglicht das sichere und effiziente Arbeiten in der Cloud.

Mit einem hochwertigen langlebigen Vollaluminiumgehäuse, zertifiziert nach US-Militärnorm (U.S. MIL-STD 810G1) und Citrix™, bietet das Gerät auch robuste Hardware. Acer Chromebook 715 mit Intel® Core™-Prozessoren der 8. Generation sorgt bei einer Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden2 für aussergewöhnliche mobile Leistung den ganzen Arbeitstag lang.


Das Chromebook 715 bietet Schutz durch eine langlebiges Aluminiumgehäuse und Fingerabdruckleser. Ein optionales USB-Type-C-Dock verwandelt das Chromebook in eine Workstation.

 

Das Chromebook 715 verfügt über ein langlebiges, stossfestes Gehäuse aus Vollaluminium, das gleichzeitig elegant aussieht. Das robuste Chassis erfüllt die Militärnorm U.S. MIL-STD 810G, d.h. es wurde  von qualifizierten Drittlabors für bestimmte Testverfahren nach MIL-STD 810G (Oktober 2008) für Umgebungsbedingungen sowie hohe und niedrige Temperaturen, Feuchtigkeit, Vibrationen, mechanische Stösse getestet. Das Notebook kann einen Sturz aus bis zu 122 cm Höhe und bis zu 60 kg Druck problemlos überstehe. Das eloxierte Aluminiumgehäuse macht das Gerät nicht nur gegen Stösse und Schläge widerstandsfähig, sondern erhält auch das hochwertige Look-and-Feel. Hinzukommt, dass Corning Gorilla Glass das Touchpad des Gerätes vor Kratzern und Feuchtigkeit schützt und das reibungslose Navigieren durch Apps, Websites und Projekte ermöglicht.

Für mehr Sicherheit ist Chromebook 715 mit einem integrierten Fingerabdruckleser ausgestattet. Er ist ideal geeignet für gemeinsam genutzte Arbeitsumgebungen und bietet Nutzern eine sichere Möglichkeit, das Gerät zu entsperren und mit Kollegen zu teilen. Das Chromebook ist zudem Citrix-Ready zertifiziert und voll kompatibel mit den restlichen Citrix-Lösungen, die die Mobilität von Unternehmen, Netzwerken und Cloud-Plattformen optimieren.

Grosses Display für optimales Multitasking

Das 39,6 cm (15,6 Zoll) IPS-Display des Chromebooks 715 ermöglicht flüssiges Multitasking durch die Anzeige mehrerer Anwendungen und Registerkarten in Full HD-Auflösung (1’920 x 1’080). Das Modell ist sowohl mit mattem Touchscreen als auch mit Standard-Display erhältlich.

 Das Chromebooks bietet leistungsstarke Ausstattung in einem robusten Aluminiumgehäuse und ist zertifiziert nach US-Militärnorm. Es bietet ganztägige Akkulaufzeit, verbesserte Leistung und Konnektivität.

  

Das neue Chromebook bietet eine lange Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden2 und übersteht so einen ganzen Arbeitstag. Die Akkulaufzeit basiert auf Google power_LoadTest für das Non-Touch-Modell (siehe Testverfahren). Die tatsächliche Akkulaufzeit variiert je nach Modell, Konfiguration, Anwendungen, Energieverwaltungseinstellungen, Betriebsbedingungen und verwendeten Funktionen.

Das Chromebook 715 ist in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich. So es kann mit verschiedenen Prozessoren ausgestattet werden, so zum Beispiel mit Intel Core i5 oder Core i3 der 8. Generation sowie Intel Celeron und Intel Pentium Gold Prozessoren. Das Notebook verfügt über zwei USB 3.0- und zwei USB 3.1 Typ C-Ports, über die das Gerät oder externe Devices aufgeladen, Daten schnell übertragen und ein externes Display angeschlossen werden können. Über ein einziges Kabel kann das optional erhältliche Acer USB Type C-Dock an das Gerät angeschlossen werden und es in eine leistungsstarke Workstation verwandeln. Die komfortable und kompakte Dockingstation ermöglicht eine schnelle Video-, Audio- und Datenübertragung und sorgt für Ordnung am Arbeitsplatz, da mehrere Displays und andere Geräte gleichzeitig angeschlossen werden können.  

