Urs Tillmanns, 27. Dezember 2015, 07:00 Uhr

Fotointern-Neujahrswettbewerb: Eine Nikon Coolpix S9900 zu gewinnen

Längst sind die Geschenke unter dem Weihnachtsbaum ausgepackt – und doch, wir haben bis Jahresende noch ein paar. Heute, weil Sonntag ist, wieder eine Kamera – eine Nikon Coolpix S9900.  Eine kompakte Reisekamera mit 30fach-Zoom, Dreh- und Neigmonitor, GPS-Funktion und 16 Megapixel Auflösung. Entdecken Sie eine besondere Eigenschaft dieser Kamera – dann gehört sie vielleicht Ihnen …

.

Neujahrskalender_2015_27

Die Coolpix S9900 mit 16 Megapixel bietet eine hohe Leistung, daher können Sie Aufnahmen aus Ihrer ganz individuellen Perspektive machen. Mit dem optischen 30-fach-Zoom, der mit Dynamic Fine Zoom auf das 60-Fache erweitert werden kann, können Sie Strukturen wie auch Bewegungen ganz nah heranholen. Mit der 16-Megapixel-Kamera Nikon Coolpix S9900 ist es eine Leichtigkeit, die Welt aus der eigenen, einzigartigen Perspektive festzuhalten.

Nikon S9900 BK front34rDiese kompakte Reisekamera bietet mit dem 7.5 cm grossen dreh- und neigbaren Monitor die Freiheit, kreative Bildkompositionen auszuwählen und bringt dank des leistungsstarken optischen 30-fach-Zooms das Geschehen direkt an Ort und Stelle. Durch die Kombination des Bildstabilisators (VR) mit beweglicher Linsengruppe mit dem Digital-VR vermeiden Sie Verwacklungsunschärfe in Szenen mit hoher Aktivität und selbst bei maximaler Teleposition.

Nikon S9900 SL top

Integrierte Wi-Fi- und NFC-Technologie ermöglichen, die Fotos schnell an ein Smartgerät zu übertragen. Das Speichern von bis zu 30 Standorten auf einer elektronischen Weltkarte, das Aufnehmen von Full-HD-Filmen (1080/60p) und das Erstellen voreingestellter Zeitrafferclips sind mit der Kamera im Handumdrehen gemacht.

Beeindrucken Sie Freunde mit einer zehnsekündigen Zeitraffer-Filmsequenz. Legen Sie einfach das Motiv fest. Aus in einem festgelegten Intervall aufgenommenen Standbildern wird anschließend automatisch eine zehnsekündige Zeitraffersequenz erstellt. Fotografieren Sie fantastische Landschaften die verdiente Aufmerksamkeit und erstellen Sie davon eine beeindruckende Panoramaaufnahme, indem Sie Ihre Kamera bei der Aufnahme vertikal neigen oder horizontal schwenken.

Nikon S9900 silbern LCD-PositionenAuf Reisen leisten GPS resp. GLONASS hervorragende Dienste und die manuellen Belichtungsmodi bieten dem Benutzer eine Vielzahl persönlicher Einstellungsoptionen. Mittels der neuen Funktion «Filmvorführung» können verschiedene Filmsequenzen (z. B. 2 Sekunden x 15 Clips) zu einem 30-Sekunden-Spot automatisch zusammengeschnitten werden.

Der Preis wurde uns freundlicherweise von Nikon AG zur Verfügung gestellt.
.

Mitmachen: So geht’s

Die Wettbewerbsfrage: Es gibt eine Funktion der Coolpix S9900, mit der die aufgenommenen Bilder, insbesondere Porträts, in der Kamera bearbeitet werden können. Wie heisst diese?

Senden Sie Ihre Antwort bis heute Abend, spätestens 20:00 Uhr an
wettbewerb [at] fotointern.ch

• Bitte geben Sie Ihre Postadresse an, damit wir Ihnen, falls Sie gewinnen, den Artikel per Post zustellen können.

Morgen um 07:00 Uhr geht das nächste Fensterchen am Fotointern-Neujahrskalender auf. Reinschauen nicht verpassen!

Über den Wettbewerb kann keine Korrespondenz geführt werden. Die Barauszahlung des Gewinnwertes und der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

.

Die bisherigen Preise und ihre Gewinner
Artikel Sponsor Gewinner
1 1 B.I.G. Funkauslöser Foto Zumstein Markus Haas, Dallenwil
2 1 Lowepro Hatchback 22L AW Daymen GmbH Elisabeth Stucki, Schwanden
3 1 Tenba Messenger DNA-11 GraphicArt Sabrina Tuchschmid, Gossau
4 1 Goal Zero Venture 30 Light+Byte Martin Ruedisser, Jona
5 Fotokurs «Bessere Bilder» FotoPro René Fehr-Biscioni, Winterthur
6 1 Lumix DMC-XS1 Panasonic Fiona Schwalm, Lenk
7 2x Hogl / Digiale Fotografie Vierfarben Verlag Monika Stampfli, Wünnewil
Christof Traber, Wil
8 Sigma Blitzgerät EF-610 DG Ott+Wyss Daniel Beerle, Goldach
9 1 Canon Pixma iP7250 Canon Martin Bobst, Mümliswil
10 1 Unica V Messenger Light+Byte Bernhard Weibel, Seedorf
11 10x GEWE Gutscheine CEWE-Fotobuch Thomas Schwab, Lützelflüh
Christian Hochuli, Aarau
Carmen Affentranger, Dintikon
Rahel Voegeli, Münchenbuchsee
Karen Maes, Basel
Pierre Membrez, St. Gallen
Ueli Maag, Winterthur
Sandy Diebold, Winterthur
Cornelia Zwingli, Herisau
Andreas Christen, Erlinsbach
12 3x Projects Software Franzis Beat Laager, Zürich
Gregor Loor, D-Stelle
Markus Betsch, Heimenschwand
13 1 Samsung NX Samsung Tamara Heinis, Emmenbrücke
14 3 Leica Boutique-Artikel Leica Igor Rusan, Mönchaltdorf
Maja Karg, Adliswil
Patrick Hollinger, Basel
15 1 Think Tank Retrospective Leather 5 Profot Robert Schiffner, Gümlingen
16 1 Joby UltraFit Handschlaufe Daymen Olivier Roth, Bülach
17 1 B.I.G. Fototasche Kapako K-31 Foto Zumstein Cyrille Fleischlin, Basel
18 1 SanDisk Extreme 500 Portable SSD Engelberger Marco Nef, Aarau
19 1 Manfrotto Stativ MT190GO Light+Byte Ruedi Brunner, Sursee
20 1 Fujifilm XQ2 Fujifilm Bernadette Robbrecht, Bulle
21 1 B.I.G. 5-in-1 Schwebestativ Foto Zumstein Rainer Freynhagen, D-Bonn
22 1 Braun DigiFrame DV 9000 Ott + Wyss Monika Blaser, Bern
23 1 Tamron 18-200mm Di II VC Perrot-Image Michael Bolleber, Zürich
24 1 Olympus Sytlus 1s Olympus Doris Rohrer, Flüeli-Ranft
25 1 Sony Kamera HX90 Sony Daniela Sehne, Gross
26 1 Jinbei Freelander Blitzanlage Fotichästli Marco Schoch, Herisau

.

Wettbewerbsrunde 26 – die korrekte Antwort:
Es fehlte in den technischen Daten des Jinbei Freelander Blitzgerätes die Leistungsangabe von 400 Wattsekunden.

 

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×