Markus Zitt, 1. Februar 2018, 16:00 Uhr

Zoom F1 kleiner Audiorekorder mit Ansteck- oder Richtmikrofon für Video

Die japanische Zoom Corporation ist bei Videofilmern und Musikern für ihre mobilen digitalen Audiorekorder (field recorder) bekannt. Sehr beliebt und beinahe legendär sind die vor rund zehn Jahren eingeführten Modelle H4 ud H2. Nun hat die Firma mit dem Zoom F1 einen kompakten Stereo-/Zwei-Kanal-Rekorder vorgestellt, der speziell für DSLRs, CSCs/DLSMs und Camcorder geschaffen wurde und mit seinen kompakten Abmessungen gut auf kleinere Kameramodelle passt.

Der mobile Audiorekorder Zoom F1 ist kompakt und leicht (6,5 x 8 x 3,5 cm, 120 g).

 

Der neue Audiorekorder ist in zwei Ausstattungsvarianten mit Richtmikrofon und mit Ansteckmikrofon verfügbar. Als F1-SP kommt er mit dem Richtmikrofon (Shotgun Mic) SGH-6 im besonders leichten Alu-Gehäuse. So dient der Rekorder für gerichtete Toaufnahmen. Er wird mit der mitgelieferten entkoppelnden Aufhängung auf eine Kamera gesteckt.

F1-SP: Der F1 mit aufgestecktem silbernem Richtmikrofon SGH-6.

 

Die Variante F1-LP wird dagegen mit einem Ansteckmikrofon (Lavalier Mic) geliefert. Dann werden Mikrofon und Rekorder eher an der Person befestigt, die vor der Kamera agiert oder abseits das Geschehen kommentiert. Der Rekorder passt dabei nicht nur an einen Gürtel, sondern aufgrund seiner geringen Grösse (6,5 x 8 x 3,5 cm, 120 g) auch in eine Jackentasche. Diese kabelgebundene Lösung empfiehlt sich, wenn es Problme mit einer Funkstrecke geben könnte oder beim Einsatz an Orten, wo Funkgeräte nicht erlaubt sind.F1-LP: Der F1 mit angeschlossenem Ansteckmikrofon.

 

Der F1-Rekorder zeichnet den Ton in einer hohen Auflösung mit bis zu 24Bit / 96 kHz als Zwei-Kanal-Ton entweder auf eine interne microSD-Speicherkarte auf oder überträgt ihn per Kabelverbindung direkt an die Kamera. Es ist auch möglich intern und extern gleichzeitig aufzuzeichnen. Der Rekorder ist auch kompatibel zu den verschiedenen Mikrofon-Aufsteckmodulen (mit proprietärem Anschluss), die im Sortiment von Zoom auch zu anderen Rekordern angeboten werden.

Der Rekorder zeigt auf seinem Monochrom-LCD, das selbst in heller Umgebung eine deutliche Anzeige gewährleistet, die Audioaussteuerung und den Batteriestand der beiden AAA-Batterien/-Akkus. Der Zoom F1 verfügt über einen Audioausgang (3.5mm Klinkenstecker-Buchse), der auch live zur Kontrolle der Tonaufnahme genutzt werden kann. Über seine USB-2.0-Schnittstelle (Micro USB), kann er an einem Computer angeschlossen werde, um so Aufnahmen auszutauschen lassen. Er kann am Computer oder an einem iPhone/iPad auch als externes Audio-Interface dienen.

Über die Tasten können die Aufnahmepegel, der Audiobegrenzer und die Ausgabelautstärke gesteuert und das Dateiformat gewählt werden. Die Befestigung SMF-1 (shock mount) wurde entwickelt, um unerwünschte Erschütterungen durch Vibrationen und Bewegungen während bei der Aufnahme zu eliminieren.

Das Zoom F1-SP Set umfasst neben dem Rekorder eine gefederte Kamerabefestigung (SMF-1 Shock mount), ein Audiokabel, das Richtmikrofon (SGH-6 Shotgun microphone) und einen Windschutz (WSS-6 Windscreen).

  

Merkmale und Funktionen:

  • Zwei-Kanal-Audiorekorder
  • Kompatiblel mit den Mikrofonkapsel-Modulen von Zoom
  • Unterstützt Tonaufahme bis zu 24-bit/96 kHz und
  • Unterstützt die Audiodateiformate: BWF-compliant, WAVE und verschiedene MP3
  • Steuerung über One-touch-Tasten
  • 1.25 Zoll monochromes LCD
  • Die Funktion «Rec Hold» verhindert versehentliche Benutzung der Tasten
  • Mic/Line-Stereo-Eingang (3.5mm Klinkenstecker-Buchse) mit Plug-in Power (2.5V) und Fixiergewinde
  • Phone/Line-Stereo-Ausgang (3.5mm Klinkenstecker-Buchse) mit Lautstärkenkontrolle
  • Eingebaute Limiter und automatische Tonpegel-Aussteuerung, um Übersteuerung zu vermeiden
  • Pre-Record-Funktion
  • Tongenerator zum Kalibrieren von Audiopegeln zwischen dem F1 und einer Foto- oder Videokamera, ohne dass ein Dämpfungsgliedkabel erforderlich ist
  • Tonmarkier-Funktion, die Ton ausgeibt, um die Synchronisierung von Audioaufnahmen des Rekorderr mit der Videokamera zu vereinfachen.
  • Direkte Aufnahme auf Speicherkarten: micro SD und micro SDHC bis zu 32 GB
  • Micro-USB-2.0-Anschluss: ermöglicht Datenaustausch zum und vom Computer, erlaubt Nutzung als externes Audiointerface eines Computer oder eines iOS-Geräts (iPhone, iPad)
  • Wird mit zwei Batterien oder Akkus im AAA- bzw. Mikro-Format oder dem Netzgerät AD-17 betrieben. Es  können Alkaline- und Lithium-Batterien oder NiMH-Akkus verwendet werden.
  • Bis zu 10 Stunden Betriebszeit mit Alkanie-Batterien bei Verwendung des Lavalier-Mikrofons
  • Die Abmessungen betragen 64.0 mm (B) × 79.8 mm (T) × 33.3 mm (H).
  • Das Gewicht liegt bei 120 g.

 

Zoom F1-LP Set

 

Preis und Verfügbarkeit

Der F1-LP und der F1-SP von Zoom sind ab März 2018 im Fachhandel (Video- oder Musikerbedarf) erhältlich. Ihre Preise in Schweizer Franken steht noch nicht fest. (Als Anhaltspunkte: die unverbindliche Preisempfehlung für Europa liegt  bei rund 200 Euro für den F1-LP und rund 250 Euro für den F1-SP jeweils exkl. MwSt.)

 

Weitere Infos

Zoom F1-SP (Produktseite Richtmikrofon-Variante)

Zoom F1-LP (Produktseite Ansteckmikro-Variante)

 

Zoom Corporation (Website des Herstellers)

Sound Service (europäischer Distributor)
15834 Rangsdorf
Deutschland

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×