Markus Zitt, 5. April 2011, 10:00 Uhr

Besser hören: Mikrofon zu den Video-DSLRs und Coolpix-Modellen von Nikon

Nikon hat mit dem ME-1 ein aufsteckbares Stereomikrofon zu ihren Kameras vorgestellt. Im Gegensatz zu den eingebauten monophonen Mikros, ermöglicht das Nikon ME-1 qualitativ bessere Tonaufnahmen in Stereo und ohne störende Kamerabetriebs- und Bediengeräusche.

Das unidirektionale Mikrofon Nikon ME-1 bietet eine besonders klare Tonqualität ohne störende Betriebsgeräusche und stellt damit die perfekte Ergänzung zu den Filmfunktionen der digitalen Spiegelreflexkameras von Nikon dar. Es wird ab 21, April 2011 für 198 Franken erhältlich sein.

Neue Klang-Massstäbe für digitale Spiegelreflexkameras

Mit dem Mikrofon Nikon ME-1 bietet eine intelligente Alternative zu integrierten Mikrofone. Mit ihmwird die Qualität von Audioaufnahmen deutlich erhöht, sodass Filme, die mit einer digitalen Spiegelreflexkamera aufgenommen wurden, nicht nur tolle Bild-, sondern auch hervorragende Toneigenschaften besitzen.

Das ME-1 wurde speziell zu digitalen Spiegelreflexkameras entwickelt. Es ist mit einem Mechanismus ausgestattet, der störende Betriebsgeräusche wie beispielsweise vom Autofokus unterdrückt. Als unidirektionales Mikrofon bietet das ME-1 eine präzise Tonaufnahme, die exakt auf die gewünschte Tonquelle ausgerichtet ist. Externe Störgeräusche werden durch den mitgelieferten Windschutz unterdrückt, und ein Low-Cut-Filter bietet zusätzliche Kontrolle über Rauschen im Niedrigfrequenzbereich. Die Empfindlichkeit des Mikrofons kann auch über das Kameramenü angepasst werden, um Hintergrundgeräusche oder den Raumklang zu kontrollieren.

Das ME-1 lässt sich leicht auf dem ISO-Zubehör der Kamera montieren und wird über die Kamera mit Energie versorgt. Das intelligente ergonomische Design bietet dem Fotograf bei Freihandaufnahmen maximalen Komfort. Das kurze Gehäuse ermöglicht einen leichten Zugriff auf den Sucher und ist mit einer praktischen Kabelklemme ausgestattet, so dass das Kabel bei der Aufnahme nicht stört.

Das ME-1 ist mit allen digitalen Nikon-Spiegelreflexkameras sowie mit allen jenen Coolpix-Modellen kompatibel, die über einen 3,5-mm-Klinkenstecker-Buchse für externe Mikrofone verfügen. Das Mikrofon wird mit einem Windschutz aus Schaumstoff und einer Gerätetasche geliefert.

.

Nikon ME-1 – technische Daten
Typ Typ: Back-Elektret-Kondensatormikrofon
Anzahl der Kanäle 2 (Stereo)
Richtcharakteristik Unidirektional
Übertragungsbereich 70 – 16’000 Hz
Empfindlichkeit -42 dB (0 dB = 1 V/Pa,1 kHz)
Signal-Rausch-Abstand 60 dB oder mehr
Low-Cut-Filter Steuerung durch Low-Cut-Filter-Schalter
Stromversorgung Über Kamera (1 – 10 V)
Anschluss 3,5-mm-Stereo-Klinkenstecker (vergoldet, L-förmig)
Kabellänge Ca. 300 mm
Abmessungen (H x B x T) Ca. 79 x 38 x 87 mm (nur ME-1, ohne Kabel und vorstehende Teile); ca. 79 x 38 x 100 mm (einschl. Windschutz, aber ohne Kabel und vorstehende Teile)
Gewicht Ca. 92 g (nur ME-1); ca. 93 g (einschl. Windschutz)
Mitgeliefertes Zubehör Windschutz aus Schaumstoff, Gerätetasche

.

Weitere Infos

Nikon AG
CH-8132 Egg

Tel. 043 277 27 00
Fax 043 277 27 01
.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×