Markus Zitt, 27. Juni 2011, 16:30 Uhr

Olympus sucht die besten Film-Ideen für ihre Tough-Kameras

Olympus sucht für das HärteFilmFestival in Deutschland, Österreich und der Schweiz die besten Film-Ideen, die sich mit den wasserdichten und stossfesten Kameras der „Tough“-Reihe realisieren lassen. Sowohl „Drehbuchautoren“ als auch Besucher der Website können Geldpreise gewinnen.

Die kompakten Fotokameras der TG- bzw. Tough-Serie (aktuell  TG-810, TG-610 und TG-310) sind für beinahe jedes Abenteuer zu haben, weil sie stossfest, wasserdicht, bruch- und frostsicher sind.

Sehen: Wie robust diese kompakten Fotoameras sind, kann man ab sofort auch online beim Härtefilmfestival sehen.

Stimmen: Auf der Website kann man auch gleich für den „toughsten“ Film stimmen.

Ideen sammeln: Wer eine richtig gute Idee für ein eigenes Video hat, ist herzlich eingeladen, seine Idee beim Contest einzureichen. Die beste Geschichte jeder Woche wird dann von Olympus produziert und online gestellt.

.

Der Drehbuch-Wettbewerb

Wer zeigen will, was er mit seiner Kamera drauf hat, sollte sich den Contest HÄRTEFILMFESTIVAL nicht entgehen lassen. Es gibt Preise im Gesamtwert von über 5000 EUR und die Videoproduktion der zum Wochensieger gekürten Ideen zu gewinnen.
Einfach eine actionreiche Filmidee einreichen und die Jury überzeugen. Vorschläge, über die auch abgestimmt werden kann, gibt es auf haertefilmfestival.de / .at / .ch.

Der Drehbuch-Contest läuft vom 27.6. bis zum 31.08.2011.

 

Stimmen, empfehlen und gewinnen

Ausserdem sind alle eingeladen, über das härteste Video auf haertefilmfestival abzustimmen. Wer votet und die Videos weiterempfiehlt, hat einmal pro Woche die Chance auf 100 EUR.

 

Infos

Weitere Infos zum Härtefilmfestival unter: haertefilmfestival.de / .at / .ch und www.facebook.com/olympusDACH

 

 

 

Der Drehbuch-Contest
Wer zeigen will, was er mit seiner Kamera drauf hat, sollte sich den Contest HÄRTEFILMFESTIVAL auf haertefilmfestival.de / .at / .ch nicht entgehen lassen: Einfach eine actionreiche Filmidee einreichen und die Jury überzeugen. Toughe Vorschläge, über die auch abgestimmt werden kann, gibt es auf haertefilmfestival.de / .at / .ch. Der Drehbuch-Contest läuft vom 27.6. bis zum 31.08.2011. 

Voten, empfehlen und gewinnen
Beim HÄRTEFILMFESTIVAL gibt es Preise im Gesamtwert von über 5.000 EUR und die Videoproduktion der zum Wochensieger gekürten Ideen zu gewinnen. Außerdem sind alle eingeladen, über das härteste Video auf haertefilmfestival.de / .at / .ch abzustimmen. Wer votet und die Videos weiterempfiehlt, hat einmal pro Woche die Chance auf 100 EUR.

Ziel der Kampagne ist es, potentiellen Usern die Leistungsfähigkeit der Tough-Serie mit aufmerksamkeitsstarken Videos näherzubringen. Durch die Konzentration auf Online wird innerhalb kürzester Zeit eine hohe Reichweite gewährleistet. Zentrale Elemente sind daher die DACH-Kampagnenseiten und Facebook. Darüber hinaus wird der Contest mit Print- und Onlinewerbung sowie POS-Material unterstützt.

Weitere Infos zum Härtefilmfestival unter: haertefilmfestival.de / .at / .ch und www.facebook.com/olympusDACH

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×