Das Chromebook hier mit aktivierter Taststaur-Hintergrundbeleuchtung, die das Tippen in dunkler Umgebung vereinfacht. Das Touchpad ist mit Corning Gorilla Glass geschützt.

 

Chrome OS — schnell, einfach und sicher

Das Acer Chromebook 715 arbeitet optimal mit der Chrome Enterprise-Lösung von Google zusammen, die für die Verwaltung von grossen Geräte-Gruppen ausgelegt ist. Es unterstützt Android-Apps über Google Play. Somit können Nutzer nicht nur auf Chrome-Apps, sondern auch auf Millionen Android-Apps für Produktivität, Konnektivität und Spass zugreifen.

 

Das Gerät ist nicht nur bedienerfreundlich, sondern kann auch von mehreren Benutzern genutzt werden. Chrome OS wird automatisch aktualisiert und ist durch mehrere Sicherheitsstufen vor ständig wechselnden Online-Bedrohungen geschützt.

Chrome Enterprise unterstützt dabei, eine sichere und produktive Umgebung für Cloud-basierte Arbeiter zu schaffen. Dank webbasierter Verwaltung können in Unternehmen IT-Administratoren auf dem neuen Chromebook einfach Updates vornehmen, Apps konfigurieren, Erweiterungen und Richtlinien umsetzen und vieles mehr. Über Kensington-Schlösser lässt sich das Gerät zudem physisch anschliessen.

 

Preise und Verfügbarkeit

Das Chromebook 715 (CB715-1W) ist ab sofort zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen in verschiedenen Ausstattungsvarianten ab 599 Franken verfügbar.

Weitere Infos

Acer Chromebook 715 (Produktseite noch nicht verfügbar)

Acer Computer
CH-8953 Dietikon
Tel. 044 745 58 58

 

3 Kommentare zu “Acer Chromebook 715: robustes 15-Zoll-Notebook für Webanwendungen”

  1. Hatte beim metallenen Spin 111(4/64) zwei stürze auf parkett 50 und 85cmhoch.. Nur das kunsststoffscharnier hat absplitterung. Hoffe beim Neuen ist alles aus metall. mein modell wird für 380 chf gehandelt. Ideal das gewicht: 1.25kg. warum wird das hier nicht erwähnt? kein daten nix. das alte Leid(Lied).

  2. „kein daten nix. das alte Leid(Lied).“
    @ Michael: Du bist ganz schön verwöhnt! Sogar in einem Luxusrestaurant muss man das Filet selber schneiden und selber per Gabel zum Mund führen. :o)

    Was ich so von Kollegen aus Journalistenkreisen höre, machen sich inzwischen viele Firmen die PR-Arbeit besonders leicht, liefern lieber hochtrabende Marketingflloskeln und austauschbare Quotes statt handfeste Daten und Fakten.
    Vielleicht liegt es auch daran, dass heute immer möglichst schnell kommuniziert wird, noch bevor die Produkte auf den Webseiten veröffentlicht sind, oder ein Produkt in zu vielen Varianten kommen soll.

    Aber Hauptsache man weiss, dass das Produkt kommt. Relevant ist dies aber nur sofern man überhaupt einen Kauf in Betracht zieht.

  3. Canon IVY Spezifikationen als Download. Bravo Canon.
    NB: Bei Acer Einsteigsmodell hier vorgestellt. 4/32 schlechter als das Spin 111(4/64) . Zurecht steht daher wohl Webanwendungen. Sonstiges runterladen wenn Netbook voll landet im Onedrive. und dann kostets und Speicher auf Netbook muss entladen und desynchronisiert vis Datenspeicher auf Cloud leer genug sonst ladet er munter wieder das netbook.
    Gib ein anderes Beispiel: CH-Vertretung einer genialen Smartphone/Phablet-Umhänge-Tasche macht hier Werbung aber das Teil ist nicht lieferbar. Und jetzt weiss man nicht mehr wie die Marke hiess.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×