Urs Tillmanns, 29. Januar 2015, 07:00 Uhr

Heute bis Sonntag: Art Genève

Ab heute, Donnerstag 28. Januar 2015 bis Sonntag findet bereits zum vierten Mal die Kunstausstellung «Art Genève» im Ausstellungszentrum «Palexpo» beim Genfer Flughafen statt. Die grösste Kunstausstellung der Suisse Romande deckt alle Kunstrichtungen ab, darunter auch mit einigen bekannten Galerien die Fotografie.

 

Die «Art Genève» gewinnt eine immer stärkere internationale Ausrichtung, nehmen doch daran rund 70 Galerien aus 17 Ländern teil. Dadurch wird auch ein interessanter Mix durch alle Kunstrichtungen geboten, und es dürften wiederum einige fotografische Kunstwerke zu entdecken sein, zumal beispielsweise der «Centre de la photographie Genève» als Aussteller ebenso vertreten ist wie folgende Galerien und Institutionen, die sich mit ihren Fotografieausstellungen einen Namen gemacht haben:

•  Art Bärtschi,
•  Bernheimer Fine Art,
•  Camera Austria (Magazin),
•  Centre d’Art Contemporain Genève,
•  Dittrich & Schlechtriem,
•  Galerie Nathalie Obadia,
•  Galerie Patrick Gutknecht,
•  Contemporary,
•  Mamco Musée d’art moderne et contemporain,
•  Nosbaum Reding,
•  Scheublein + Bak sowie
•  Silvan Faessler Fine Art.

Eine Liste sämtlicher Aussteller finden Sie hier Details zum Ausstellungsprogramm hier

Nützliche Informationen

Ort: Palexpo, Halle 2

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 29. Januar bis Sonntag, 1. Februar 2015, täglich 12 bis 20 Uhr

Eintritt: CHF 20.–, Senioren, Jugendliche bis 16 Jahren und Studenten CHF 10.–, Kinder unter 6 Jahren gratis, Gruppen (min 20 Personen) CHF 12.— pP.

Weitere Informationen: www.artgeneve.ch

 

Schreibe einen Kommentar

  • Kommentare werden erst nach Sichtung durch die Redaktion publiziert
  • Beachten Sie unsere Kriterien für Kommentare im Impressum
  • Nutzen Sie für Liefer- und Kontaktnachweise die Angaben im entsprechenden Artikel
  • Für Reparaturanfragen und Support bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller (siehe dessen Website) oder Ihren Händler
  • Beachten Sie, dass Fotointern.ch eine reine und unabhängige Informationsseite ist und keine Waren verkauft oder vermittelt
  • Ein Kommentar darf maximal 800 Zeichen enthalten.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch 800 Zeichen

Abonnieren Sie jetzt Fotointern per E-Mail direkt in Ihr Postfach und verpassen Sie keine Beiträge mehr. Wir nutzen MailChimp für den Versand. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×