Markus Zitt, 6. Juni 2019, 07:30 Uhr

Profoto B10 Plus mit doppelter Power: 10x stärker blitzen und Einstelllicht

Nachdem Profoto kürzlich ihr stärkeres Blitzgerät A1X eingeführt hat (Fotointern berichtete), kommt nun mit dem B10 Plus ein stärkeres Modell des B10. Der neue B10 Plus bietet mit 500 W/s die doppelte Blitzleistung gegenüber der des B10 und somit etwa die 10fache Leistung eines gängigen Aufsteckblitzgeräts. Das Blitzgerät beherrscht TTL und kabellose Steuerung per «Air»-Funksystem sowie per Bluetooth ab Smartphone-App. Dabei sind ein praktisches LED-Einstelllicht und ein kapazitätsstarker Lithium-Ionen-Akku. All dies steckt in einem Gehäuse, das einem 2,8/70-200mm-Zoom entspricht. Der B10 Plus neue ist mit 23,5 cm (B10: 17.5 cm) etwas länger und mit 1,9 kg (B10: 1,5 kg) etwas schwerer als der kleinere B10, verwendet aber denselben Akku und brilliert dafür mit doppelter Leistung.

Für On-Location-Shootings müssen Fotografen vorab stets entscheiden: wie viel Equipment sie mitnehmen wollen oder können bzw. wie viel zurückbleiben muss. Denn wenn sie beispielsweise auf einer Hochzeit fotografieren, können sie es sich nicht leisten, dass eine umfangreiche Ausstattung sie ausbremst. Und wenn die Location sehr abgelegen ist und eventuell nur zu Fuss zu erreichen ist, können sie einfach nicht allzu viel tragen. Die Entscheiden endet in solchen Fälle dann meist mit einem Kompromiss. Profoto hat für Kompromisse nicht so viel übrig und deshalb den Profoto B10 entwickelt und 2018 eingeführt (Fotointern berichtete). Nun ist mit dem neuen B10 Plus auch ein grösseres, stärkeres Bruder erhältlich. 

Wie sein etwas kleinerer Bruder, der B10, ist der B10 Plus mit seinen 500 W/s ein starkes Licht im kleinen Format mit einer Länge von 23,5 cm bei reinem Durchmesser von rund 11 cm (ohne Stativadapter). Durch seine zusätzliche Leistungsfähigkeit bietet er viele Möglichkeiten. Der B10 Plus wiegt 1,9 kg mit Akku und Stativadapter.

  

«Wie der Profoto B10 ist auch der B10 Plus ein wirklich kleiner Blitz», erklärt Göran Marén, Produktmanager bei Profoto. «Er ist in etwa so gross wie ein grosses Objektiv. Das bedeutet, er passt zusammen mit dem restlichen Equipment in Ihre Tasche. Ausserdem ist er kabellos und leicht, sodass Sie ihn an jeden Ort mitnehmen und überall aufbauen können.»

Obwohl er so klein und leicht wirkt, hat es der Profoto B10 Plus ganz schön in sich. Der B10 Plus ist doppelt so leistungsfähig wie der B10 und zehnmal leistungsfähiger als ein Aufsteckblitz. Die Qualität seines Lichts ist genauso, wie Sie es von einem Profoto-Blitz erwarten: völlig natürlich mit einem wunderschön weichen Lichtabfall.

Der 10 Plus in Praxis: Er bringt Studiolicht an jeden Ort und lässt sich einfach einsetzen (Testemonialbericht bei Profoto und YouTube-Video).

 

Der B10 Plus bietet darüber hinaus leistungsfähiges Licht für Foto- und Videoaufnahmen. Zudem ist die Bedienung extrem einfach. Über einen gesonderten Regler auf dem übersichtlichen Bedienfeld des B10 können Sie sowohl Helligkeit als auch Farbtemperatur einstellen, bis das Licht perfekt auf das Umgebungslicht abgestimmt ist.

«Der B10 Plus nutzt den gleichen Stativadapter und den gleichen Akku wie der B10», ergänzt Göran. «Der Stativadapter lässt sich schnell entfernen, sodass Sie den B10 Plus auf jedem Kamerastativ anbringen können. Genauso schnell lässt sich der Akku wechseln, aber Sie können ihn auch laden, während Sie ihn nutzen.»

