Urs Tillmanns, 31. Januar 2011, 07:00 Uhr

Fantasea FP7000: Unterwassergehäuse für die Nikon Coolpix P7000

(update) Fantasea, ein bedeutender Hersteller von Unterwasser Fotozubehör, hat ein Gehäuse für das Nikon Coolpix P7000 entwickelt. Dieses ist für höchste Ansprüche konzipiert und ist bis 60 Meter Tauchtiefe wasserdicht. Verfügbar ist es voraussichtlich ab März 2011.

Die ersten Praxisversuche Fantasea FP7000 Gehäuse für die Nikon Coolpix P7000 im kristallklaren Wasser des Roten Meers sind sehr erfolgreich verlaufen, wie Fantasea mitteilt. Das Gehäuse hätte alle Erwartungen erfüllt und ginge nun in die Serienproduktion. Im März beginnt die Auslieferung.

Tauchversuche in Roten Meer mit dem neuen Fantasea Gehäuse FP7000 zur Nikon Coolpix P7000

Das FP7000 Gehäuse wird für die höchsten Ansprüche, optimale und ergonomische Betätigung der Funktionstasten und Dauerhaftigkeit. Die Wasserdichtigkeit bis zu Tauchtiefen von 60 Metern ist garantiert, doch eignet sich das Gehäuse ebenso für Schnorcheltaucher in wenig tiefen Gewässern oder für Landaufnahmen in feuchten, sandigen oder anderen Umgebungen, wo eine ungeschützte Kamera unweigerlich Schaden erleiden würde. Auch faszinierende Sportaufnahmen werden mit der Ausrüstung möglich, beim Segeln, Bootfahren, Padeln, Fischen … über all dort, wo die Gefahr besteht, dass die Kamera nass werden oder gar ins Wasser fallen könnte.

Das Gehäuse FP7000  ist sehr massiv konstruiert und gewährt auch besten Schutz der Kamera gegen Stösse

Die Bedienungstasten sind optimal platziert und ermöglichen die vollumfängliche Bedienung der Nikon Coolpix P7000 auch mit Handschuhen

Für höhere Ansprüche steht ein breites Zubehörsortiment zur Verfügung, mit dem das FP7000 Gehäuse ausgebaut werden kann, darunter auch verschiedene Leuchten, die für Foto- und Videoaufnahmen in grösseren Tiefen geeignet sind und eine optimale Farbwiedergabe der Unterwassermotive garantieren.

Im Zubehörsortiment des FP7000 werden verschiedene Leuchten, Filter, optische Vorsätze und Produkte für die Pflege und Wartung des Gehäuses angeboten

Die Besonderheiten des Fantasea FP7000:

  • Tauchtiefe bis 60 Meter
  • Zugriff auf alle Kontroll- und Bedienungselemente der Kamera
  • Stossfeste Konstruktion
  • Dichtigkeit durch doppelte O-Ringe
  • Befestigungsgewinde für Lichtzubehör
  • Einfache und sichere Befestigung der Kamera
  • Bezeichnete Funktionstasten für einfache Bedienung
  • Kompatibel mit einem breiten Zubehörsortiment

.

Hier finden Sie Beispielbilder, die mit dem FP7000 aufgenommen wurden:

Weitere Informationen über das Fantasea FP7000 Gehäuse finden Sie hier. Der Preis beträgt CHF 699.–.

Verkauft werden Fantasea-Produkte durch DiveZone in Würenlos, Tel. 056 424 13 73

Sonderaktion für Fotointern.ch-Leser

Die Firma DiveZone in Würenlos offeriert ein Einführungsaktion auf dieses Gehäuse: Bis Ende April kostet es CHF 666.– anstatt CHF 699.–. Fotointern.ch-Leser erhalten einen zusätzlichen Preisnachlass von CHF 30.–, so dass das Gehäuse noch CHF 636.– kostet. Um den Rabatt zu erwirken, geben Sie bitte im Webshop den Gutschein-Code «fotointern.ch» ein. Das Angebot gilt auch bei telefonischen Bestellungen.

Ein Kommentar zu “Fantasea FP7000: Unterwassergehäuse für die Nikon Coolpix P7000”

  1. Kann in dem Gehäuse auch der WW-Adapter NIKON WC-75A an der P7000 verwendet werden?
    Passen die alten SB-104/SB-105 Blitzgeräte von NIKON?

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×