Urs Tillmanns, 2. September 2011, 07:00 Uhr

Samsung MultiView MV800 mit aufklappbarem Touchscreen

Der um 180 Grad aufklappbare Touchscreen ist das wichtigste Feature der neuen Samsung MV800, weil sie damit neue Perspektiven und ungewöhnliche Ansichten ermöglicht. Weiter kommt sie mit einem 16 Megapixel Sensor und einem 15fach-Zoom daher.

MV800, das erste MultiView-Modell von Samsung, zeichnet sich in erster Linie durch ein hochklappbares Display aus, das die Motive aus multiplen, auch ungewöhnlichen Betrachtungswinkeln erfasst. Mit besonderen technischen Features und hoher Lichtempfindlichkeit von ISO 3200 ist die MV800 auch für schlechte Lichtverhältnisse oder sich schnell bewegende Motive gewappnet.

Jeder, der schon einmal auf dem Boden liegend fotografiert hat, weiss, dass sich viele interessante Szenen sich nicht immer nur auf Augenhöhe abspielen. Dank ihres klappbaren Displays macht es die MV800 jetzt dem Fotografen leicht, Motive aus allen Perspektiven und Standpunkten festzuhalten. Vom Schnappschuss des Shooting-Stars auf der Live-Bühne bis hin zum Froschperspektiven-Shot des tierischen Hausgenossen: Um seine Motive aus allen Winkeln zu erfassen, klappt der Nutzer ganz einfach den 7,6 Zentimeter grossen Touchscreen nach oben auf und erweitert damit die Sicht auf sein Motiv erheblich.

Das sind die Highlights

  • Das ausklappbare, 7,6 Zentimeter (3,0“) große Touchdisplay erfasst Motive aus jeder Perspektive und schafft ideale Bedingungen für Selbstportraits und Gruppenfotos
  • 16,1 Megapixel, 5-fach optischer Zoom und 26 Millimeter Weitwinkel bieten beste fototechnische Voraussetzungen
  • Hohe Lichtempfindlich-keit mit ISO 3200
  • Duale Bildstabilisation sorgt für verwacklungs-freie Aufnahmen
  • Fotos und Panoramen in 3D
  • Video in HD-Qualität
  • Im Handel erhältlich ab September 2011
  • UVP: CHF 329.–

Mit einem Sensor von 16 Megapixeln, einem 5-fach optischen Zoom das bei 26 Millimeter Weitwinkel beginnt sowie dualer Bildstabilisation bietet die Kamera ein sehr vorteilhaftes Preis-/Leistungsverhältnis. Wird das Display um 180 Grad hochgeklappt, dreht sich das Bild auf dem Display ebenfalls mit.

Porträts aus neuen Blickwinkeln

Auch Selbstporträts werden in angenehmer Grösse auf dem ausgeklappten Display angezeigt. So hat der Fotograf sich selbst vor der Aufnahme fest im Blick. Wird die Funktion «Intelligent Portrait» aktiviert, fügt die Kamera der Aufnahme zwei weitere Porträtfotos hinzu und empfiehlt anschliessend die ideale Version. «Self pose guide» unterstützt den Fotografen dabei, die richtige Pose für das Selbstporträt zu wählen, per «Touch Shutter» wird durch blosses Berühren des Touchscreen-Bildschirms der gewünschte Bildausschnitt zum Porträt. «Picture-in-picture» fügt ein Bild ganz nach Wunsch und Grösse in eine beliebige Aufnahme ein. Die Aufnahmen können mit Smart Filtern nachbearbeitet werden und erhalten auf Wunsch beispielweise einen Fischaugen- oder Miniatureffekt oder erscheinen im Retro-Look. Die neue Version von «Magic Frame», mit dem sich ein aufgenommenes Bild in ein beliebiges zweites Bild einfügen lässt, und «Funny Face», welches Gesichter verfremdet, machen in der Nachbereitung nicht nur Spass, sondern auch viel mehr aus jedem Foto.

Alle Bilder und Panoramen kann der Fotograf auch in 3D aufnehmen und sich die Aufnahmen auf den Samsung Smart TVs mit 3D-Technologie in der dritten Dimension darstellen lassen. Dadurch wird die Darstellung der Fotos zu einem besonders beeindruckenden Erlebnis. Auch im Videobereich kann die MV800 punkten: Videos nimmt sie in HD-Qualität auf, Filme und Fotos werden mit Hilfe von Photo-Editor und Storyboard-Maker zur anspruchsvollen Präsentation komponiert.

Die technischen Daten finden Sie hier  (pdf, 347 kb).

Die Samsung MultiView MV800 ist ab September 2011 in Schwarz zum Preis von CHF 329.–verfügbar.

Weitere Informationen finden sie bei www.samsung.ch.

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×