Markus Zitt, 23. Januar 2018, 14:23 Uhr

Bilder direkt auf T-Shirts drucken: Epson SureColor SC-F2100 für Textildruck

Immer häufiger werden Tintenstrahler zum Bedrucken von Textilien verwendet. Das geht inzwischen auch direkt und somit ohne Transfermedien und wird als «Direct to Garment»-Druck (kurz DTG) bezeichnet. Das direkte Bedrucken von Textilien ist nicht nur auf Werbematerialien u.ä. beispielsweise als Stoffbahnen vor Fassaden, als Dekoration an Messeständen oder als Fahnen vor Verkaufspunkten und dergleichen beschränkt, sondern es werden auch textile Produkte wie Bettwäsche oder Kleidung so gestaltet, wobei diese weich und waschresistent sind. Zum Einsatz kommen wassergelöste Pigmentfarben, die thermisch fixiert werden. Epson hat bereits verschiedene Textildrucker im Sortiment und führt mit dem SureColor SC-F2100 mit fünf (CMYK und Weiss) im März 2018 ein neues, relativ kompaktes Modell ein, das mit weniger Wartung auskommt und eine höhere Druckqualität liefern soll. Der SC-F2100 ist dabei auch schneller und preiswerter als Vorgängermodell SC-F2000.

Der neue DTG-Drucker SureColor SC-F2100 ist schneller und preiswerter und bietet eine höhere Druckqualität – alles bei weniger Wartung. Er kommt mit neuer Garment Creator Software, die Schriftzüge und Designs erzeugt kann.

 

Neu: SC-F2100 und Garment Creator Software

Epson stellt mit dem SureColor SC-F2100 einen neuen Drucker für den Direktdruck auf kleiner Textilien vor. Der neue SureColor produziert hochwertige Farbdrucke auf einer Vielzahl Artikel wie T-Shirts, Sweatshirts, Poloshirts und Tragetaschen. Der SureColor SC-F2100 ist Nachfolger des erfolgreichen SureColor SC-F2000 und bietet eine Vielzahl Verbesserungen wie eine noch höhere Produktionsgeschwindigkeit und Zuverlässigkeit bei geringeren Gesamtbetriebskosten. Auch die mitgelieferte Software Garment Creator-Software wurde verbessert und erlaubt nun, eigene Entwürfe zu erstellen.

Epson SureColor SC-F2100 mit eingespanntem T-Shirt. Der neue DTG-Drucker bietet eine verbesserte Druckqualität bei verringerten Betriebskosten.

 

Der SureColor SC-F2100 richtet sich an kleine und mittelgrosse Unternehmen, wie beispielsweise Druckdienstleister, T-Shirt-Veredler und T-Shirt-Händler, die ihr Angebot um den Direktdruck auf Textilien ergänzen wollen. Auch Anbieter von Arbeitskleidung oder Werbeartikeln, die ihre Produkte beispielsweise mit einem eigenen Logo versehen möchten, könnten den neuen Epson SureColor schätzen. 

Dieser neue Drucker für den Textil-Direktdruck ist eine vollständig von Epson entwickelte Lösung. So geben Drucker, Druckkopf, Tinte und Software den Benutzern die Sicherheit, dass alle Teile sorgfältig aufeinander abgestimmt, entwickelt und getestet wurden. Durch neue zusätzliche Druckmodi und einen verbesserten Tintenfluss für einen rascheren Druckbeginn produziert das neue DTG-Druckermodell schneller als sein Vorgänger. Dazu kommt noch ein verbesserter Rasteralgorithmus für eine optimale Wiedergabe von Druckdaten in einem grösseren Farbraum.

Dank Weiss als fünfter Farbe neben Zyanblau, Magentarot, Gelb und Schwarz (CYMK) lassen sich wie im Bild auch problemlos schwarze T-Shirts mit Bildern samt weissen Elementen bedrucken.

 

Frank Schenk, Leiter Professional Graphics und Industrial Printing, sagt: «Unser erster Drucker für den Textil-Direktdruck, der SureColor SC-F2000, war ein grosser Erfolg (…). Mit dem SC-F2100 haben wir jedoch in vielen Bereichen weitere Fortschritte erzielt – er ist schneller und flexibler, liefert eine noch bessere Qualität und erstellt zusammen mit der Epson Software eigene, einzigartige Designs. Und dies alles wird noch unterstützt durch eine einfachere Wartung sowie niedrigere Gesamtbetriebskosten.»

Die vielseitige Software «Epson Garment Creator» ist für den SC-F2100 kostenlos verfügbar. Sie ermöglicht es, zu Druckvorlagen Text und Bilder hinzuzufügen, Benutzervorgaben für die Bildanpassung zu erstellen, und unterstützt Hot Folder sowie CMYK-Vorlagen.

Der SureColor SC-F2100 hat einen automatischen Wartungsmodus mit separater Reinigungskartusche, wodurch Wartungsarbeiten deutlich reduziert werden. Zusätzlich besitzt das Gerät einen Flusensammler, der Flusen und Staub auf dem Druckkopf vermeidet. Der DTG-Drucker wird zudem mit einer speziellen Auflage und einem Greifwerkzeug geliefert, welche die Platzierung von Kleidungsstücken erleichtern.

Epson SureColor SC-F2100 Produktmerkmale:

  • PrecisionCore TFP-Druckkopf
  • 5-farbiger (CMYK und Weiss) UltraChrome DG-Tintensatz, in 600 ml-Patronen
  • Automatische Wartung mit separater Reinigungskartusche enthalten
  • Verbessertes Tintenmanagement für einen schnelleren Druckbeginn
  • Zusätzliche schnelle Druckmodi
  • Bidirektionaldruck in Weiss und Farbe
  • Verbesserte Garment Creator-Software zum Hinzufügen von Text und mehreren Bildern und Erstellen von Benutzervorgaben für die Bildanpassung. Unterstützt zusätzlich Hot Folder und CMYK-Bilder.
  • Verbesserter Rasteralgorithmus für eine verbesserte Wiedergabe von Bildern und einen grösseren Farbraum
  • Spezielle Textilauflage sorgt für bessere Fixierung der Kleidung, im Lieferumfang enthalten.
  • Abstandshalter für eine präzisere Auflagen-Einstellung
  • Warnton zur Benachrichtigung bei Fehlern
  • Flusensammler zur Vermeidung von Flusen und Staub am Druckkopf
  • Verbessertes Bedienfeld mit weiteren Funktionen und besserer Anzeige
  • Greifwerkzeug an der Textilauflage, um die Kleidung vor dem Druck glattzuziehen
  • Druck auf Textilien bis zu 25 mm Dicke möglich
  • Modus für den Druck mit weißer Tinte, Modus für den Druck mit Farbtinte oder
  • Bidirektionaldruck, je nach Konfiguration
  • Zertifizierung «ECO PASSPORT by OEKO-TEX»

 

Preis und Verfügbarkeit

Der Epson SureColor SC-F2100 ist ab März 2018 im qualifizierten Fachhandel verfügbar. Sein Preis steht noch nicht fest. (Der Preis/UVP des Vorgängermodells SC-F2000 beträgt rund 14’600 Franken exkl. MwSt.)

Weitere Infos

Epson SureColor SC-F2100 (Produktseite, noch nicht verfügbar)

Epson SureColor SC-F2000 (Produktseite Vorgängermodell)

Epson Deutschland – Büro Schweiz
8700 Kloten

 

Epson SureColor SC-F2100 mit eingespanntem schwarzem T-Shirt

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×