Das kompromissloses Konzept setzt sich mit dem grossen Sortiment an kompatiblen Profoto-Lichtformern fort. Die kompakte und leichte OCF-Reihe von Profoto ist die perfekte Wahl für die Lichtgestaltung bei On-Location-Shootings. Und wenn das noch nicht reicht, hält die volle Profoto-Reihe weitere 120 Lichtformer für die Fotografen bereit.

Seitenansichten des B10 Plus mit Stativadapter

   

Die Steuerung des B10 als Off-Camera-System ist ebenfalls unkompliziert. Sie können den B10 Plus kabellos über jede Profoto Air-Funkfernbedienung sowie vom Profoto A1 oder A1X aus auslösen und steuern. Funkfernbedienungen sind für alle gängigen Kameramarken erhältlich.

Ausserdem profitieren Fotografen von der intelligenten Konnektivität mit der Profoto-App. Wenn sie den B10 Plus mit der Profoto-App verbinden, können sie alle Einstellungen von ihrem Smartphone aus aufrufen und steuern, um mit Ihrem Smartphone kreative Aufnahmen machen. per Smartphone lassen sich auch die neuesten Updatesfür den B10 Plus herunterladen.

 

Preis und Verfügbarkeit

Der neue Profoto B10 Plus ist ab sofort (Juni 2019) verfügbar. Der neue B10 Plus kostet 2’350 Franken (inkl. MwSt), der «alte» B10 dagegen aktuell 1’980 Franken. Beide Modelle werden auch als «Duo Kit» angeboten, die alles doppelt enthalten sowie zusätzlich einen passenden Profoto Core Rucksack S umfassen. Das Profoto B10 Plus Duo Kit gibt es für 4’750 Franken (inkl. MwSt). Für einen zusätzlichen B10-Akku sind übrigens 245 Franken fällig.

Weitere Infos

Profoto B10 und B10 Plus (Produktseite beim Distributor)

Profoto B10 und B10 Plus (Produktseite beim Hersteller)

Profoto (Herstellerseite)

 

Profoto-Produkte werden in der Schweiz vertrieben durch:

GraphicArt AG
Mühlestrasse 7
CH-3063 Ittigen-Bern
Tel. 031 922 00 22

GraphicArt AG – Filiale Zürich
Förrlibuckstrasse 220
CH-8005 Zürich
Tel. 043 388 00 22

GraphicArt Webshop

Profoto-Produkte im GraphicArt Webshop

 

Profoto B10 Plus – Spezifikationen
Blitz
Max. Leistung 500 Ws
Leistungsbereich 10 Blenden (1,0-10)
Blitzfolgezeit 0,05-2,5 s
Leistungsstabilität 0,2 Blendenstufe
Blendenstufe bei 2m / 100 ISO 32.7 mit OCF Magnum Reflector
16.7 ohne Reflector
TTL Ja
HSS Ja
Dauerlicht/Einstelllicht
Max. Lichtleistung 2500 lm
Lampentyp LED
Dimmbereich 100-10 %
Farbtemperatur Einstellbar 3000-6500 K (+-500 K)
Farbwiedergabe (CRI) 90-96
Stromversorgung
Eingangsstromversorgung Li-Ion Battery for B10
Akkuleistung Über 200 Blitze bei voller Leistung
Bis zu 75 Minuten volles Dauerlicht
Akku lädt in weniger als 90 Minuten
Funkverbindung
Air Ja, (kompatibel mit allen Profoto Air-Funkfernbedienungen und dem Profoto A1/A1X)
Unterstützte Air-Funktionen Blitzsynchronisation
Fernsteuerung
TTL
High Speed Sync
Air-Synchronisationsreichweite Synchronisation und Fernsteuerung 0,5-300 m (1.5-1000 ft)
HSs und TTL: 0,5-100 m (1,5-330 ft)
Bluetooth Ja
Unterstützte Bluetooth-Funktionen Profoto-App
Weitere Verbindungen
Firmware-Upgrade USB-C-Anschluss für Firmware-Upgrades
Synchronbuchse(n) Nein
Verschiedenes
Firmware-Upgrade durch User Ja, über die Profoto-App oder über USB von PC oder Mac aus
Fotozelle/IR-Slave und Schalter Ja
Blitzschirmhalterung Ja
Abmessungen
Länge 23,5 cm
Breite 11 cm
Höhe 10 cm
Gewicht 1,9 kg mit Akku und Stativadapter

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×