Urs Tillmanns, 28. Januar 2012, 11:00 Uhr

Buchtipp: «Nikon 1 – Das Buch zum neuen System V1 J1»

Kaum ist das neue, spiegellose System von Nikon auf dem Markt, kommt auch schon ein Buch dazu. Das Buch erklärt nicht nur die beiden Kameramodelle Nikon 1 J1 und V1 ausführlich, sondern es bietet eine Fülle nützlicher Informationen allgemeinfotografischer Natur. Und es zeigt dem Leser, wie man die technischen Möglichkeiten dieser Kameras voll nutzen kann.

Ehrlich gesagt, ich bin froh, dass es bereits ein Buch zum Nikon 1 System gibt, das man den Besitzern dieser neuen Kameras empfehlen kann. So klein diese sind, so sehr gibt es darüber zu schreiben, wenn man etwas mehr machen will als nur mit den Grün-Einstellungen fotografieren.

Benno Hessler hat sich reingekniet und seit September zusammen mit dem Point-of-Sales-Verlag dieses Buch herausgebracht. Es ist kein langgestreckter Riesenwälzer, sondern ein handliches und nützliches, gut bebildertes Praxisbuch, das nicht nur in die Technik mit ihren praktischen Möglichkeiten einführt, sondern auch viel fotografisches Fachwissen weitergibt.

Das Buch geht zunächst auf die Technik des Systems ein, auf deren Vorteile und die typischen Eigenschaften der beiden Kameramodelle, auf die Objektive und auf die Frage, welches der beiden Modelle für welche Benutzer die geeignetere ist. Dann folgt ein sehr ausführlicher Teil über die Bedienung der beiden Kameramodelle mit vielen Screenshots und Bildbeispielen, sowie ausführliche Abhandlungen über richtig belichten, den Weissabgleich und den sinnvollen Einsatz der Kameraeinstellungen, wie Picture Control, das Fokussieren sowie die Blitztechnik, sowohl mit dem eingebauten Kleinblitz bei der J1 als auch mit dem externen SB-N5 auf der V1. Der Autor zeigt anschaulich, wie man bei Tageslicht damit aufhellt oder wie man in Innenräumen oder bei Sachaufnahmen den Blitz indirekt einsetzt. Wie immer mit dabei: ein Menge nützlicher Tipps, die man sich für bessere Bilder merken sollte.

Das Thema Video, das heute in jeder Kamerakategorie immer wichtiger wird, wird von Benno Hessler ausreichend und gut abgehandelt. Dabei geht er auf alle verschiedenen Funktionen und stellt auch das Zubehör vor, das die Nikon 1 zur besser ausgestatteten Videokamera macht. Ein Bereich über Datensicherheit und Archivierung (sehr interessant!), über nützliches Zubehör sowie über den Einsatz empfehlenswerter Software, sowohl von Nikon als auch anderer Hersteller runden das Buch ab.

Insgesamt macht das Buch einen sehr guten Eindruck, und die Praxisempfehlungen von Benno Hessler sind äusserst nützlich. Es zeigt in den vielen Bildern den persönlichen Bildstil des Autors, und die vielen Screenshots führen auch den Schnellleser durch das Buch und dokumentieren die vielen Möglichkeiten mit dem Nikon 1 System. Jeder, der in das neue Nikon-System einsteigt oder einsteigen will, sollte die CHF 38.50 auslegen – das lohnt sich.

Urs Tillmanns

Buchbeschreibung des Verlags

Als einer der ersten Journalisten überhaupt konnte sich Benno Hessler bereits im Sep­tember 2011 intensiv mit dem neuen Nikon-System spiegelloser Kameras und den beiden Modellen V1 und J1 auseinandersetzen.

Man sieht das nicht zuletzt an den zahlreichen Beispielbildern mit Herbst- und Oktoberfeststimmung. Das Buch beschreibt anschaulich seinen Weg zum Verständnis der Technik, die Kamerabedienung zu verinnerlichen und in der Umgebung seines Heimatortes auf Motiv­suche zu gehen, um die neuen Features des Systems auszuprobieren und die Behauptungen des Herstellers zu verifizieren.

