Markus Zitt, 18. Februar 2015, 15:00 Uhr

Sony Xperia E4: besonders einfach, günstig und ausdauernd

Sony Mobile hat mit dem Xperia E4 ein einfaches und leicht zu bedienendes Smartphone vorgestellt, das ohne besondere Highlights, durch seinen ausdauernden Akku mit bis zu zwei Tagen Laufzeit und einen günstigem Preis überzeugen soll. Im robusten Smartphone steckt ein 5-Zoll-qHD-Display mit IPS für gute Lesbarkeit aus grösseren Betrachtungswinkeln.

 

Im Vorfeld des Mobile Congress, der vom 2. bis 5. März 2015, in Barcelona stattfinden wird hat Sony Mobile Communications ihr neues Smartphone Xperia E4 vorgestellt. Es ist einfach zu bedienen, bietet Unterhaltung auf einem grossen Bildschirm und eine starke Akkuleistung in einem qualitativ hochwertigen und doch bezahlbaren Design.Sony Xperia E4 schwarz im Fotomodus

Mit dem E4 das perfekte Foto zu schiessen, könnte laut Soy nicht einfacher sein, denn es bietet eine 5 Mp-Kamera mit Auto-Motiverkennung. Bildbearbeitungsfunktionen und Kamera-Apps sind alle im Gerät integriert, für grossartige Fotos ohne viel Aufwand. Mit der 5-Mpx-Hauptkamera mit HDR und den vielen tollen Kamera-Apps, unter anderem AR-Spass, Live on YouTube, Porträt-Retouche, Sound Photo, Timeshift burst, AR-Effect, Social live, Kreativer Effekt und Schwenk-Panorama, ist es einfach, Bilder zu machen, auf die man stolz sein kann. Die 2-Mpx-Frontkamera macht Selfies von hoher Qualität und mit einer eigenen Selfie-App erreichen die Bilder ein neues Level.

Sony Xperia schwarzDas Xperia E4 ist so gebaut, dass es einfach zu bedienen ist, mit Schnellzugriff auf die Lieblingsapps und einem benutzerfreundlichen Bedienerlebnis. Damit die Benutzer das Beste aus ihrem Smartphone herausholen können, ist das Xperia E4 so entworfen, dass die Geräteeinstellungen schneller als je zuvor geändert werden können: ganz einfach über die Statusleiste und «Schnelleinstellungen». Zusätzlich stellen die Systemaktualisierungen einen einfachen Zugriff auf die neuste und beste verfügbare Software sicher.

Sony Xperia E4_ schwarz Designelemente

Hinsichtlich Aussehen tritt das Xperia E4 dank unverwechselbaren Sony  Designelementen stark auf und es liegt gut in der Hand. Als Designakzente sind sein charakteristischer Einschaltknopf aus Aluminium und seine unverwechselbare Kamerataste aus Edelstahl. Die strukturierte Oberfläche des Xperia E4 und sein schlankes, kurviges OmniBalance Design machen es angenehm, es in der Hand zu halten.

Das preiswerte Xperia E4 ist im klassischen Schwarz und Weiss erhältlich und behält das erstklassige Aussehen bei, für das Xperia Produkte berühmt geworden sind. Die UI-Designs lassen sich anpassen, und es sind passende Covers verfügbar, damit der Benutzer das Gerät nicht nur innen, sondern auch außen individuell gestalten kann.

Zwei Tage Akkulaufzeit

Die neusten Smartphones von Sony haben sich durch ihre Akkulaufzeit einen Namen gemacht. Xperia E4 macht sich dieses Wissen zunutze und integriert einen starken 2300-mAh-Akku, der bis zu zwei Tagen hält. So muss das Gerät nicht mehr jede Nacht aufgeladen werden. Und diejenigen, für die das nicht genug ist, können den STAMINA-Modus aktivieren, der die Akkunutzung optimiert, oder den Ultra-STAMINA-Modus, der den Betrieb auf die Kernfunktionen reduziert und eine Akkulaufzeit von einer Woche ermöglicht.

Sony Xperia E4 mit optimierter Akkulaufzeit

Neben der langen Akkulaufzeit bringt das Xperia E4 auch Geschwindigkeit. Dank des leistungsstarken 1,3-GHz-Quad-Core-Prozessors, ist es möglich, zeitgleich mehrere Apps auszuführen und dabei im Internet zu surfen und Videos zu streamen. Der Prozessor und 1 GB RAM stellen hohe Leistung und Geschwindigkeit bereit, ohne den Akku zu entleeren. Mit seinem 8 GB Speicher hat das Xperia E4 reichlich Platz.

Unterhaltung unterwegs

Unterhaltung steht unverrückbar im Zentrum des Xperia E4. Es hat ein 5-Zoll-qHD-Display und IPS für gute Lesbarkeit auch aus grösseren Betrachtungswinkeln, damit der Benutzer Unterhaltung von hoher Qualität überall geniessen kann. Dabei bieten die Lautsprecher von Sony ein klares Klangerlebnis und Tiefe.

Sony Xperia E4 gemeinsam Videos schauenDank dem IPS-Display mit seinem grossen Betrachtungswinkel kann man problemlos gemeinsam Fotos und Videos anschauen.

.

Mit der neuen App von Sony, PartyShare, kann Musik vom Smartphone über Wi-Fi Direct mit anderen Smartphones im Raum geteilt werden. Der Benutzer wird so zum persönlichen DJ für seine Freunde. PartyShare lässt sich auch dazu verwenden, Bilder von der Party zu sammeln und zu teilen. Auf Xperia E4 ist PartyShare bereits vorinstalliert, zusätzlich steht es ab heute im Play Store für alle Xperia Produkte und Android Smartphones mit Kitkat oder späterer Google OS-Version zum Download bereit.

Sony Xperia E4 schwarz vorne und hinten

Preis und Verfügbarkeit

Sony Mobile Xperia E4 wird voraussichtlich im Februar zu einem UVP von 119 Franken in Schwarz und Weiss am Schweizer Markt verfügbar sein.

Weitere Infos

Sony Mobile (Startseite)

Sony Mobile Xperia E4 (Produktseite)

  • Google Android 4.4.4 (KitKat)
  • 5″ (12,7 cm), IPS-Display mit 960 x 540 Pixel
  • 1,3 GHz Quad Core
  • 5 Megapixel-Kamera
  • Frontkamera mit 2 Mpx und Video 720p
  • Akku 2’300 mAh
  • Laufzeit
    • Gesprächszeit: bis zu 12 Stunden 43 Minuten
    • Standby-Zeit: bis zu 696 Stunden
    • Musikwiedergabezeit: bis zu 48 Stunden 26 Minuten
    • Videowiedergabezeit: bis zu 6 Stunden 42 Minuten
  • 137 x 75 x 10,5 mm, 144 g

.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×