pw, 29. März 2009, 23:35 Uhr

Mamiya 645 DF: Digitales Mittelformat mit Zentralverschluss

Wie photoscala.de berichtet und auf der Mamiya Japan Seite nachzulesen ist, stellte Mamiya anlässlich der PIE-Messe in Japan das Mamiya Modell 645 DF und das Zentralverschlussobjektiv Sekor AF 2.8/80mm LS D vor. Die Kamera befinde sich noch im Prototypenstadium und soll nur noch Digitalrückteile und keine Filmrückteile unterstützen.

Mit der neuen Mamiya 645 DF soll auch der Multi-Batterie-Handgriff G8401 erhältlich werden, von welchem wir schon zur Photokina 2008 berichteten, der aber auf den Bildern stets nur als Modell zu erkennen ist. Der Griff soll über einen Hochformat-Auslöser, Belichtungsmess- und Scharfstell-Speichertaste verfügen und mit Mignon-Batterien und Li-Ionenn-Akkus bestückt werden können.

An der neuen Kamera können Mamiyas 645-AF-Objektive, 645-MF-Objektive und via Adapter Hasselblad-V-Objektive benutzt werden. Das neue Sekor AF 2.8/80mm LS D ermöglicht dank Zentralverschluss Blitzsynchronzeiten von bis zu 1/500 Sekunde. An der 645 DF soll dieses problemlos mit deren Schlitzverschluss zusammenarbeiten, während eine 645 AFD III zuerst umgerüstet werden müsse.

Weitere Informationen zu den Mamiya Neuigkeiten zur PIE 2009 findet man in Englisch auf dieser Webseite.

via photoscala.de

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×