Herausgekommen sind dabei zum Teil erstaunliche Fotos, eine vollständige Be­schreibung des kompletten Systems in Theorie und Praxis und ein Buch, das wohl ohne Übertreibung als Grundlagenbuch für das Nikon 1 – System bezeichnet werden darf.

Ein Buch, das für jeden, der schon stolzer Besitzer einer V1 oder J1 ist, zweifellos einen unentbehrlichen Ratgeber darstellt, aber auch für denjenigen, der bisher nur mit der Anschaffung einer spiegellosen Systemkamera liebäugelt, eine hervorragende Entscheidungshilfe bietet.

Auf 224 Seiten mit über 550 Screenshots und Ab­bildungen gibt der Autor seine umfassenden Erfahrungen mit vielen Tipps, Ratschlägen und Bildbeispielen in gewohnt persönlichem Stil an den Leser weiter.

Der Inhalt

Vorwort

Was ist Nikon 1?

Die Technik hinter Nikon 1
Sensoren spiegelloser Systemkameras im Vergleich / Die richtige Wahl? / Beeindruckender Autofokus / Nicht entweder oder, sondern sowohl als auch / Die schnellste Nikon aller Zeiten / Neues System, neues Bajonett / Bajonettadapter für normale Nikkore

J1 und V1: Die Unterschiede im Detail
Ausgezeichneter elektronischer Sucher der V1 / Eingebauter oder optionaler Blitz / Unterschiede in der Bedienung / GPS-Funktion exklusiv bei der V1 / Displays in unterschiedlicher Ausführung / Unterschiedliche Akkuleistung / Verschiedene Gehäusematerialien / Verschiedene Verschlussarten bei Nikon 1 / Unterschiedliche Anschlüsse / Das Angebot an Objektiven / Diese Sets sind im Handel erhältlich

Die Bildqualität von Nikon 1
Für wen ist Nikon 1 geeignet? / Gruppe eins: Ausgangspunkt Kompaktkamera / Gruppe zwei: Nicht immer nur DSLR / Gruppe drei: Die erste Digitalkamera – aber richtig /
Für wen ist Nikon 1 nicht geeignet? / Gruppe eins: Der Knipser / Gruppe zwei: Der Perfektionist

Die Bedienung der Nikon 1 Kameras
Bedienelemente

Motivautomatik

Die klassischen Aufnahmemodi
Blendenautomatik / Zeitautomatik / Programmautomatik / Manueller Modus

Die geheime Belichtungsautomatik
Wunderwaffe ISO-Automatik

Das Hauptmenü der Kameras
Wiedergabe / Diaschau / RAW oder JPEG – die alte Streitfrage / Das Beste aus zwei Welten

Richtig belichten
Universell: Die Matrixmessung / Vorsicht Falle! / Die (oft bessere) Alternative: Die mittenbetonte Messung / Für Perfektionisten / Für Spezialfälle: Die Spotmessung

Der Belichtungsmessung unter die Arme greifen
Belichtungsspeicherung / Belichtungskompensation / Sonderfall Active D-Lighting (ADL)

Weissabgleich
Beispiel eins: Schwierige Lichtsituationen / Beispiel zwei: Lichtstimmungen bewusst erzeugen / Beispiel drei: Fotoserien / Auto, Kunstlicht, Leuchtstofflampe, Direktes Sonnenlicht / Blitzlicht, Bewölkter Himmel, Schatten / Weissabgleich feintunen / Eigenen Weissabgleich messen

Die ISO-Einstellung
Möglichkeit eins: Mit festen Werten arbeiten / Möglichkeit zwei: Einen ISO-Bereich wählen

Picture Control
Standard, Neutral / Brillant / Monochrom / Porträt, Landschaft, Picture Controls individuell anpassen / Auto-Picture Control, Sonderfall Monochrom / Eigene Konfigurationen erstellen und abspeichern / Picture Controls im Vergleich

