Urs Tillmanns, 30. Juli 2014, 14:03 Uhr

Die neue Olympus E-PL6 und die PEN E-P5 kommen als Sondereditionen

Die bisher nur in Japan lieferbare Olympus PEN E-PL6 kommt jetzt in einem speziellen «Expression Kit» auf den Markt mit WLAN-fähiger FlashAir-Karte und ultra-schlankem Pancake-Zoomobjektiv. Im «Luxury Kit» ist die Olympus PEN E-P5 lieferbar mit kleinsten Pancake-Zoom und Lederriemen in Kamerafarbe.

 

Die bisher nur in Japan erhältliche Olympus PEN E-PL6 ist jetzt im «Expression Kit» mit schlankem Pancake-Zoomobjektiv und WLAN-fähiger FlashAir-Karte auch in Europa erhältlich und damit bestens für das Teilen von Bildern im Web ausgerüstet. Sie ist zudem technisch mit vieler Features der OM-D-Premiummodelle ausgestattet.

Olympus PEN_E-PL6_EZ-M1442EZ_black-white

In gewohntem PEN-Desihn liegt die neue E-PL6 gut in der Hand, Sie ist so leicht und kompakt, dass sie mit angeschlossenem Pancake-Zoomobjektiv in nahezu jeder Handtasche Platz findet. Mit 12 verschiedenen Art Filtern und sechs Art Effekten fallen die Bilder gerade in sozialen Netzwerken aussergewöhnlich auf.

Für die PEN E-PL6 stehen zahlreiche Micro Four Thirds Objektive für jeden Einsatzzweck zur Verfügung. Das Expression Kit enthält bereits die neueste Entwicklung: Das M.Zuiko Digital ED 1:3,5-5,6/14-42 mm EZ Pancake-Zoomobjektiv ist mit einer Tiefe von nur 22,5 mm das derzeit schlankste Objektiv in diesem Segment.

Olympus PEN_E-PL6_EZ-M1442EZ_frontback_750

In Kombination mit einem der zahlreichen Micro Four Thirds Objektive und dem brewährten TruePic VI Bildprozessor, der kurzen Einschaltzeit und dem super-schnellen Autofokus reagiert sie blitzschnell – und das auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Die erzeugten Fotos und Full-HD-Videos erzielen eine satte Gradation, geringes Rauschen und einen grossen Dynamikumfang.

Die PEN E-PL6 verfügt zudem über zahlreiche neue Funktionen für das schnelle Anpassen von Einstellungsoptionen und das Anvisieren von Motiven: Die Wasserwage hilft dabei, Fotos und Videos perfekt auszurichten, indem sie das Niveau der Neigung in Bezug auf den tatsächlichen Horizont auf dem Display anzeigt. Hinzu kommen Intervallaufnahmen für Fotos, Stop-Motion-Videos sowie der Small-AF-Target-Modus, der es ermöglicht, einen kleinen Bereich in einem Motiv scharfzustellen und diesen dann für eine präzise Fokussierung zu vergrössern. Und die High-Speed-Auslöseverzögerung reduziert die Zeit zwischen Auslösung und Belichtung auf den Bruchteil einer Sekunde. Zusammen mit dem «FAST AF» ist die Kamera besten geeignet für sich schnell bewegende Motive.

Die PEN E-PL6 ist WLAN-fähig. Ganz einfach möglich wird das mit der im Lieferumfang befindlichen FlashAir-Karte. Mit ihr lassen sich Aufnahmen via Olympus Image Share App auf ein Smartphone übertragen und anschliessend in sozialen Netzwerken teilen. Das grosse, neigbare 3-Zoll-LCD gibt dem Anwender die Flexibilität, aus nahezu jeder Position zu shooten. So gelingen auch tolle Selfies.

Olympus E-PL6 Expression Kit_white

Die PEN E-PL6 ist in schwarz oder weiss erhältlich und mit zahlreichem optionalen Zubehör, wie zum Beispiel einem attraktiven Handgriff, kompatibel. Zusammen mit FlashAir-Karte und Pancake-Objektiv, steht sie wunderschön verpackt für CHF 599.– im Handel.

 

Die aktuellen technischen Daten finden Sie unter www.olympus.de

 


 

Olympus PEN E-P5 im «Luxury Kit»

Die von Olympus im Mai 2013 vorgestellte PEN E-P5 präsentiert sich im attraktiven Retro-Look ist ein Highlight für Designliebhaber. Ab Mitte August ist die Systemkamera mit dem einfachen Bedienkonzept in einer Sonderedition erhältlich: Das neue PEN E-P5 «Luxury Kit» beinhaltet das derzeit kleinste Pancake-Zoomobjektiv und einen exklusiven, zur Gehäusefarbe passenden, hochwertigen Ledertrageriemen.

Olympus PEN_E-P5_EZ-M1442EZ_frontback_750

Das Design der PEN E-P5 ist inspiriert von der legendären PEN-F aus dem Jahr 1963 begeistert mit derselben Linienführung und dem unveränderten Olympus PEN Schriftzug. Das nur 22,5 mm tiefe M.Zuiko Digital ED 1:3,5-5,6/14-42 mm EZ Pancake Drefachzoomv liefert scharfe Ergebnisse bis an den Bildrand und ist eine praktische Ergänzung für unterwegs. Erhöhter Tragekomfort bietet der ebenfalls im Kit enthaltene hochwertige Ledertrageriemen in puristischem Weiss oder elegantem Schwarz – je nach Kamerafarbe..

Die E-P5 bietet unter anderem kurze Verschlusszeiten von 1/8‘000 Sekunde sowie mit – in dieser Klasse einzigartig – 5-Achsen-Bildstabilisation. Für mehr Kreativität stehen verschiedene Aufnahmemodi und Art Filter zur Verfügung. Viele Funktionen wurden aus den Premium-Modellen der OM-D-Serie übernommen. Auch das Teilen der Bildergebnisse ist dank integriertem WLAN äusserst einfach.

Olympus E-P5 Luxury Kit_whiteDas PEN E-P5 «Luxury Kit» ist ab Mitte August für CHF 1‘099.00 in drei Farbkombinationen erhältlich: Gehäuse, Objektiv und Trageriemen in Schwarz oder Gehäuse und Trageriemen in Weiss mit silberfarbenem Objektiv oder Gehäuse in Silber mit schwarzem Objektiv und Trageriemen.

 

Die aktuellen technischen Daten finden Sie unter www.olympus.de

Weuitere Informationen über Olympus gibt es auch unter www.olympus.ch

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×