11.12.2013
9:00

Leica S an der Sinar p

Sinar p MF-L Leica SDie Übernahme von Sinar durch Leica bringt bereits erste Synergien: Mit dem Sinar p MF-L Adapter wird die Einsatzmöglichkeit der Leica S um die verstellbare Fachkamera erweitert. Die Leica S wird damit in das Sinar p-System integriert. So kann mit dem Mittelformatmodell von Leica die Perspektive kontrolliert und die Schärfe selektiv beeinflusst werden.

Die Sinar p MF-L wurde für Fotografen entwickelt, die mit der High-end Mittelformat-Kamera Leica S die einzigartigen Vorteile und Qualitätsmerkmale einer Sinar Fachkamera nutzen möchten. Exakte Kontrolle der Perspektive und der selektiven Schärfe als die wichtigsten Gestaltungselemente in der Fotografie werden präzise an der Fachkamera eingestellt und beurteilt – all diese Vorzüge eröffnen sich nun auch den Anwendern der Leica S. Diese durchdachte Lösung erfährt zudem eine deutliche Qualitätssteigerung, indem die speziell für die Digitalfotografie entwickelten hochauflösenden Sinaron Objektive zur Anwendung kommen.

Sinar p MF-L Leica S_750

Durch Kombination mit dem Sinar p System erhalten Besitzer einer Leica S Zutritt zur professionellen High-end Fotografie mit einer verstellbaren Fachkamera und zum breiten Sortiment an professionellem Zubehör des modularen Sinar Systems. Der stufenlose Wechsel von Hoch- auf Querformat erfolgt bequem mit montierter Kamera. Die Leica-spezifische Adaption gewährleistet, dass die Kamera stets in der optischen Achse positioniert ist, ein wichtiger Beitrag für genaue Motivpositionierung oder zur Verhinderung von Moirée.

Die Funktionen der Leica S sind in der Aufnahmesoftware CaptureFlow Leica voll integriert und lassen sich so vom Computer aus komfortabel steuern. Im Livebild Modus bietet die Software einen präzisen Schärfeindikator, der eine schnelle und präzise Fokussierung zulässt.

Weitrere Informationen finden Sie unter www.sinar.ch

  1. Jelly Bean schreibt:

    Tolle Idee!

    12. Dez. 2013 | #

Kommentar schreiben:

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Top Story

Speicherkarten: Was bedeuten die Zahlen und Zeichen?

Lexar NeuheitenSpeicherkarten gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Was bedeuten die Zahlen und Zeichen eigentlich, und worauf muss man beim Kauf achten? Gerade bei schnellen Bildfolgen und Videoaufnahmen kommt es auf eine hohe Übertragungsrate an. Wenn Sie die vollen Eigenschaften Ihrer Kamera nutzen wollen, kann eine falsche Speicherkarte zum Datenengpass werden.  Weiterlesen »