Richtig Fokussieren
Fokusmodus / Autofokus-Automatik (AF-A), Einzelautofokus (AF-S) / Kontinuierlicher Autofokus (AF-C) / Manuelle Fokussierung (MF)

Autofokus-Messfeldsteuerung
Automatische Messfeldsteuerung, Einzelfeld / Motivverfolgung / Porträt-AF / Ein paar einfache Fokusregeln / Grundsatzgedanken zum Autofokus / Der Trick für schnelle Motive / Das Problem der Bewegungsunschärfe

Richtig Blitzen
Durch das Objektiv / Den Blitz auch tagsüber ausnutzen / Diese Blitz-Einstellung ist auch für J1-Besitzer! / Die Möglichkeiten des SB-N5-Blitzes ausnutzen / Systemeinstellungen / Kleiner Exkurs: Der Goldene Schnitt

Die Videofunktionen
Video: Die technischen Hintergründe / Wählen Sie das richtige Videoformat / Video: Die Einstellmöglichkeiten / Video: Die Sonderfunktionen / Video: Die Praxis / Vergessen Sie alles, was Sie übers Videofilmen wissen / Benutzen Sie ein Stativ / Kaufen Sie ein externes Mikrofon / Fokussieren Sie richtig / Vergessen Sie das Zoomen / Nutzen Sie den Wechselobjektiv-Trumpf / Öffnen Sie die die Blende / Greifen Sie auch bei Video in die Belichtung ein

Dauerhafte Sicherheit für Ihre Fotos
Schritt 1: Nach dem Fotografieren / Schritt 2: Nach dem Backup / Noch mehr Sicherheit / Sicherererer

Empfehlenswertes Zubehör
Nikons Softwarepaket / Der Datentransfer / Der Foto-Browser / Die Bildbearbeitung / Das GPS-Modul / Der Short Movie Creartor

Die bezahlbare Alternative
Adobe Photoshop Elements / Der Startbildschirm / Der Bild-Organizer / Das Bearbeitungsprogramm / Erstellen und Weitergehen / Adobe Camera RAW (in PSE enthalten) / Die anspruchsvolle Alternative / Der Dateibrowser

Urteilen Sie selbst

Index

Der Autor

Benno Hessler ist Autodidakt und fotografiert seit seiner Jugend engagiert. Er verfolgte dabei ebenso die künstlerischen als auch die technischen Entwicklungen sehr intensiv, was sich als eine sichere Grundlage für seine späteren Tätigkeiten als Redakteur bei Data Becker, dann bei «Chip» und schliesslich bei «Chip Foto-Video digital» erwies. Letztere hat Benno Hessler massgeblich mit konzipiert und entwickelt. Sein umfassendes Fachwissen über technische Funktionsweisen und physikalische Zusammenhänge machten ihn zum ausgewiesenen Experten für Digitalkameras, insbesondere für digitale Spiegelreflexkameras und spiegellose Systemkameras. Als leitender Redakteur der Test & Technik-Chef des Fotobereichs des gesamten Verlags, hat Hessler Kameratests entwickelt, organisiert und koordiniert sowie Tests und Praxis-Workshops für das Magazin und die Webseite verfasst. Seit Oktober 2011 arbeitet Benno Hessler als freier Journalist, schreibt Fachbücher und Fachartikel für diverse Magazine und Webseiten, gibt exklusive Fotokurse und tritt gelegentlich in Fernsehsendungen verschiedener deutscher Sender (z.B. im Magazin «Galileo» auf PRO7) als Kameraexperte in Erscheinung.

 

Benno Hessler
Nikon 1 – Das Buch zum neuen System V1 J1
224 Seiten, über 400 Abbildungen
Hardcover
nur CHF 38.50

Das Buch können Sie hier online bestellen.

 

 

 

 

Ein Kommentar zu “Buchtipp: «Nikon 1 – Das Buch zum neuen System V1 J1»”

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×