Urs Tillmanns, 25. März 2014, 09:30 Uhr

Neues Leica DG Summilux 1,7/15mm ASPH. für Lumix G Kameras

Mit dem Leica DG Summilux 1,7/15mm Asph. präsentiert Panasonic ein neues Micro FourThirds-Objektiv, welches bei Kleinbild einer 30mm Weitwinkelbrennweite entspricht. Das neue Leica DG Summilux 1,7/15mm Asph. ist mit seiner hohen Lichtstärke von 1:1,7 ideal für schlechte Lichtverhältnisse und isoliert mit geringer Schärfentiefe Motive vor unscharfem Hintergrund.

 

Das neue Objektiv besteht aus neun Linsen in sieben Gruppen, darunter drei asphärische Elemente. Die asphärischen Linsen unterdrücken die sphärische Aberration und Verzeichnung effizient und ermöglichen gleichzeitig eine kompaktere Bauform des Objektivs. Die Panasonic Nano-Oberflächen-Vergütung minimiert Reflexionen im gesamten Bereich des sichtbaren Lichts (380 bis 780nm). Sie sorgt für kontrastreiche Bilder und für ein stark reduziertes Auftreten von Geisterbildern und Streulicht. Sieben Blendenlamellen lassen mit einer runden Blendenöffnung ein schönes Bokeh entstehen.

leica_11.7_15mm-black_600

Das Innenfokussiersystem gewährleistet eine gleichbleibende Auflösung und einen gleichbleibenden Kontrast über den gesamten Entfernungsbereich. Ein neu entwickelter Schrittmotor fokussiert bei Foto-und Videoaufnahmen sanft und leise. Besonders bei grossen Blendenöffnungen mit geringer Schärfentiefe erweisrt sich das Kontrast-AF-System der Lumix G Systemkameras mit grösserer Genauigkeit als vorteilhaft gegenüber klassischen Phasendifferenz-AF-Systemen. Eine schnelle Signatübertragungsrate von bis zu 240 Bildern pro Sekunde erzeugt bei aktuellen Highspeed-AF-Kameras wie der Lumix GM1 schnellste Reaktionen.

Das Leica DG Summilux 1,7/15mm ASPH. ist mit einem Blendenring und AF/MF Schalter für eine direkte und intuitive Bedienung ausgestattet. Mit seinem Metallgehäuse, dem langlebigen Metallbajonett sowie einer Streulichtblende harmonisiert es bestens mit allen Modellen der Lumix G Reihe.

Verfügbarkeit und Preis

Das neue Leica DG Summilux 1,7/15mm ASPH. ist einzeln in Silber und Schwarz oder auch im Kit mit der Lumix DMC-GM1 (DMC-GM1L) in Schwarz ab Juni 2014 im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung steht noch nicht fest.

Nachtrag: Die unverbindliche Preisempfehlung für das Objektiv liegt bei 899 Franken.

Leica Summilux 1.7/15mm

Weitere Informationen finden Sie unter www.panasonic.ch

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×