Urs Tillmanns, 30. Dezember 2009, 19:22 Uhr

Bibble 5.0 Pro ab sofort zum Downloaden

Application Systems Heidelberg liefert ab sofort die schon lange erwartete Bibble 5 Pro für Mac, Linux und Windows in der Download-Version aus. Alle Anwender, die eine deutsche Version von Bibble 4 Pro von Application Systems Heidelberg erworben haben, erhalten das Online-Update auf Version 5 Pro kostenlos. Bibble 5 Pro als Softwarebox wird voraussichtlich Ende Januar 2010 verfügbar sein, eine Lite-Version im Februar.

Bibble 5 ist die neue Generation des Software-Werkzeugs für Fotografen zur Konvertierung und Bearbeitung digitaler RAW-Daten. Bibble wird von Profis wie auch Amateurfotografen geschätzt für seine kurze Verarbeitungsgeschwindigkeit. Nun soll in der komplett neu entwickelten Version 5 ein weiterer Geschwindigkeitsschub anstehen sowie eine gänzlich neue Bedienoberfläche.

bibble5_1kl

Bibble 5 Pro bringt RAW-Unterstützung für die neuesten DSLR- und hochwertigen Kompaktkameras sowie ein flexibles Bilddaten-Management. Zusätzlich enthält Bibble 5 Pro umfangreiche Werkzeuge zur selektiven Bildbearbeitung und -korrektur.

bibble5_2kl

Bibble 5 wurde von Grund auf neu entwickelt und enthält neben der vollständig neuen, intuitiven Bedienoberfläche wichtige neue Funktionen wie die selektive, zonenweise Bearbeitung von RAW-Dateien und das flexible Bilddaten-Management.

Letzteres erlaubt die transparente Integration vorhandener Bildarchive sowie Foto-Workflows in Bibble 5: Fotografen haben die Kontrolle darüber, ob Bibble die Katalogisierung, Verwaltung und Archivierung der Bilddaten übernimmt, ob die eigene, bewährte Ordnerstruktur im bestehenden Dateisystem weitergepflegt wird oder ob eine beliebige Kombination der neuen Funktionen von Bibble 5 den bestehenden Workflow optimiert.

bibble5_3kl

Umfangreiche, direkt in Bibble 5 integrierte Funktionen zur Bildkorrektur sowie alle weiteren Werkzeuge arbeiten nicht-destruktiv, werden in der Bearbeitungshistory dokumentiert und können so jederzeit vollständig rückgängig gemacht werden.

Mit seiner neuen Programmierschnittstelle für Plug-ins erlaubt Bibble 5 Pro auch Drittanbietern und eigenständigen Programmierern die Entwicklung und Einbindung von Werkzeugen zur Bildkorrektur und -manipulation. Solchen Erweiterungen stehen nun auch alle Workflow-Funktionen aus Bibble 5 Pro zur Verfügung: Selektive Bearbeitung, Anpassungs-Voreinstellungen, Bearbeitungshistory.

bibble5_4kl

Die Geschwindigkeit, mit der Bibble RAW-Dateien einzeln und im Stapel konvertiert, korrigiert und weiterverarbeitet, konnte erneut gesteigert werden. Dank der hocheffizienten Konvertierungstechnologie arbeitet Bibble 5 auf älteren Computern und sparsamer ausgestatteten Notebooks angenehm schnell. Auf aktuellen Multiprozessor-Workstations nutzt Bibble 5 beliebig viele Prozessorkerne («Cores») für einen schnellen Foto-Workflow.

bibble5_5kl

Zum Start von Bibble 5 ab Ende Dezember 2009 wird zunächst die Pro-Version für 149,00 Euro verfügbar sein. Als Veröffentlichungstermin von Bibble 5 Lite für 69,90 Euro, deren Funktionsumfang noch nicht bekannt ist, ist Februar 2010 vorgesehen.

Weitere Informationen zu Bibble 5, zu Updatemöglichkeiten und eine Demoversion finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×